Wapuu – Das offizielle WordPress-Maskottchen

Bist du neugierig mehr über berühmte WordPress-Maskottchen Wapuu zu erfahren, welches inzwischen weltweit auf allen WordCamps auftaucht? Woher kommt das offizielle WordPress-Maskottchen und wer hat diese niedliche Cartoon-Figur eigentlich kreiert? Ich habe ein bisschen recherchiert und möchte dir mehr die Entstehungsgeschichte und die Bedeutung des kleinen gelben WordPress-Tierchens erzählen.

Wo ist Wapuu entstanden?

Alles begann auf der WordCamp Tokyo After-Party im Jahr 2009, als WordPress-Cofounder Matt Mullenweg Ideen suchte, um WordPress in Japan besser bekannt zu machen.

Ein Vorschlag war, ein gemeinsames WordPress-Maskottchen für die japanische Community zu erstellen. Damals hatten Firefox, Android und Reddit bereits beliebte Maskottchen.

Matt war von der Idee begeistert und beauftragte die in der japanischen WordPress Community sehr aktive Naoko Takano damit, die Maskottchenidee weiter zu verfolgen.

Die Illustratorin Kazuko Kaneuchi wurde damit beauftragt, einen Maskottchencharakter zu entwerfen. Sie war Mitglied der WordPress-Community in Fukuoka und hatte zuvor bereits an OSS-Maskottchen gearbeitet. Kazuko hat das Wapuu-Konzept freundlicherweise als kostenloses Geschenk für die WordPress-Community entworfen.

Im Mai 2010 waren die ersten Entwürfe von Kazuko eingereicht und Wapuu, den wir heute alle kennen und lieben wurde als finaler Entwurf ausgewählt. Die offizielle Bekanntgabe fand im Februar 2011 auf dem WordCamp Fukuoka statt.

Als nächstes musste noch ein Name für das Maskottchen befunden werden. Dazu wurde eine Umfrage gestartet. Innerhalb einer Woche wurde der Gewinner bekannt gegeben – Wappy. Aufgrund eines Markenproblems wurde dann jedoch der zweitplatzierte Name Wapuu ausgewählt. Der Rest ist wie man sagt Geschichte!

WordCamp Tokyo Kuchen mit Wapuu (Bildcredit: TAKA@P.P.R.S).

Wapuu reist um die Welt

Seit 2011 ist Wapuu zu einer Kultfigur in der WordPress Welt geworden. Das lustige kleine Maskottchen hilft der WordPress-Community zusammen zu finden und es hilft der technischen Softwarewelt ein freundlichen Charakter zu geben. Auch wenn Wapuu ursprünglich als Maskottchen für die japanische WordPress-Community gedacht war, ist er heute zum weltweiten WordCamp-Maskottchen geworden.

Wapuu ist so beliebt, dass er inzwischen überall auftaucht. Nicht nur auf allen WordCamps. Wapuu findet man auch auf diversem WordPress Swag wie T-Shirts, Tassen, Spielzeug, Aufklebern oder als Kartenspiel. Es gibt sogar Wapuu Babystrampler und Wapuu taucht auch auf Torten auf.

Wapuu-Pins sind ebenfalls immer beliebter geworden und gehören inzwischen zu den begehrtesten Swag Artikeln auf WordCamps. Vom Astronauten bis zum Piraten oder Punkrocker, Wapuu gibt es in vielen Formen und wahre Wapuu-Liebhaber sammeln und tauschen Pins miteinander.

Erstelle dein eigenes Wapuu Maskottchen

Es gibt ein Wapuu Projekt auf GitHub und das Maskottchen ist unter der freien Open-Source Lizenz General Public Licence (GNU) veröffentlicht.

So hat jeder die Freiheit das Wapuu Maskottchen zu nutzen und unter bestimmten Design-Regulierungen selbst anzupassen. Jeder kann sich die originale Wapuu Vektordatei herunterladen und die Figur zum Beispiel für ein lokales WordCamp anpassen. Und diese Freiheit wird rege genutzt, so dass es inzwischen eine große Anzahl von Wapuu Variationen gibt.

Inzwischen hat jedes WordCamp sein eigenes Wapuu, welches immer mit typische Kleidung oder Assesoires der Region ausgestattet ist, um es unique zu machen. Das Sunshine Coast WordCamp in Australien z.B. stellte natürlich ein Wapuu mit Surfbrett dar, es gibt einen Wapuu mit einem Schweizer Taschenmesser, ein Wapuu im Kimono, mit indischer Kopfbedeckung, an einer frischen Kokosnuss schlürfend oder als Punk.

Neben den vielen gelben bärenartigen Wapuu-Variationen gibt es auch eine Vielzahl anderer Tierfiguren, die auf dem Wapuu-Design basieren, wie das Stinktier Wapee-Ew oder der Pandabär Wapanduu.

Deine Wapuu Geschichte

Wie gefällt dir das Wapuu Maskottchen? Hast du ein bestimmtes Lieblings-Wapuu oder eine bestimmte Geschichte, wie du Wapuu zum ersten mal entdeckt hast? Schreib und doch einfach einen Kommentar, wir freuen uns von dir zu hören.

Hilfreiche Wapuu Quellen:
– Neue Wapuus entdecken auf wapu.us
– erste Skizzen und Geschichte zum Wapuu auf Wapuu Origins
Wapuu Github Verzeichnis

0 Kommentare zu “Wapuu – Das offizielle WordPress-Maskottchen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *