Hilfreiche Social Media-Plugins für deinen WordPress-Blog

Diese 5 praktischen Plugins helfen dir, deinen WordPress-Blog mit den beliebtesten Social Media-Plattformen zu verbinden. So gibst du deinen Lesern die Möglichkeit, deine Artikel zu retweeten, sie als Lesezeichen bei Delicious & Co zu speichern, auf Facebook zu posten, zu diggen und und und…Überzeug dich selbst, was im Social Media-Paradies so alles möglich ist ;-)

1. SexyBookmarks

Social Media-Plugins für deinen WordPress Blog

Das Sexy Bookmarks-Plugin in schön gestyltes Social Bookmarking-Plugin für deinen WordPress-Blog. In den Einstellungen des Plugins kannst du von etlichen Social Bookmarking Plattformen deine Favoriten wählen.

2. Sociable

Social Media-Plugins für deinen WordPress Blog

Sociable ist ebenfalls ein sehr beliebtes Plugin, das die beliebtesten Social Bookmarking-Icons am Ende deiner Artikel auflistet. Die Icons sind hier allerdings nicht ganz so schön gestaltet.

3. Tweetmeme Button

Social Media-Plugins für deinen WordPress Blog

Mit dem sehr beliebten Tweetmeme ReTeet-Button können Leser deine Artikel direkt von deiner Webseite retweeten. Außerdem wird mitgezählt, wie oft der jeweilige Artikel schon getwittert wurde. Ein sehr hilfreicher, kleiner Button!

4. Add to Any-Button

Social Media-Plugins für deinen WordPress Blog

Mit AddtoAny können deine Leser Artikel Bookmarken, auf Facebook oder Twitter teilen oder als Email weiter verschicken. Der AddtoAny-Button ist also ein richtiges Multitalent :-)

5. ShareThis

Social Media-Plugins für deinen WordPress Blog

Ähnlich AddtoAny ist ShareThis ein wahrer Alleskönner unter den Social-Media Buttons. Deine Leser haben die Möglichkeit deine Artikel via Email, Twitter, Facebook, SMS oder AIM weiterzuleiten, oder sie auf etlichen Social Bookmakring Seiten zu speichern.

Kennst du weitere Social Media Plugins für WordPress, die du unbedingt weiter empfehlen kannst? Dann schreib doch am besten einen Kommentar, ich freue mich über deine Tipps!

3 Kommentare zu “Hilfreiche Social Media-Plugins für deinen WordPress-Blog

  1. Vielen Dank für die guten Tipps. Sexy Bookmarks sieht wirklich toll aus, das werde ich mir für die Zukunft merken. Ganz am Anfang habe ich Sociable verwendet, habe dann aber zu Seitzeichen gewechselt. Das funktioniert ziemlich ähnlich wie Add to Any. Den TweetMeme-Button habe ich natürlich auch, und seit er funktioniert, finde ich ihn sehr praktisch :)

  2. schöne (zwar etwas ältere) Zusammenfassung. Mich interessiert brennend, was ihr momentan einsetzt? Genau so etwas suche ich. Kurz URL, Tweet, Gefällt mir +1

  3. Hallo,

    ich benötige Unterstützung bei Einbindung von Widgets für meinen Blog auf wordpress.com
    Facebook lässt sich da mit einem Klick ganz simpel einbauen.
    Bei Pinterest funktioniert zwar der Link aber der Button wird nicht angezeigt.
    Ich würde gerne Buttons von facebook-instagram-pinterest-und goolge+ auf meinem Blog einbinden.
    Funktioniert das auch ohne Installation von Plugins, da der Blog über wordpress.com statt .org läuft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *