Pukeko 1.2 mit Design Update und verbessertem Gutenberg Support

In der neuesten Pukeko Theme Version 1.2.0 haben wir das Themedesign noch einmal komplett aufgefrischt und einige spannende neue Theme Optionen integriert.

Ich habe ein kleines Video gemacht, in dem ich die wichtigsten Highlights der neuen Pukeko Theme-Version kurz vorstelle:

Ein frischeres Design und neue Features

In den letzten Wochen haben wir noch einmal alle Elemente unseres Designsystems für Pukeko überarbeitet. Das Ergebnis ist ein frischeres Design mit verbesserter Lesbarkeit und einem einheitlicheren Gesamtbild.

Es gibt ab sofort die Möglichkeit zwischen serifen- und serifenlosen Überschriften zu wählen. Der Schriftschnitt der Überschriften kann außerdem auf normal oder fett gesetzt werden. Buttons können jetzt in Groß- oder Kleinbuchstaben anzeigen werden.

Wir haben Buttons überarbeitet und die Styling Optionen für Buttons erweitert.

Buttons können rund, abgerundet oder eckig sein.

Es gibt eine neue Link-Hoverfarbe.

Avatare können jetzt quadratisch, abgerundet oder als Kreise angezeigt werden.

Avatar Stil-Optionen.

Exzerptlängen für Blogbeiträge können jetzt individualisiert werden.

Es gibt drei neue Footer Widgetbereiche, so dass du jetzt bis zu 6 Footerspalten anzeigen kannst. Die Farben des Footers und der Footerschrift können außerdem angepasst werden.

Bis zu sechs Footerspalten sind verfügbar.

Wichtig war uns beim Update alle Theme-Optionen benutzerfreundlich und übersichtlich zu gestalten. So kannst du mit ein paar Klicks den Designstil anpassen und leicht einen neuen Look für deine Webseite kreieren.

Gutenberg Editor Optimierungen

Wir haben alle Standard Gutenberg-Blocks überarbeitet, so dass Theme Nutzer wirklich eine echte Vorschau des Beitrags bekommen, wenn sie ihre Inhalte im Gutenberg-Editor erstellen.

Alle Theme Optionen werden jetzt im Editor reflektiert. Wenn du deine Überschriften auf die serifenlose Schrift eingestellt hast, wird diese ab jetzt auch im Editor genutzt.

Was kommt als nächstes?

Die Gutenberg Editor Veröffentlichung in WordPress 5.0 steht in Kürze an. Daher konzentrieren wir uns derzeit darauf, die Pukeko Gutenberg-Blocks zu erweitern und so Pukeko komplett mit Gutenberg umsetzbar zu machen. Unser Ziel ist es, komplett auf externe Pagebuilder verzichten zu können, obwohl das Elementor Plugin auf jeden auch weiterhin unterstützt wird.

Außerdem wird Pukeko endlich bald ein Update mit WooCommerce-Unterstützung bekommen. Neue Pukeko-Demos sind auch in Arbeit, so dass du die Demo-Templates als Vorlage für die Arbeit an deiner eigenen Webseite nutzen kannst. Yeah!!!

Dein Feedback

Sag uns Bescheid, welche neuen Features und Optionen du dir für das Pukeko Theme wünscht. Wir freuen uns auf dein Feedback und werden versuchen alle Wünsche zu berücksichtigen. Schreib uns einfach einen Kommentar, eine Email oder melde dich auf Social Media bei uns.

9 Kommentare zu “Pukeko 1.2 mit Design Update und verbessertem Gutenberg Support

  1. Tolles Update! Danke, Ellen. Mir wäre es wichtig, einen Bilder-Slider auf der Startseite und Bildergalerien mit Lightbox auch mit Gutenberg nutzen zu können.
    Schöne Grüße
    Suitbert

    • Hallo Suitbert,

      das freut mich riesig, herzlichen Dank für deine positive Rückmeldung. Wir arbeiten gerade an Gutenberg-Blocks für den Aufbau von Seiten. Ich teste in Kürze, welche Bildergalerien Blocks in Frage kommen. Am besten werden wir dafür auch eigene Blocks bauen. Wir planen in Kürze auf jeden Fall die ersten eigenen Blocks für Pukeko bauen (z.B. für Testimonials, Team, Produkt-Tours und neueste Beiträge).

      Wenn du weitere Wünsche/Ideen für Elemente hast, die du gerne nutzen möchtest, sag einfach Bescheid.

      Viele Grüße, Ellen

  2. Hallo Ellen,

    da kann ich mich nur anschließen. Das Update ist klasse! Speziell die neuen Funktionen für die Überschriften und den Footer Bereich finde ich sehr gelungen.

    Pukeko wird erwachsen ;-)!

    Viele Grüße
    Marc

    • Hallo Marc,

      ahhh, herzlichen Dank für dein Feedback, das freut uns riesig. Es wird in der kommenden Zeit noch einiges Neues kommen. Dieses Update ist wirklich erst der Anfang :)

      Viele Grüße und Danke,
      Ellen

  3. wie immer super!
    ich sehen aber in dem yt-movie noch den elementor.
    ist der mit gutenberg denn überhaupt noch notwendig?
    geht das in diesem und euren anderen themes generell zukünftig nicht auch mit dem gutenberg alleine?
    (ich steck da noch nicht so richtig drin…)

    lg wolf

  4. Dazu passt, dass WordPress 5.0 mit Gutenberg als Block-Editor seit gestern als Beta 1 vorliegt und die endgültige Version tatsächlich für den 19. November geplant ist.

  5. Super Update. Vielen Dank dafür. Das Wochenende ist gerettet ;)

  6. Maximilian Lindner

    Hallo Ellen,
    wie lange wird es noch dauern, bis die Anpassungen für WooCommerce fertig sein werden?
    Ich plane gerade eine Seite neu auf.
    Liebe Grüße
    Maximilian

  7. Hallo Ihr Zwei. Sehr schönes Update. Pukeko gefällt mir sehr gut. Ein kleiner Wunsch 😏.. ich fände es sehr schön wenn man wie auf der Startseite auch ein Headernild einfügen könnte, Ansonsten Glücklich 😃 LG Martin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *