Das Uku Theme mit neuem Design-Stil und zweiter Live Demo

Unser Uku WordPress Theme hat ein neues Update bekommen mit verbesserten Theme-Optionen und kleineren CSS-Optimierungen und Fehlerbehebungen, aber vor allem mit einem komplett neuen Design-Stil. In der neuen Theme-Version kannst du über die Theme Optionen zwischen den Design-Stilen „standard“ und dem neuen Stil „neo“ wählen. Die neue Design-Option hat ein großzügiges, frisches Design mit einer Serifenschrift für die Überschriften (wir verwenden Source Serif Pro) und der modernen, charakterstarken serifenlosen Schrift „Poppins“ für Fließtexte und andere Untertexte. Im neuen Design-Stil werden Titel auf der Startseite bei den meisten Sections auf weißen Hintergründen angezeigt. Das verleiht dem Design einen hellen, frischen Charakter.

Das Overlay (aufrufbar über den Header Menü-Button) ist beim neuen Uku Neo Designstil als Fullscreen-Overlay angelegt. Neben dem Webseitentitel und Untertitel, wird im Overlay dein Hauptmenü und ein optionaler Widgetbereich angezeigt.

Uku WordPress Theme Design Style Details

Die Featured Sections (Top und Bottom) der Startseite sind im neuen Design-Stil anders angeordnet und der About-Bereich der Startseite wird mit einem Bild über die komplette Webseite gezeigt.

WordPress Uku Theme Mobile

Die neue Uku Demo-Seite

Um dir die neue Design-Option am besten zu präsentieren, haben wir eine neue Live Demo und eine eigene Demo-Übersichtsseite für Uku vorbereitet. So kann man sehr schön die Unterschiede zwischen den beiden Uku Design-Stilen vergleichen. Uku Taupo ist die Demo im Standard-Stil und Uku Pirongia die Live Demo im neuen Uku Neo Stil. In den kommenden Wochen planen wir die Live-Demoseite noch um weitere Demos zu erweitern.

Beide Demo-Daten sind im Theme-Ordner enthalten und du kannst sie nach dem Kauf leicht auf deine eigene Webseite importieren. So kannst du die Live Demos aus Ausgangsbasis für deine eigene Webseite nutzen.

Die neuen Theme-Optionen im Adminbereich

Neben der Auswahl des Design-Stils gibt es in der neuen Uku Version auch noch die neue Option, die Sidebar entweder nur auf der Startseite oder auf Einzel-Beiträgen zu verbergen. Möchtest Du keine Sidebar auf Seiten anzeigen, kannst du einfach individuell bei jeder Seite das Seiten-Template „No Sidebar“ auswählen.

Dein Feedback

Wir hoffen dir gefällt die zweiter Design-Option und unsere neue Live Demo für Uku. Schreib uns dein Feedback und deine Verbesserungsvorschläge für Uku. Wir freuen uns deine Ideen für neue Features und Optionen zu hören und wir bemühen uns, alle Wünsche fürs Theme wenn irgend möglich zu erfüllen. Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

31 Kommentare zu “Das Uku Theme mit neuem Design-Stil und zweiter Live Demo

  1. Hallo Ellen,

    vielleicht ne blöde Frage … kommt das Update in WordPress oder muss ich das Theme nochmals downloaden?

    • Hallo Mario,
      überhaupt nicht!!! Die neue Design-Option ist im neuen Uku Theme-Update (Theme Version 1.1) enthalten. Du müsstest das Theme also noch einmal neu über deinen Download-Link herunterladen und installieren.
      Dann findest du die Option zur Auswahl des Design-Stils unter Design/Anpassen/Theme Optionen/Allgemein.
      Ganz viel Spaß mit dem Uku-Update! Grüße, Ellen

  2. Sieht zumindest schon mal genial aus. Ich werde das Theme einmal testen bei meinem Blog. Ich brauche etwas eine Aufwertung von meinem eigenen Blog – und da würde mir dieses Theme eigentlich unglaublich gut gefallen. :-)

    • Hallo Daniel,
      klasse, vielen Dank für dein tolles Feedback, es freut mich, dass dir das neue Uku Update gefällt. Sag Bescheid, wenn du es bei dir im Einsatz hast!
      Grüße, Ellen

  3. Ich finde das Theme auch cool und probiere damit etwas rum.
    Jetzt habe ich eure Demo allerdings mal an Google zum Check gegeben. Der Pagespeed ist ja noch nicht so dolle.
    https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=http%3A%2F%2Fthemes.elmastudio.de%2Fuku-pirongia%2F&tab=mobile
    Wie steht ihr dazu? Google legt da immer mehr Wert drauf …
    Danke und LG, Robert

  4. Hallo Robert,
    ganz vielen Dank für dein Feedback, es freut uns, dass dir Uku gefällt :) Die Demo hat sehr große Bilder, die wir in den kommenden Tagen auch noch optmieren werden. Im Moment kommt daher vor allem der langsame Pagespeed. Uns ist es in den Demos natürlich auch immer sehr wichtig, hochwertige Fotos zu zeigen, die so scharf wie möglich sind. Aber Plugins wie:
    https://wordpress.org/plugins/ewww-image-optimizer/
    oder
    https://wordpress.org/plugins/tiny-compress-images/
    können da helfen. Natürlich sollte man auch beim ersten Abspeichern der Fotos auf die Dateigröße achten. Auch ein Cache Plugin wie WP Super Cache würde ich empfehlen.
    Ganz viele Grüße,
    Ellen
    (PS: Ich werde zum Thema Bildoptimierung in Kürze auch noch einen Blogbeitrag schreiben)

  5. Hallo liebe Elmas & Elmerinnen!

    Im Hauptmenue bleiben die Untermenues nicht sichtbar – man kann sie also nicht anklicken!! Ich benutze Firefox 48.0.1 !

    Was ist zu tun?

    Liebe Grüße aus dem – außnahmsweise – sonnigen Dortmund!

    Gerd

    Ach ja – fast vergessen: ihr seit natürlich die besten ThemistInnen ever! :-)

    • Hallo Gerd,
      ganz vielen Dank für deinen Hinweis, nutzt du Firefox auf dem Mac oder auf Windows? Siehst du den Fehler in der Live Demo oder auf direkt auf deiner Webseite?
      Ich konnte den Fehler bis jetzt nicht sehen, bin aber weiter dran.
      Ganz viele Grüße, Ellen

  6. Hallo Ellen. Ihr habt euch mal wieder selbst übertroffen. Da sieht der Taupo Style ja schon fast wieder alt aus ;). Typographie und Formartierungen sind deutlich ruhiger gewählt und bieten ein besseres Lesegefühl. Ich werde auf jeden Fall auf das neue Design wechseln und freue mich schon, auf den Ruapuke Style.

    Allerdings sind mir gerade noch ein paar Bugs auf dem Smartphone (iOS über Safari) aufgefallen. Zum einen ist die Seite etwas breiter als der Bildschirm. Zum anderen werden die Video-Symbole in den Thumbnails nicht richtig dargestellt.

    Sobald ihr diese zwei Kleinigkeiten noch gefixt habt, werde ich gerne auf das neue Design gehen.

    Viele Grüße, Rico

    • Hallo Rico,
      ganz vielen herzlichen Dank für dein tolles Feedback, das freut uns total :)
      Ich arbeite gerade schon am ersten kleinen Update, da werde ich die Fehler beheben. Den Fehler mit der Breite habe ich gerade schon gefixt.
      Ich melde mich auch hier noch einmal, sobald das Bugfix-Update fertig ist.
      Ganz viele Grüße,
      Ellen

  7. Hallo Ellen,

    neue Design ist sehr schön geworden !!! Besteht die Möglichkeit den Vorschautext (Anzahl der Buchstaben) zu ändern?

    LG,
    Jens

    • Hallo Jens,
      es freut mich, dass dir der neue Uku Design-Stil gefällt :) Leider gibt es diese Möglichkeit momentan nicht standardmäßig, aber du kannst den Wert recht leicht über eine kleine Anpassung in der functions.php Datei selbst übernehmen.
      Du müsstest dabei den Wert in der Zeile 230 ändern: „return 23;“ (23 ist die Anzahl der Wörter).
      Ganz viele Grüße, Ellen

  8. Hallo Ellen, danke für den Hinweis. Bei mir ist übrigens der gleiche Fehler wie bei Gerd. Ich benutze Safari. LG Jens

    • Hallo Jens,
      ganz vielen Dank für dein Feedback, ich arbeite momentan an einem Bugfix für den Fehler. Ich habe die Ursache schon gefunden und muss nur noch das Update vorbereiten. Ganz vielen Dank für die Geduld vorab, ich melde mich auch hier wieder, sobald ich mit dem Update soweit bin.
      Grüße, Ellen

  9. Hallo Ellen,
    wieder mal ganz großes Kino :-).
    Uku Neo (Pirongia) sieht so super und light aus. Ich habe direkt mal eine Demo-Site damit aufgebaut. Leider habe ich noch ein Problem mit dem Import des Customizings (siehe Forum), aber ich denke das wird sich lösen lassen.

    Vielen vielen Dank für die tolle Arbeit.
    Liebe Grüße
    Andreas

    • Hallo Andreas,
      ganz vielen herzlichen Dank für so ein tolles Feedback. Das freut uns riesig :) Marc hatte mir schon Bescheid gesagt, dass es Probleme beim Import gibt und ich habe die Import-Datei vorhin upgedatet. Du kannst die Datei also noch einmal neu downloaden, dann sollte es klappen.
      Ganz viele Grüße,
      Ellen

  10. Hi Ellen,
    mal wieder herzlichen Dank! Ich habe das Themes-Bundle gerade nochmal heruntergeladen, aber dort scheint die Datei noch nicht aktualisiert zu sein. Es kommt jedenfalls die gleiche Fehlermeldung.

    Liebe Grüße
    Andreas

    • Hallo Andreas,
      bitte entschuldige, dass ich mich nicht zurückgemeldet hatte. Ich hoffe es hat inzwischen geklappt. Sag mir einfach Bescheid (gerne auch über unser Kontaktformular) wenn du Hilfe brauchst.
      Grüße, Ellen

  11. Hallo Ellen,
    sehr schönes Upgrade für das Theme. – Vielen Dank.

    Habe allerdings eine Frage.
    Ist es gewollt, dass die post_class big-thumb in der neo Version keinen Effekt hat oder ist das ein Bug?

    Liebe Grüße und weiter so
    Thomas

    • Hallo Thomas,
      diese große Thumbnail-Option gibt es momentan nur für Uku Standard, wir werden aber auch für Uku Neo noch weitere Optionen in kommenden Updates hinzufügen.
      Ganz viele Grüße,
      Ellen

  12. Liebe Ellen und Manuel,

    das neue Design für Uku gefällt mir sehr gut, ich bin allerdings ein bisschen durcheinander. Es gibt, wenn ich richtig verstanden habe, den Standardstil (alt) und den Stil Neo (neu). Die Demos heißen aber nicht Uku Standard und Uku Neo, sondern Uku Taupo und Uku Pirongia, was ich etwas verwirrend finde und was ja noch komplizierter wird, wenn noch weitere Stile dazu kommen sollten. Oder verstehe ich da einfach was nicht richtig?

    Ist der Neo-Pirongia-Stil in Uku Light in abgespeckter Form eigentlich auch enthalten? Ich hatte vor einigen Tagen die Light-Version mal installiert, aber nichts entsprechendes gefunden. Ich würde mir den Stil gerne mal in meinem Blog anschauen.

    Auf jeden Fall ganz herzlichen Dank für Eure unermüdliche Arbeit; Eure Themes sind einfach unschlagbar: Tolle Optik und Funktionalität, fair im Preis und auf Deutsch – einfach perfekt ♥

    Liebe Grüße, Ursula

    • Hallo Ursula,
      1000 Dank für dein tolles Feedback! Es freut mich, dass dir der neue Uku Design-Stil und auch unsere Themes im allgemeinen so gut gefallen :) Momentan gibt es im Uku Light Theme nur den Standard-Designstil, wir werden aber nach und nach in Updates auch Uku Light erweitern.

      Es stimmt leider, es ist ein bisschen verwirrend ;) Den Demos haben wir jeweils einen eigenen Namen geben, da diese auch im Theme inklusive sind und über die Import-Funktion von WordPress installiert werden können. Das ist hilfreich, wenn du eine neue Webseite startest und lieber mit den Demo-Inhalten anfangen möchtest zu arbeiten, als mit einer ganz leeren WordPress Installation.

      Die Design-Stile (Uku standard und neo) sind aber eigentlich unabhängig vom Design-Stil und wir werden zukünftig noch weitere Demos (auch mit den gleichen Designstils aber dann mit einem anderen Fokus, wie z.B. Business-Webseite) vorbereiten.

      Ich hoffe meine Antwort macht alles ein bisschen verständlicher. Sag einfach Bescheid, wenn du noch offene Fragen hast.
      Ganz viele Grüße,
      Ellen

  13. Liebe Ellen,

    wie ich bereits auf dem englischen Beitrag geschrieben habe, hat mich UKU schlichtweg umgehauen. Das Design ist so herrlich anders und hebt sich wunderbar ab! Bevor ich nun aber zuschlage und das Theme kaufe, würde ich mich gerne erkundigen, bis wann Ihr plant, die 3. Demo-Variante zu veröffentlichen? Nur ungern möchte ich die visuelle Gestaltung des Themes doppelt abändern, da sich die Leser sonst gleich mehrfach umgewöhnen müssten.

    Dream Big… Es gibt nur wenig, was ich an UKU aussetzen könnte. Da Du aber aktiv nach Vorschlägen für weitere Features fragst, möchte ich folgende Vorschläge machen: A) Wie bereits von anderen angeregt wurde, fände ich mehr Flexibilität bei der Gestaltung der Startseite toll. Es muss sicherlich kein Page Builder ein, aber es wäre toll, wenn man die Gestaltung der einzelnen Sektionen selbst bestimmen könnte. Siehe Weta. B) Mehr UKU-Plugins wie auch bei Weta (z.B. Quote, Postliste mit Nummern) C) Einbindung von Gallerien im Blog Post im UKU Look. Z.B. als Slider. Post Type = Gallery.
    Das wären Dinge, die sofort für mich und meinen Blog ein großer Benefit wären.

    Ansonsten wäre für andere vielleicht eine Shop-Anbindung oder die Möglichkeit der Erstellung von Portfolios interessant.

    Herzlichen Dank für Eure Arbeit und vielen Dank fürs „Zuhören“!

    Liebe Grüße
    Heike

    • Hallo Heike,

      ganz vielen lieben Dank für dein tolles Feedback zum Uku Theme, das freut uns riesig :) Es wird noch ein Weilchen dauern (ca. 4-6 Wochen) bis wir den nächsten Design-Stil für Uku veröffentlichen werden. Bis dahin wird es aber kleinere Updates mit z.B. einem neuen About-Widget und Support für weitere Plugins geben.

      Ganz vielen herzlichen Dank auch für deine Verbesserungsvorschläge.

      a) Wir werden auf jeden Fall in der Zukunft daran arbeiten, die Uku Startseite noch flexibler zu machen ohne dabei das Theme komplizierter im Umgang zu machen. Das ist uns auch sehr wichtig.
      b) Werden schrittweise kommen :)
      c) Im Moment könntest du dazu Plugins (z.B. Jetpack) nutzen. Wir können uns aber auch vorstellen noch weitere Post-Formats zu unterstützen.

      Eine WooCommerce-Unterstützung ist auf jeden Fall auch geplant, da die Shop-Funktion allerdings recht umfangreich ist, werden wir dazu auch noch ein wenig Zeit brauchen :)

      Ganz viele Grüße,
      Ellen

      • Liebe Ellen,

        herzlichen Dank für Deine Rückantwort und die tollen Neuigkeiten. Bin schon ganz aufgeregt. :-) Und ja, ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr Galerie als Postformat einführen würdet.

        Liebe Grüße,
        Heike

  14. Ich würde das sehr gerne mal testen, aber die Live-Demo von Neo sieht bei mir auf dem Laptop (15,6″, Auflösung 1366×768) nicht so aus, wie sie vermutlich sollte:
    – Section Titel gehen bis zum linken Bildschirmrand (z.B. Top Stories)
    – Es gibt einen horizontalen Scroll-Balken
    Also, irgendwie „respondet“ die Seite wohl nicht auf meine Bildschirmgröße
    Dies natürlich in der 100%-Ansicht. Bei 90% passt es horizontal, aber die Titel kleben immer noch links. Vielleicht könnt Ihr Euch das mal angucken.
    Achja, ich habe Windows 10.
    Gerne schicke ich auch einen Screenshot zu.

  15. Darf ich fragen, wie ihr eure Blog-Startseite von elmastudio hinbekommen habt? Ich finde diese Ansicht total toll und würde das auch gerne bei mir so machen. Ist das eines eurer Themes oder eine spezielle Einstellung?

  16. Hallo Ellen,

    das Uku Theme gefällt mir richtig gut. Gern würde ich es mir zulegen, habe aber vorher noch ein paar Fragen. Ich hatte das Zukki Theme und fand es sehr schade, dass man nicht Seiten blättern konnte (also Older / New Page, oder 1, 2, 3) Die Startseite war eher starr. Das war echt bisschen nervig. Jetzt habe ich gesehen, dass ihr bei Uki Light Version diese Funktion eingebaut habt. Das Freut mich sehr. Gilt das auch für die Uki Premium Version?
    Und gibt es die Funktion, das Beiträge von Lesern direkt geteilt werden können?
    Außerdem würde mich interessieren, ob ich den Slider-Bereich einfach skippen kann udn gleich mit Section Featured Oben starten kann?

    Freu mich auf dein Feeback und liebe Grüße

    Elina

  17. Hallo Ellen, ich bin gerade dabei Uku einzurichten. Bin sehr zufrieden und alles klappt eigentlichwunderbar bisher!

    Bis auf eine Sache:
    Mein Blog ist zweisprachig und nun habe ich das Problem, dass ich beim Featured Slider nur ein Schlagwort (für eine Sprache wählen kann) und somit bleibt der Slider dann einsprachig. Gibt es eine Möglichkeit das anzupassen?

    Es wäre toll, könntest du mir weiterhelfen.

    Lieben Dank,
    Susanne

  18. Hallo :)

    Ich find das Uku Theme wirklich geil – habe lange nach einem solchen gesucht.
    Derzeit versuche ich mich damit einzuarbeiten, leider funktioniert (bei mir) kein Custom CSS Befehl?
    Ich möchte gerne die Seitentitel ausblenden.

    z.B. mit einem von beiden hab ichs probiert:

    .page-title {
    display: none;}

    .entry-title { display:none; }

    Einmal versucht mit einem Plugin Simple Custom CSS und einmal im Customizer.
    Leider ohne Erfolg. Geiles Theme, sieht cool aus – aber eines (für mich) der unhandlichsten Themes das ich bisher hatte. Vielleicht gibts hier Hilfe?

    Besten Dank,
    Chris

  19. Hätte meinen Kommentar gerne bearbeitet. Was mich noch interessiert: welches Plugin verwendet ihr für die Sticky Facebook/Social Symbole im Theme, welches Plugin für die Related Posts? Dachte, dass sich das was ich dort sehe direkt mit im Theme befindet – leider nein :(

    Freue mich über Rückmeldung,
    besten Dank,
    Chris

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *