Meola.

Schaue dir die Live Demo an.

Kaufen

Meola Premium WordPress Theme

Kaufe
Meola

Unser AngebotTheme Bundle

36(inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

  • Anzahl der Themes: 21
  • weitere neue Themes: mind. 6
  • Download-Link gültig: 1 Jahr
  • Theme Updates: 1 Jahr
  • Theme Nutzung: unbegrenzt
  • Domains: unbegrenzt
  • Support: Forum + Dokumentationen
  • Extras: 20% Rabatt fürs 2. Jahr
  • für: WordPress selbst-gehostet

Einzel-Theme

12(inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

  • Anzahl der Themes: 1
  • Download-Link gültig: 1 Jahr
  • Theme Updates: 1 Jahr
  • Theme Nutzung: unbegrenzt
  • Domains: unbegrenzt
  • Support: Forum + Dokumentationen
  • für: WordPress selbst-gehostet

Video Tutorial

Inhalt

Im Meola Video-Tutorial erklärt Ellen, wie einfach es ist das Meola-Theme einzurichten und alle Theme-Features zu nutzen.

Theme Features

Hier bekommst du einen Überblick über die Meola Theme Features, du kannst die Text-Dokumentation anschauen, sehen welche Plugins für Meola vorbereitet sind, ein Child-Theme herunterladen und das Meola-Showcase mit anderen Webseiten auf dem Meola-Theme anschauen.

Responsive Webdesign – Meola hat ein responsive, mobile-first Webdesign und ist so für mobile Geräte (Smartphones und Tablets) optimiert.

Theme Optionen – Auf der Meola Theme-Optionenseite kannst du individuelle Farben, ein eigenes Logo, eine Excerpt-Option, Teilen-Buttons, Footer-Text, Favicon + Apple Touch Icon, und eine Header Slider-Option (über das responsive Slider WordPress-Plugin) wählen.

Cross-Browser kompatibel – Meola ist cross-Browser kompatibel und getestet auf Chrome, Safari, Firefox, Opera, IE 7,8 & 9, iOS, Android.

Translation Ready – Meola ist für die Theme-Übersetzung vorbereitet. Bereits verfügbare Sprachen sind: Englisch und Deutsch

Dokumentation – Um das Meola-Theme einzurichten, schaue dir die ausführliche Theme-Dokumentation an: Meola Dokumentation (Deutsch).

Changelog und Child Theme – Downloade dir das Meola Child Theme für deine individuellen Anpassungen. Theme-Änderungen kannst du im Meola Changelog ansehen.

Showcase – Schaue dir im Meola Theme Showcase an, wie das Meola-Theme auf anderen Webseiten genutzt wird.

imgbottom01

Das Meola-Theme auf einem Tablet.

imgbottom02

Meola auf einem Smartphone.

Meola.

Schaue dir die Live Demo an.

Kaufen

411 Kommentare

  1. Fatih Martin Piontek

    Hi Ellen,
    ich bin ein ewiger Beobachter deiner Arbeit und bewundere dich bzw. euch sehr für eure Vorbildposition zu den Themen Responsive Design und zum mobile-first Ansatz. Ich finde aber, das die letzten beiden Themes etwas zu spartanisch wirken in der Ansicht auf einem richtigen Desktop PC. Gerade bei diesem hier gefällt mir die konsistente Einspaltigkeit nicht. Was sicher nur ein Flüchtigkeitsfehler ist, ist dass ein einziges Bilder im IE8 nicht richtig positioniert ist.

    Sonst ist es sicher wieder eine technisch gesehen saubere und fortschrittliche Arbeit und ich bewundere, dass es Leute gibt, die bereit sind Ihre Leistung für einen so geringen Preis mit anderen Menschen zu teilen.

    Viele Grüße

    • @Fatih Martin Piontek: Vielen Dank für dein generell sehr positives Feedback zu unseren Themes. Ja, der minimalistische Designstil von Meola und Waipoua ist sicherlich ein wenig Geschmackssache, mir selbst gefällt das großzügige, offene und einspaltige Design von Meola extrem gut. Ich finde es sehr schön, wenn Fotos oder Texte so richtig zur Geltung kommen können :) Ja, die IE7/8 Styles bessere ich gerade noch nach und bereite schnell ein Update vor.

      Viele Grüße, Ellen

  2. Hallo Ellen,

    das sieht wirklich prima aus. Da mir der minimalistische Stil gefällt, habe ich mir für meinen ersten Blog Nilmini zugelegt. Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob sich die Arbeit für einen Umstieg lohnt (der Preis ist aus meiner Sicht zu vernachlässigen). Gibt es irgendwo eine Gegenüberstellung der Funktionalitäten zu Nilmini, damit ich die Vor- und falls überhaupt vorhanden Nachteile abwägen kann?

    Gruß
    Klaus

    • @Klaus: vielen Dank, das freut uns :) Eine direkte Gegenüberstellung gibt es nicht, das Meola Theme ist etwas optimierter für mobile Geräte umgesetzt (mobile-first Ansatz) und es ist bereits Retina-optimiert (ich werde unsere anderen Themes aber diesbezüglich auch noch updaten). Das Menü ist meiner Ansicht nach auch etwas moderner gelöst. Vor allem aber ist Meola sehr viel großzügiger im Design, es können z.B. sehr große Bilder (max. 1132px) in den Bild-Artikelformaten gefeatured werden, das ist bei Nilmini so nicht möglich.

      Ich denke ein Umzug wäre nicht mit allzu viel Arbeit verbunden. Ich denke es kommt aber vor allem darauf an, welches Theme dir von den Design-Elementen besser gefällt. Ich hoffe meine Antwort ist hilfreich für deine Entscheidung :) Viele Grüße, Ellen

      • Hi Ellen,

        du hast Recht, der Umzug war nicht mit viel Arbeit verbunden. Der Feinschliff und die weiteren Test von Funktionalitäten folgen später. Ein Problem habe ich aber festgestellt:
        Wenn ich in der Standardbibliothek mehrere Bilder nebeneinander darstelle und zur Erläuterung das Feld Beschriftung ausfülle, wird der eingegebene Text nicht unter dem Bild dargestellt, sondern der Text wird versetzt rechts unter dem Bild dargestellt. Das nächste Bild wird dann ebenfals nach unten rechts verschoben, so dass es einen unschönen “Treppeneffekt” gibt. Ich musste alle Beschriftungstexte löschen. Unter Nilmini wurden die Texte richtig dargestellt.

        Ansonsten bin ich bislang sehr zufrieden und das Layout gefällt mir sehr gut.

        Gruß

        Klaus

  3. Hallo Elma,
    auf Meola habe ich lange gewartet. Das ist ja wieder umwerfend gestaltet. Schön, das nun auch der Slider integriert ist.
    Trotzdem, ein Fehler existiert fast (bis auf Ari) durchgängig in allen Themes, die ich bereits hatte. Die verzerrte Darstellung der Navigationselemente in meiner Panobox. Versucht doch bitte mal, diesen zu beseitigen.
    Gruß, Frank

    • @Frank: Vielen Dank für dein positives Feedback zum Meola-Theme, deine Umsetzung sieht klasse aus :) Bitte schicke mir doch einen Link, da ich ehrlich gesagt nicht weiss, was du mit Panobox meinst… Viele Grüße, Ellen

  4. Pingback: ZoomLab

  5. Hallo Ellen, gehe auf die Seite der 360° Beispiele und öffne ein Panorama-Vorschaubild, egal welches. In dem neuen Fenster siehst du unten die Navigationselemente, diese sind nicht richtig dargestellt.
    Hoffentlich gelingt es dir, den verantwortlichen Übeltäter zu finden. Danke

    • Hallo Manuel,
      das müsstest du leider selbst anpassen. Und zwar müsstest du in der content.php und allen content-postformat.php Dateien den folgenden Code-Schnipsel löschen:

      <li class="entry-comments"><?php comments_popup_link( __( '0 comments', 'meola' ), __( '1 comment', 'meola' ), __( '% comments', 'meola' ), 'comments-link', __( 'comments off', 'meola' ) ); ?></li>
      

      Viele Grüße, Ellen

  6. Chris

    Wirklich sehr gelungenes Theme ! Danke.

    Kleine Anmerkungen:
    – Sobald man einen eigenen Footer-Text eingibt, erscheint das “TOP” direkt daneben, nicht darunter
    – Die Fotos des Flickr Widgets werden nicht mittig angezeigt

  7. Pingback: Relaunch: Unearned.de | UnearnedUnearned

    • @Dominic: Dazu müsstest du die content-image.php Datei bearbeiten und den folgenden Code unter Zeile 14 (unter aside) einfügen:

      <header class="entry-header">
      <h2 class="entry-title"><a href="<?php the_permalink(); ?>" title="<?php printf( esc_attr__( 'Permalink to %s', 'meola' ), the_title_attribute( 'echo=0' ) ); ?>" rel="bookmark"><?php the_title(); ?></a></h2>
      </header><!--end .entry-header -->
      

      Viele Grüße, Ellen

      • Wenn man das auf “content-status” anwendet, wird die Überschrift zwar angezeigt, aber nur wenn man auf der Startseite ist. Geht man direkt auf den Artikel (also zum Permalink) ist die Überschrift nicht da. Was könnte man da noch tun?

        • @Für die Titel-Anzeige auf der Einzelseite müsstest du noch die Zeilen 1262-1266 in der style.css Datei auf diesen Code ändern:

          /* --- Post Formats / Single Post --- */
          .single-format-link h1.entry-title {
          	display:none;
          }
          

          .single-format-status h1.entry-title muss also gelöscht werden. Außerdem könnte das Styling der Status-Überschrift noch angepasst werden (wie bei Gallery oder Video anpassen), indem man .format-status .entry-header h2.entry-title und .format-status .entry-header h1.entry-title unter Zeile 1140 einfügt.

          Viele Grüße, Ellen

  8. Hallo Ellen,
    ein wirklich schönens Theme hast du kreiert. Trifft genau meine Wünsche.

    Einzige Anpassung am Code meinerseits ist der Post Thumbnail. Dieser wird bei Standartbeiträgen immer angezeigt und nicht nur beim Excerpt. Da ich Beiträge oft mit einem Bild beginne sitzt dann der Post Thumbnail (gleiches Bild) direkt daneben, auch in der Single Ansicht.

    Ich habe die content.php so angepasst dass der Post Thumbnail nur bei Excerpt angezeigt wird. Und aus der content-single.php habe ich ihn komplett entfernt. Siehe Diff (https://gist.github.com/3175404)

    Gruß Marco

    • @Marco: Vielen Dank für dein tolles Feedback zum Meola-Theme und vielen Dank, dass du deine Anpassung für alle User zur Verfügung stellst. Das finde ich klasse!

      Du hast auf jeden Fall Recht, in vielen Fällen ist die Anzeige des Thumbnails auf der Einzelseite nicht mehr erwünscht. Ich bin mir allerdings nicht sicher, wie die Thumbnails von den meisten Usern genutzt werden möchten… Ich werde noch einmal drüber nachdenken :) Viele Grüße, Ellen

  9. Liebe Ellen,

    Ich bin wieder einmal beeindruckt, wie schnell Ihr ein neues tolles Theme gebaut habt. Zum Theme Meola (und Waipoua) habe ich nur foldende Frage : Ist es möglich, das Mobile Menu nur bis zu einer Bildschirmbreite von etwa 1000px zu zeigen und bei breiteren Bildschirmen dann das volle Menü ? Viele meiner Kunden haben noch alte kleine Bildschirme und kommen mit dem Mobilen Menü nicht klar.
    Kann man irgendwo den “Grenzwert” einstellen ? Ich konnte es nicht finden und würde mich über Hilfe freuen. Danke.

    • Hallo Mila, das freut mich, dass dir auch Meola gut gefällt :) Du kannst die Anzeige des Menüs (in beiden Themes) über die Media Queries ganz unten im Stylesheet beeinflussen. Wir haben uns entschieden, bei der Größe 1024px (iPad im Querformat) noch das mobile Menü zu zeigen. Ab der Breite von 1192px (siehe Zeile 2998, style.css) wird das das Desktop-Menü angezeigt. Da die max. Theme-Breite 1132px ist, bleibt so noch ein angenehmer Rand von 30px rechts und links.

      Viele Grüße, Ellen

  10. Pingback: Gestatten? Meola! | ZoomLab

    • @Markus: Vielen Dank für dein Feedback, dein Blog sieht klasse aus, Meola steht ihm :) Zu deiner Frage: du musst du den Text so setzen:

      <ins>Text hellgelb gehighlightet...</ins>
      

      Viele Grüße, Ellen

  11. …..das sieht ja großartig aus, ich bin fast geneigt mein Seite, bisher nilmini, umzustellen, vor allem auch weil bei diesem Theme die Fotos größer sind und der Slider ist ja genau das was ich schon immer wollte, ach ja, wenn es nicht so unendlich viel Arbeit wäre würde ich es ja glatt machen.

    :-)))) Beate

    • @Beate: Das freut mich sehr, dass dir Meola so gut gefällt :) Ja, für Fotos bietet das Meola-Theme wirklich schöne Möglichkeiten denke ich. Wenn du du deine Seiten im Nilmini-Theme schon alle angelegt hast, sind die Anpassungen vielleicht nicht mehr so aufwendig. Wobei deine jetzige Seite ja auch schon klasse ist :)

      Viele Grüße, Ellen

  12. Pingback: Ich habe mich für ein neues Wordpress Theme entschieden › spielzeug › elmastudio, erfahrung elmastudio, mehr Bilder, Theme, themes für wordpress deutsch, wordpress theme

  13. Noch eine Frage, die vielleicht auch den ein oder anderen hier interessiert – die Fotos im flickr-Stream sehen teil etwas verzerrt aus, je nachdem ob sie hochkant oder quer sind. Wie kann man das ändern?

    • @Markus: Ich habe das Format im neusten Meola-Update eher auf ein Standard-Fotoformat angepasst. Ich werde aber noch einmal recherchieren, ob ich das Format etwas flexibler umsetzen kann.

      Viele Grüße, Ellen

  14. Verständnisproblem nach dem Update:
    Ich habe auf zwei Seiten diverse Bilder in einer Galerie und darunter seit Meola ein Bild in der gesamten Breite.
    Das wurde auch ohne Probleme so dargestellt. Nach dem heutigen Update waren die Bilder, die unterhalb der Galerie einfügt waren, auch in der Galerie aufgeführt und wurden als erstes Galeriebild dargestellt. Trotz mehrerer Versuche und entfernen der Bilder aus der Mediathek ist es mir nicht gelungen, ein Bild unter der Galerie einzufügen, ohne das es auch in der Galerie auftaucht. Letztlich habe ich das Bild mit exclude ausgeschlossen. Das war vorher nicht nötig, exclude habe ich heute erstmals benutzt. Gibt es für dieses Verhalten eine sinnvolle Erklärung?

    Gruß
    Klaus

  15. Das Theme ist absolut wundervoll und ihr habt direkt einen neuen Käufer :)

    Eine anfängliche Frage habe ich allerdings: Das Theme ist bei mir so konfiguriert, dass das obere Menü IMMER ausklappt und überhaupt nicht mehr als Klartext angezeigt wird. Das komplette ding ist ohnehin so periphär, dass es viel zu selten zum Einsatz kommt ;)

    Nun möchte ich allerdings die drei horizontalen Linien durch einen kleinen nach unten gerichteten Pfeil ersetzen. Wie stell ich das an?

    Vielen Dank bis hier her!

    • @desty: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut mich sehr :) Du könntest das Icon-Image am besten einfach im Ordner Images austauschen. Dann solltest du aber auch das selbe Image im Ordner 2x anpassen (für die Retina Display Optimierung).

      Viele Grüße, Ellen

  16. Hallo Ellen,
    als Schwabe solltest du ja wissen, dass nicht gemeckert genug gelobt ist ;-)
    Trotzdem, ganz tolle Arbeit!

    Wie kann ich unter der Formatvorlage “Standard” eine volle Skallierung der Bilder erhalten?
    Unter der Formatvorlage “Bild” geht das, jedoch ist dann alles zentriert und das Bild liegt “links” an.
    Der Text sollte aber die gleiche Breite behalten wie bislang. Beispiel >> http://bit.ly/OhSbxV

    Danke dir! :)

    • @Lordmat: Hehe, also dann vielen Dank für das tolle schwäbische Feedback ;) Zu deiner Frage: Leider gibt es das große Bildformat standardmäßig nur im Bild-Artikelformat, da die gesamte Artikelbreite für Standard-Post auf 660px begrenzt ist. Eventuell könntest du das individuell umbauen, ich habe es aber leider noch nicht selbst getestet.

      Viele Grüße, Ellen

  17. Liebe Ellen!
    Ich habe das Theme gerade gekauft und ich finde es irre schön! Was aller­dings ein großes Problem für mich ist (und ich habs vorher leider nicht bemerkt): Dass offenbar keine Sidebar zur Verfügung steht. :-( Die fände ich für meine Widgets näm­lich ziem­lich hilf­reich. Habe ich da irgendwas über­sehen oder gibt es die ein­fach nicht? Bzw. sollte Letzteres der Fall sein: Besteht even­tuell die Möglichkeit, das Theme gegen ein anderes zu tau­schen oder muss ich ohne Sidebar leben? ;-)
    Danke schon mal für die Hilfe!
    LG Sabine
    (Hatte das hier vorher übrigens unterm falschen Theme gepostet, falls sich wer wundert ;))

      • @Sabine: Es freut mich, dass du dich doch mit der Meola Widget-Lösung oberhalb und unterhalb der Artikel angefreundet hast und dass dir das Theme insgesamt auch sehr gefällt. Durch den Verzicht einer Sidebar bietet Meola auch sehr schön Platz, um Bilder oder Bildergalerien groß anzuzeigen und das Theme-Design wirkt insgesamt luftig und modern.

        Viele Grüße, Ellen

  18. Hey Ellen!

    Auch wenn ich eventuell nerve, habe ich noch einige abschließende Fragen zu Deinem töften Theme :)

    1) Wo, beim Barte des Propheten, lassen sich die “Weiterlesen →” links ändern? ein schlichtes “more” wäre mir lieber. In der *.po Datei habe ich die Änderung bereits vorgenommen, leider ohne Erfolg.

    2) die Blogquotes sind mir leider viel zu unauffällig. Dort würde ich liebend gerne einige Anpassungen vornehmen. Im Idealfall sollte gequoteter Text folgendermaßen aussehen: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=a9f741-1343807837.jpg Also quasi mit einer vertikalen Linie, am linken Rand der Textes.

    3) wo lassen sich global die Headlinefonts ändern? Ich habe gestern testweise ein wenig an den Schriftarten mit dem “Typography” Plugin herumgespielt und an einigen Selektoren (.entry-title etc) gedreht. Leider haben sich die Änderungen nicht global auf alle Headlines ausgewirkt, sondern lediglich auf die des Standardtemplates.

    So, nach diesen drei Fragen lasse ich Dich dann auch mal in Ruhe :-)
    Und danke für das tolle Theme und den wunderbaren Support!

    • Ich schließe mich dem Desty mal an. Besonders Frage #2 quält mich schon seit einigen Stunden, weil ich das einfach nicht ganz hinkriege und das bei dem Quote Post Format einfach nicht funktionieren will.

    • @desty: 1) Eigentlich lässt sollte sich der Text des Weiter-Links über die .po und .mo Datei ändern lassen. Einfacher als die Datei direkt zu bearbeiten finde ich immer das Plugin “Codestyling Localization” für die Übersetzungen zu nutzen.

      2) Du findest die CSS Styles für Standard-Blockquotes ab Zeile 569 in der style.css Datei (.entry-content blockquote p,
      #comments blockquote p). Allerdings müsstest du dann noch die border-left und das padding wieder für die blockquotes im Zitat-Artikelformat aufheben (siehe .format-quote .entry-content blockquote p).

      3) Du könntest die Headline-Styles wahrscheinlich am einfachsten direkt im CSS anpassen (am besten über dein eigenes Meola-Child-Theme). Dazu findest du die Styles am Zeile 48 Smartphone-Größe und 2651 ab iPad Hochformat-Größe). Eventuell müsstest du mit !important arbeiten, um einen Style zu überschreiben.

      Ich hoffe meine Antworten sind hilfreich :) Viele Grüße, Ellen

    • @Marco: Ich habe mir gerade deinen Code auch noch einmal angeschaut, konnte aber nur den korrekten Feed-Link oben im Header finden. Hast du vielleicht ein Plugin installiert, dass deine RSS-Feeds regelt? Viele Grüße, Ellen

        • @lordmat, @Marco: Leider weiss ich momentan noch nicht, woher dieser Fehler kommen könnte. Nutzt ihr denn irgendwelche Plugins für SEO oder RSS-Feeds? Und @lordmat: Wird denn bei dir ebenfalls eine Seite mit /feed gemeldet?

          Viele Grüße,
          Ellen

      • Danke für deine Fehlersuche. Ich habe das Feedburner Plugin vor geraumer Zeit rausgeschmissen und bin auf wieder auf den WordPress eigenen Feed umgestiegen. Aber die Fehler treten erst seit dem Theme wechsel auf. Ich habe meine Feed URL zusätzlich zum Meta Tag auch im Meola Social Link Widget.

        Aber wie du schon festgestellt hast, sind alle URLs im Quelltext richtig. Es müsste ja ein Link im Quelltext zu sehen seinen, der direkt mit www. beginnt, statt mit http://.

        Gruß Marco

        • Moment, ich hatte nen doofes Beispiel, weil der Artikel sowieso gelöscht wurde *doh*
          Ich muss mal noch etwas warten, hab erstmal sämtliche Crawling-Infos aus google gelöscht :)

          Ellen, ne kein Feed Problem bei mir :)

  19. Hallo Ellen,
    super Theme :-) Ich habe gestern das Theme installiert und grob eingerichtet. Das Widget “Meola About” hat das Foto zuerst schön und mit Abstand zum Text angezeigt. Danach habe ich eigentlich nur die von dir empfohlenen Plugins installiert um die Meola-Features nutzen zu können. Leider ist inzwischen das Foto in “Meola About” größer und der Abstand zum Text auf Null. Wo kann ich das wieder “geradebiegen”?
    Danke für Tipps.
    Gruß Harald

    • Update: Ich habe inzwischen gemerkt, dass die “unschöne” Anzeige nur im IE9 ist, dort wird auch der Flickr-Stream nicht zentriert angezeigt. Im Chrome sieht alles gut aus. Schade, weil doch viele den IE nutzen.

  20. Hallo Ellen,

    mir ist gerade aufgefallen, dass bei der Einbindung einer Google Map die Navigationselemente auf der Karte nicht korrekt dargestellt werden. Wie sich herausstellte, war die CSS-Anweisung:
    img {
    max-width: 100%;
    }
    dafür verantwortlich (Nehme ich diese raus, wird alles korrekt dargestellt).

    Leider werden dann aber Bilder in der Galerie usw anders dargestellt.
    Hast du einen besseren Vorschlag??

    Gruß Simon

    • @Simon: der max-width 100% Wert wird für benötigt, damit sich Bilder automatisch der Bildschirmgröße anpassen können. Ist es vielleicht möglich, einen zusätzlichen div-Container um den Google-Maps Code zu setzen, um so die Breite kontrollieren zu können? Nutzt du ein Plugin für die Maps-Einbindung? Viele Grüße, Ellen

    • Tom

      So dann liefere ich gleich die Lösung mit. Das Plugin Easy Fancybox ist schuld. Alle Bilder, Youtube Videos etc. werden automatisch in einem Fenster geöffnet. Das schlägt scheinbar auch auf die Links im Meola Social Plugin Widget durch. Hab die Box jetzt mal deaktiviert und siehe da, es klappt wieder.

  21. Magnus

    hi,
    schönes theme, das ich auch gleich mal ausprobiere.
    ein paar fragen:
    – wenn ich auf einer seite eine dreispaltige anordnung wähle werden die drei spalten nicht oben ausgerichtet (top), sondern treppenweise nach unten.
    – auf den seiten funktioniert der schöne ‘teilen’-button nicht, obwohl ich das alles in den theme-options aktiviert habe :(
    hier meine test-seite: http://www.stijl.de/smile4kids

  22. Comar

    Hi Ellen und ein hallo an alle Anderen,

    ich bin WP-Neuling und habe eine kurze Frage. Ist es möglich unterschiediche Thumbnailformate zu bestimmten Kategorien / Artikeln zu generieren? Ich würde z.B. gerne auf der Startseite alle Standard-Artikel mit Standardbildgröße und Textauszug anzeigen lassen. Vielleicht hat jemand einen Tipp.

    Viele Grüße aus Koblenz

    BTW: MEOLA ist wirklich toll:)

    • @Comar: Es freut mich, dass dir Meola gefällt. Allerdings fällt mir spontan leider keine Option ein, um die Thumbnails in unterschiedlichen Größen anzuzeigen. Vielleicht hat ein anderer User eine Lösung? Viele Grüße, Ellen

  23. Pingback: MauzePow.de bald in neuem Gewand | Uli's Welt

  24. Andreas

    Hallo,
    heute habe ich als blutiger Anfänger das Theme Yoko gedownloaded. Ich möchte es in erster Linie als Website (CMS) nutzen. Hat hier jemand Tipps?
    Was ich gar nicht benötige, ist auf jeder Seite das Kommentar-Feld. Läßt sich dies ausblenden?
    Meine Motivation für einen Download waren: Top-Design und und die Responsive-Technik – Klasse!
    Ich freue mich auf Euer Feedback.

    Sonnige Grüße
    Andreas

  25. Danke für das tolle Thema, aber das hab ich dir ja eh schon geschrieben :-) Hab jetzt trotzdem noch 2 Fragen, ob mir jemand da vl. behilflich sein kann :-)

    1. Wenn ich einen Artikel schreibe mit der Formatvorlage “Bild”, wie kann ich da den Text mittig bringen, und so breit wie bei der Standard Formatvorlage? Es schaut etwas komisch aus, und ist unangenehm zu lesen wenn der Text über die volle Breite geht =/ Hat da vielleicht @lordy eine Abhilfe gefunden?

    2. Wenn ich eine Kategorie aufliste werden die ganzen Artikel nur gekürzt angezeigt ohne Bilder. Habe da zu bei WPDe folgendes gefunden: http://faq.wpde.org/keine-bilder-keine-links-im-archiv-the_excerpt/ nur leider konnte ich das nicht finden. Wie kann ich das machen wenn einer meine Foto Kategorie anschaut, das die Artikel ungekürzt sind und Bilder vorhanden sind?

    Vielen Dank im Voraus :-)

    • @Stefan: Eigentlich ist das Bild-Format nur für reine Bilder-Artikel angelegt (vielleicht noch mit einer Bildunterschrift). Um normalen Standard-Text anzuzeigen, müsstest du den Text eventuell in einen extra Div-Container setzen und diesem eine neue CSS-Klasse (z.B. image-text) geben. Diesem Text kannst du dann die CSS-Eigenschaften max-width: 680px und margin: 0 auto geben.

      Die Excerpt-Anzeige für das Archiv kannst du löschen, indem du statt “the_excerpt” “the_content” in der content.php Datei nutzt oder das if-Statement komplett löscht.

      Viele Grüße,
      Ellen

    • Bob

      hallo stefan,

      ich bin auch auf der suche nach der lösung für deine fragestellung no. 1. wie ich auf deiner webseite sehen konnte, hast du es erfolgreich umgesetzt. magst du deine code mit mir teilen?

      viele grüße

      thorsten

  26. Vorab ein großes Kompliment an die Entwickler. Seit wenigen Tagen läuft mein Fotoblog mit Meola und ich finde das Theme einfach großartig.

    Wer kann mir behilflich sein?
    Mittlerweile sind im Blog 7 Beiträge erstellt. Ich will lediglich 5 Beiträge auf einer Seite halten und danach Folgeseiten erstellen lassen. Über “Einstellungen / Lesen” kann ich hier tätig werden und im Feld “Blogseiten zeigen maximal” einen Wert festlegen. Ist das das richtige Feld zur Einstellung?

    Wenn ich diesen Feldwert auf 5 setze, so werden auch nur 5 Beiträge angezeigt. Jedoch erscheint am Ende des 5 Beitrages lediglich ein Link “Ältere Beiträge” und nicht die Buttons für “Seite 1 von 5″ wie beispielweise auf dem Blog des Kollegen unter der Adresse http://www.unearned.org. Was muss ich hier beachten bzw. einstellen, um genau diese Unterteilung zu bekommen?

    Vielen Dank im Voraus.
    Joachim

      • @Stefan: Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Installation und Umsetzung zu meiner Anfrage hat auf Anhieb funktioniert. Alles soweit ok.

        Mit der Definition zur Anzeige von 5 Beiträgen auf einer Seite und dem gleichzeitigen deaktivieren des CSS-Style läuft jetzt das Plugin “Responsive Slider” nicht mehr ganz rund. In der Form, dass nur noch 5 Slides angezeigt werden. Obwohl ich 8 Slides eingetragen und aktiviert habe.

        Hier bin ich jetzt völlig überfragt, ob das Ausschalten des CSS-Style der Grund dafür ist und was ich tun muss, um diesen Zustand wieder zu verändern. Die Anzeige von 5 Slides bzw. Fotos mit Nutzung des Plugin sind mir zu wenig. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

        Vielen Dank im Voraus.
        Joachim

      • Hi Stefan. Alles ausprobiert. Inklusive löschen des Plugin “Responsive Solider” und Neuinstallation. Nutzt alles nichts. Eine zusätzliche Einstellungsmöglichkeit in den Optionen hinsichtlich einer Eingrenzung oder Begrenzung von Bildern konnte ich keine finden.

        Vielleicht kann mir jemand einen weiteren Tipp geben. Stefan, vielen Dank bis hierhin.

        • Karin

          Hallo Joachim, ich hatte bis vor kurzem das selbe Problem und wurde im Plugin-Support-Forum fündig:

          die Anzahl der Slides wird über die Anzahl der anzuzeigenden Blog-Artikel im Dashboard unter “Einstellungen › Lesen › Blogseiten zeigen maximal” gesteuert, z.B. 8 für 8 Slides.

          Wenn du nun jedoch nur 5 Blog-Artikel auf der Startseite ausgeben möchtest, kannst du dies in der index.php-Datei des Meola-Themes steuern, in dem du nach

          /* Start the Loop */

          noch

          query_posts( ‘posts_per_page=5′)

          ergänzt.

    • @Kevin: Dazu müsstest du folgenden CSS-Style ergänzen:

      .format-video .entry-content {
      max-width:1132px !important;
      text-align:center !important;
      }
      [/CSS]

      Für die Anpassung von CSS ist übrigens das neue “Custom CSS”-Feature vom Jetpack-Plugin super geeignet. So geht bei einem Theme-Update nichts verloren, aber man muss auch nicht gleich ein Child-Theme anlegen.

      Viele Grüße,
      Ellen

  27. Pingback: Neustart › Vincent Weißer

  28. Johannes

    Vielen Dank für das tolle Meola Theme!
    Eine kleine Frage hätte ich: Wie kann ich die Farben in der Haupt-Navigation und zum Beispiel im “About Me” Widget getrennt voneinander ändern? In the Theme-Optionen kann man sie ja nur “global” ändern …
    Danke im vorraus!

    Johannes

  29. Ein sehr gelungenes Theme! Einziger kleiner Minuspunkt, der mir bisher aufgefallen ist: Die “rounded corners” bei den Formularbuttons wirken etwas ausgewaschen, so als wenn sie in zu geringer Auflösung gerendert würden. Das fällt vor allem beim Mouse-Over auf. Jedenfalls in Safari. Und wie ich gerade sehe, betrifft es auch das Theme hier auf elmastudio.de.

    • @Hendrik: Vielen Dank für dein Feedback und den Hinweis zu den abgerundeten Ecken. Die Ecken sind ganz normale CSS rounded-corners, ich kann eigentlich keine großen Auswaschungen entdecken, zumindest nicht mehr oder weniger, als allen Webseiten. Ich werde mir das aber in den verschiedenen Browsern noch einmal anschauen :) Viele Grüße, Ellen

  30. Pingback: Neues Design | Torben Höhn | Fotografie

    • @Ron: Thanks for your great feedback :) It depends a little if you choose your blog or a static page as front page and if you have any other widgets in the top widget area or only the recent articles. It would probably be the easiest to use the is_front_page conditional tag in case you only want to include the recent articles in the top widget area. If you use the blog as the home page you would have to change the code in index.php like this (best in a child theme):

      < ?php if (is_front_page() ) : ?>
      < ?php get_sidebar('top'); ?>
      < ?php endif ?>

      Then you can delete the code snippet:

      < ?php get_sidebar('top'); ?>

      in all other template files like: archive.php, 404.php, search.php, page.php and single.php. If you use a static page as home page you would have to include the conditional tag in page.php. I hope my suggestion is helpful and I really recommend using a child theme for the changes. Best, Ellen

  31. Hallo Ellen, ich habe einen folgendes feedback zu Meola, bzw. meiner Seite bekommen
    “Im FF ist mit aktiviertem Scriptblocker gar keine Navigation auszumachen”, und ich sollte diese Meldung freundlicher und auf deutsch ausgeben: “Error Javascript not activated”.
    Das will ich dir natürlich nicht vorenthalten.
    Gruß Frank

  32. Hallo Ellen!

    Wie oben schon angekündigt, will ich mich noch mal melden. ‘Meola’ erweist sich für mich als ein völlig überzeugender Glücksgriff. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass meine ‘Site’ noch nie so schön war (und ich frickel nun auch schon seit bestimmt 10 bis 15 Jahren mit irgendwelchen – zunächst natürlich statischen – Websites rum. Aus Spaß an der Freude).

    Meinen Fotoblog habe ich also (fast) fertig auf Meola umgestellt (die Navi fehlt noch, was nicht sehr stört) und füttere Ihn fleissig (was sehr viel Spaß macht, dank Meola). Zeit, Ihn hier als Referenz für Dich und Deine tolle Arbeit zu zeigen! Da ist er:

    http://www.stefansenf.de

    Liebe Grüße aus der erweiterten Nachbarschaft: Steff

  33. comar

    hi zusammen, ich (wp-frischling) habe unter MEOLA eine kontaktseite (permalink “kontakt”) erstellt und über den menumanager als seite eingebunden. nach aufruf der kontaktseite erhalte ich immer die meldung “Keine Einträge gefunden”. anscheinend macht “kontakt” als permalink probleme – mit anderen permalink kombinationen funktioniert das einwandfrei. ich könnte natürlich den permalink ändern, würde aber doch zu gerne wissen, warum das nicht funktioniert. seltsames phänomen. vielleicht hat von euch jemand einen tipp?

      • @Ron: In the Meola theme the search form is not prepared to be inside the navigation bar, instead we decided to keep the navigation bar cleaner and support the search form only as a widget. You could have a look at the Waipoua theme code but honestly I have not tested it myself, so I’m not sure if it’s possible to switch the Waipoua code to the Meola theme easily.

        Best, Ellen

    • @Ron: The Meola theme is a single column theme, so you would need to customize the CSS a lot I believe to get a two column homepage. I really wouldn’t recommend that, I think. If you use autmatic excerpts thumbnail images will not be shown, but you can use the more-link to shorten posts on the blogs homepage to include images and other code elements on standard posts.

      Best, Ellen

  34. Ich habe da noch einmal eine Frage :) ich würde gerne Disqus benutzen. Ich habe das Plugin jetzt mal installiert und sehe das der Kommentarteil nun sich über die komplette breite der Seite zieht. Eine Idee wie ich das auf die Breite des Artikels beschränke?

    • @Filer: Vom CSS denke ich nicht, allerdings passen dann Image Posts bei einem Theme-Wechsel thematisch vielleicht nicht mehr. Welche Arten von Inhalten möchtest du denn als Fullwidth veröffentlichen? Viele Grüße, Ellen

    • @karsten: Bei Einzelartikeln (im Standard-Artikelformat) kannst du die Autoreninfo beim Nutzerprofil ausfüllen, um eine Autorenbox zu bekommen. Wenn du unter jedem Artikel den Autor angeben möchtest, kannst du in content.php und content-single.php bei footer (Klasse entry-meta) folgenden Code einfügen:

      <li class="entry-author"><?php _e('Autor: ', 'meola') ?>
      <?php
      printf( __( '<a href="%1$s" title="%2$s">%3$s</a>', 'meola' ),
      esc_url( get_author_posts_url( get_the_author_meta( 'ID' ) ) ),
      sprintf( esc_attr__( 'View all posts by %s', 'meola' ), get_the_author() ),
      get_the_author()
      );
      ?></li>
      

      Viele Grüße, Ellen

  35. Pingback: Flyer 30.11.2012 | ICEBERG

  36. Ron

    Thanks Ellen,

    I am getting everything just the way I like it.

    How do I get the excerpt image to move up next to the exceprt title on the left and have a little padding on the left of the image?

    Thanks, Ron

  37. Afroh

    Hallo,

    danke für dieses schöne Theme.
    Zur Anpassung habe ich zwei Fragen, vielleicht könnt ihr mir da helfen:

    1. Und zwar möchte ich mein Logo noch oben in den farbigen Bereich des Menüs verschieben. Wie ist das möglich? Muss ich überhaupt das Logo in verschiedenen Größen erstellen und hochladen? Und welches Format eignet sich am besten?

    2. Ich würde gerne innerhalb des Menüs vor jedem Menüpunkt ein typisches Icon hinzufügen. Wie kann ich das am einfachsten lösen?

    Vielen Dank für eure Mühe!
    Macht’s gut
    Afroh

    • @Afroh: es freut mich, dass dir das Meola-Theme gefällt. Zu deinen Fragen:

      1.) Das ist meiner Ansicht nach leider nicht ganz so leicht möglich, da das Menü dann auf mobilen Geräten nicht mehr funktionieren würde.

      2.) Dazu müsstest du wahrscheinlich deinen einzelnen Menü-Punkten in Design / Menüs je eine eigene CSS-Klasse geben (siehe Optionen einblenden bei Menüs). So kannst du den Punkten dann eine CSS-Eigenschaften zuweisen und die Icons vorbereiteten über die background-Eigenschaft einfügen.

      Viele Grüße, Ellen

  38. Hallo Ellen,

    habe gestern das Meola erworben und auch schon kräftig ausprobiert und eingerichtet. Gefällt mir super! Bei den Flickr-Vorschaubildern ist mir nur aufgefallen, dass die etwas verzerrt sind (ich glaube, das wurde auch schon mal angesprochen) und in meinem IE 8 werden diese Vorschaubilder auch untereinander, statt nebeneinander angezeigt. Kann man da irgendetwas machen? Im IE ist auch die Navigation ganz links anstatt in der Mitte und beim Suchen-Widget ist der Button etwas oberhalb vom suchen-Feld.

    Grüße
    Susanne

    • @Susanne: Vielen Dank für dein Feedback und deine Hinweise zu den Flickr-Bildern und zum IE8. Ich werde deine Hinweise im nächsten MEola-Update optimieren, die Flickr-Bilder können allerdings entweder nur in einer quadratischen Ansicht oder in einem rechteckigen Standard-Format engelegt werden. Das ist die Vorlage des offiziellen Flickr-Badges und ich kann darauf leider im Code keinen Einfluss nehmen, nur die Größe lässt sich anpassen.

      Viele Grüße, Ellen

      • Hallo Ellen,

        vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Flickr-Badge wusste ich nicht. Ich habe dort jetzt mal Änderungen vorgenommen (Bilder horizontal und quadratisch), weiß aber nicht, wie ich diese Änderungen in dem Widget umgesetzt bekomme. Geht das überhaupt? Leider kenne ich mich da überhaupt nicht aus.

        Grüße
        Susanne

    • @David: I will update the CSS in the next Meola update to optimize the blockquotes in standard posts. Until then you can add the following CSS to the style.css or to a custom CSS plugin (like Jetpacks Custom CSS or Custom CSS Manager):

      .single-post .entry-content blockquote p:last-child {
      	margin: 0 0 30px !important;
      }
      .single-post .entry-content blockquote p cite {
      	margin: 20px 0 0 !important;
      }
      

      Best regards, Ellen

  39. Armin

    Hi,

    Thanks for a simple theme. I can’t figure out how to get images to show on recent post?
    I would also like to remove the text (about html tags) beneath the messagebox for comments. Any ideas?

    Thanks

  40. Hallo Ellen,

    ich hab mir heute das Meloa-Theme gekauft und bin auch recht zufrieden damit; gefällt mir wirklich gut! :-)
    Bisher hab ich immer mehrspaltige Designs verwendet. Deshalb find ich das auch irgendwie alles noch recht ungewohnt.
    Nachdem man Widgets, wie z. B. das Archiv, die Links, etc. die ja relativ lang sein können, nicht in die Sidebar packen kann, wär’s echt super, wenn man sowas auf einfache Weise in mehreren Spalten unterhalb der Artikel platzieren könnte.
    Ich hab das jetzt anhand der Links mal mit einem 3-spaltigen Textfeld realisiert und die Links von Hand im HTML-Code getippt, ist aber halt ein Heidenaufwand.
    Vielleicht gibt’s ja ne einfache Möglichkeit und ich hab sie nur nicht gefunden?!

    Ich würde mich über eine Antwort freuen!

    Gruß,

    Alex

  41. Hey Ellen! Grossartiges Theme. Danke dafür. Eine simple Frage hätte ich dennoch: In den normalen Standardposts hätte ich gerne, das eingefügte Bilder nicht so breit sind wie der Text (660px), sondern breiter (800px) und dann links und rechts überagen. So wie im Blog von Jonas, beispielswiese: hier.

    Wo genau in der CSS Datei kann ich das einstellen?

    Besten Dank.

    • @Ron: The Meola theme uses excerpts on archive and search result pages and this format does not show any images or code stylings so the readers scan the content easily and find what they are looking for.

      If you want to change the use of excerpts can change the content.php template file and change the line 35 from:

      	<?php the_excerpt(); ?>
      

      to:

      <?php the_content( __( 'Read more &rarr;', 'meola' ) ); ?>
      

      Best, Ellen

  42. Noé

    Hallo Ellen
    Meola ist wirklich ein tolles mobile-first Theme. Merci.
    Vielleicht eine doofe Frage, aber bei mir funktioniert momentan der Link-Sprung von den Hauptmenüpunkten nicht. Wenn ich beispielsweise auf den Menüpunkt Projekt klicke, wird nicht zum Inhaltsbereich von “Projekt” gesprungen. Hast Du eine Ahnung, woran das liegen könnte?

    • @Noé: Es freut mich, dass dir Meola so gut gefällt. Ich würde dir gerne weiterhelfen, allerdings kann ich das so nicht sagen, vielleicht könntest du mit die URL zu deiner Seite schicken (gerne auch per Email).

      Viele Grüße, Ellen

  43. Hallo,

    ich habe das Widget “Blog-Abonnement (Jetpack)” hinzugefügt. Das Widget sitzt allerdings leider linkbündig. Ich würde mir wünschen, dass es so aussieht wie das Suchfeld. Wo muss ich den Code anpassen?

    • @Tilo: Leider ist es nicht so leicht möglich, eigene Icons zum Social Links Widget hizuzufügen. Du kannst dir den Widget-Code ganz unten in der functions.php ja aber mal anschauen und eventuell den bestehenden Code für Facebook dublizieren. Grüße, Ellen

  44. Pingback: Von Waipoua nach Meola — und zurück? › Netzexil

  45. Nicki

    Hi Ellen,

    wie bereits erwähnt: Super Theme!

    Eine Frage hätte ich noch: Wie handhabe ich es am besten, wenn ich das Artikelbild als Kopfzeilen-Bild haben möchte, aber z.B. auf Startseite kein Kopfzeilen-Bild verwenden möchte?

    Liebe Grüße & Danke

    Nicki

    • @Nicki: Es freut mich, dass dir Meola so gut gefällt :) Leider ist diese Option allerdings nicht möglich, denn das Feature Artikelbilder als Headerbild zu nutzen funktioniert leider nur, wenn auch ein Headerbild auf der Startseite aktiv ist.

      Viele Grüße, Ellen

  46. Liebe Ellen,

    kann ich für das Meola Social Links Widget auch eigene Profil-Links ergänzen? Ich würde hier gerne auf mein Profil bei der Illustratoren Organisation verweisen, neben meiner homapage mein wichtigstes Portfolio im Netz. Liebe Grüße! Miriam

  47. Thomas

    Vielen Dank für dieses wunderbare Theme. Endlich ein Theme, dass minimales Design mit einer super Grundfunktionalität verbindet. Die gute Umsetzung mit HTML5 u CSS3 sind vorbildlich und die responsive Möglichkeiten das Sahnehäubchen :)

    Macht weiter so mit eurem Blog und den Themes! Tolle Arbeit. Auf den Podcast freue ich mich schon sehr.

  48. was ich nun seit einer gefühlten Ewigkeit versuche ist folgendes:

    Ich würde gern beim Postformat “Bild” den Textblock unter dem Bild in der identischen Breite haben, den auch das “Standard” Postformat besitzt. Schriftart, etc sollen dabei ebenfalls identisch bleiben.

    Irgendwie habe ich doch arge Probleme, durch den Code vom Meola durchzusteigen ;( Eventuall kann mir ja hier jemand bei dem Problem zur Seite stehen :-) Die Quotes innerhalb des Themes habe ich nun bereits mehr oder weniger auf meine Bedürfnisse angepasst,.. ebenso die Schriftart :-)

  49. @Stefan

    Ja genau wie bei dir, dass ich gerne die Fotos wirklich über die ganze Breite von 1132px hätte, also noch breiter als du hast. Wäre wirklich Toll, wenn du ein kleines How To schreiben würdest :-)

  50. So bin nun endlich dazu gekommen. Ausführlich Version: http://d.pr/tJzj

    Kurzform:
    Bei der style.css hinzufügen (oder mittels Plugin Jetpack, WP Backend -> Design -> CSS bearbeiten, hinzufügen)

    .image-text {
    max-width:660px;
    margin:0 auto;
    padding:0 20px 30px;
    text-align:left;
    font-size:18px;
    line-height:1.8;
    }

    Wenn ihr dann die Formatvorlage Bild verwendet folgendes verwenden:
    <div class="image-text">Dein Text hier...</div>

    Sollte funktionieren :-)

    • Ich möchte eigentlich nicht extra mit dem extra div arbeiten, weil ich viel ältere Artikel habe und dies manuell überall einfügen müsste. Zudem möchte ich für normal Artikel auch die Formatvorlage Artikel verwenden. Schade, aber danke!

  51. sehr sehr geil! :)
    Vielen dank für das Howto. Der Support bei Elma is ja nun leider ein wenig,… ähm.. dürftig ;X

    Hast du auch eine Möglichkeit parat, das Ganze zu automatisieren? Ich mein,.. man möchte das im Normalfall eh IMMER so haben (zumindest ich) ;D

    • @desty: Ich versuche alle Theme-Fragen so schnell ich kann zu beantworten und zu helfen, dass jeder mit seinem Theme glücklich ist. Allerdings kann ich keine Fragen zu individuellen Theme-Anpassungen beantworten, das wäre zeitlich einfach nicht möglich.

      Daher finde es übrigens auch wirklich klasse, dass Stefan seine Anpassung geteilt hat :) Viele Grüße, Ellen

      • hey Ellen,

        ist ja im Grunde auch kein Ding, aber man könnte ja als Entwickler diverse Optionen offen lassen bzw den User in den Themesettings einige Anpassungsmöglichkeiten bieten. Insbesondere wenn Dinge mehrfach gewünscht werden. Ich denke, mit einem solchen Support könntest du auch ein wenig mehr für die Themes verlangen.. das sollte niemandem weh tun.

  52. Kathrina

    Hallo Ellen, ein richtig klasse Theme- minimalistisch, simpel und übersichtlich- so wie es sein soll! :) Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einem passenden Theme für einen Blog und deins ist das erste (!) das mich SOFORT (!) angesprochen hat! Einen einzigen Kritikpunkt (und gleichzeitig eine Frage an dich) habe ich aber schon- kann man den Gallerie-Post mit einem Slider versehen (z.B. wie hier http://themeforest.net/item/noisy-responsive-theme-for-creatives/full_screen_preview/2933950)? Die Thumbnails gefallen mir nähmlich nicht so doll…. :/

    • @Kathrina: Wow, das ist ein tolles Feedback, das freut mich sehr :) Klasse, das dir das Meola Theme so gut gefällt. Ein Slider ist standardmäßig nicht für die Bildergalerien vorgesehen, allerdings finde ich den Carousel-Slider von Jetpack (siehe auch Meola Demo) sehr schön. Der wird allerdings natürlich erst aktiviert, nachdem das erste Bild angeklickt wurde.

      Wir versuchen immer mit der Standard-Bildergalerie von WordPress bei der Umsetzung von Galerien zu arbeiten. Wenn du eine individuelle Anpassung machen möchtest (habe ich allerdings selbst noch nicht ausprobiert), könntest du dir einmal den Flexslider anschauen. Das Duet-Theme nutzt auch diesen Slider glaube ich. Das im Meola im Header genutzte Responsive Slider funktioniert auch auf der Vorlage des Flexsliders, kann allerdings nur einmal angewendet werden.

      Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. Grüße, Ellen

  53. Thomas

    Ich bin gerade dabei das Theme auf meine Bedürfnisse anzupassen. Das klappt auch alles wunderbar. Auch das mit den Custom Post Types ist ein Traum :) Nur ein Problem habe ich. Ich würd gern die “generelle Standardbreite” des Default Template anpassen. Derzeit beträgt diese 660px. Ich finde aber nirgendwo eine Definition wo diese Breite festgelegt wird?!?

    Vielen Dank
    Thomas

  54. Thomas

    Man kann die Weite zwar mittels folgendem CSS Code ändern. Mich würds aber trotzdem interessieren wo im Code die 660px festgelegt werden?!

    .entry-content {
    max-width:BELIEBIGE GRÖSSEpx !important;
    }

    • @Thomas: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut mich sehr und klasse zu hören, dass auch Custom Post Types kein Problem sind :) Die 660px max. Breite in der Desktop-Ansicht wird in der style.css Datei ab den Media Queries min-width 1024px angegeben. Schau mal ca. in Zeile 2960. Viele Grüße, Ellen

  55. Hello,

    Purchased yesterday and really loving the clean design of Meola so far. Only one question, the responsive theme displays perfectly on the iPad, but I tried it on the iPhone and on the home page, any photos posted using the ‘image’ template do not seem to display on the homepage. Once you click on through to the individual post, it shows up.

    Please can you help?

    Thanks.

    Kang.

  56. biko

    Hallo Ellen, vielen Dank für das tolle Theme!
    Ich habe mir schon vor einiger Zeit das sehr schöne Meola-Theme gekauft. Jedoch ist WordPress “noch” ziemliches Neuland für mich.
    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen und zwar habe ich alles auf meinem lokalen Server installiert, klappt auch soweit. Und jetzt hätte ich gerne ein Favicon platziert, das klappt nicht, wie gehe ich da vor?
    Und dann habe ich noch eine zweite Frage: Kann ich die Schriftfarbe im Menü ändern, wenn ja – wo?
    Bitte habt Nachsicht – wenn meine Fragen zu simpel sind.
    Danke schon mal und Grüße! biko

  57. Pingback: Mehrere Änderungen im Blog | Phasenkasper

  58. Pingback: Coup de peinture | Jp®

  59. Tim

    I just wanted to thank you for your themes. They look amazing on my website and I really enjoy how clean and easy they are to use. I will tell all my buddies about your work. Thank you again ;-)

    Tim

  60. Pingback: Neues Blog-Design | brezentrager.de

  61. Hi!
    Es wäre ziemlich toll, wenn man auch in normalen Artikeln die link-Klasse aus den Link-Posts nutzen könnte. Wäre das was für ein Update?
    Bzw. wie kann ich das jetzt schon nutzen? Hab das Theme zwar schon ziemlich auf links gezogen, aber das hab ich noch nicht rausgefunden…

  62. Ulf

    Hi, bin gerade dabei mein Blog mit Meloa zu gestalten. Dabei vermisse ich eine Kleinigkeit und zwar die sehr neue socialmedia-plattform app.net (http://app.net).

    Ich konnte zwar functions.php, socialmedia.png und style.css anpassen, aber das ist natürlich ersten sehr viel im childtheme für ein dusseliges Logo und ich hoffe der eine oder andere würde sich jetzt und demnächst auch drüber freuen.

    Leider habe ich kein offizielles Logo von der Seite finden können und mir auch nur deren ‘alpha’-Symbol so lala umgebastelt, was noch sehr schäbig aussieht (bin kein bildbearbeitungs-talent).

    Vielleicht kann man das in eines der nächsten Updates einbasteln.

    Mein nur für dieses Teil manipulierte functions.php und weiteres Material sende ich gerne zu.

    Und dieser absolute Exotenfall ist echt das einzige, was ich soweit vermisse. Ansonsten habe ich Meloa unter großzügigem Gebrauch der Auskommentierung und ein klein bisl zusätzlichem CSS schon sehr weit an meine Wünsche anpassen können. Danke für den weitgehend sehr gut lesbaren und prima kommentierten Code!

    Bestes!
    Ulf

  63. @Ulf: Vielen Dank für dein tolles Feedback und deinen Vorschlag bzgl. app.net. Ja, ich kann das Icon auf jeden Fall im nächsten Update integrieren, allerdings habe ich bisher auch noch kein offizielles Logo z.B. auf der Webseite zum Download entdecken können. Wenn jemand einen Tipps hat, würde ich mich freuen. Viele Grüße, Ellen

  64. Ulf

    @Ellen ich habe die Jungs mal direkt nach entsprechendem Bildmaterial gefragt, noch keine Antwort erhalten, aber es gibt auch ein Winkelsymbol. Ich halte ein Auge drauf und melde mich, wenn es was greifbares gibt. Ciao, Ulf

  65. Jutta van Straelen

    Hallo Ellen, hallo Manuel,
    ich bin auch Eure Seite gestoßen als ich nach einem Landingpage oder Squeezepage Theme für WordPress gesucht habe. Es gibt da ja verschiedene Möglichkeiten, wie z.B. OptimizePress. Meine Frage ist, wäre es nicht auch interessant für Euch Landingpage oder Squeezepage Themes zu erstellen und anzubieten, also zu verkaufen? Also einfache Themes die auch für mobile Endgeräte genutzt werden können.

    Grüße Jutta

    • @Jutta: Vielen Dank für deinen Vorschlag, ja, generell wäre das sicher eine gute Idee . Allerdings haben wir uns ein wenig auf Blog-Themes spezialisiert und ich glaube es gibt auch schon etliche Themes (auch Free-Themes), die eine solche LandingPage-Möglichkeit bieten, schaue doch einmal im WordPress.org Theme-Directory oder eventuell auch auf Themeforest, dort gibt es bestimmt auch responsive Umsetzungen. Grüße, Ellen

  66. I just love your new theme Meola and am currently in the process of updating my current site to this theme. I have been using Nori, which was great, but with Meola the site will be exactly as I always wanted it to be.
    I do have a question, however, that I haven’t been able to figure out the answer to: How can I get the site title to apper on the first page only and none of the other pages?
    Thanks. Will send you the link to the new site when it’s finished.

    • @Bonnie Carey: Thanks so much for this great feedback, so happy to hear that :) I think you could try to work with the is_home or is_front_page conditional tags. So you would have to wrap the title tag in the header.php file with an if statement like:

      <?php is_front_page(); ?>
      <div id="site-title">
      ...
      </div><!-- end #site-title -->
      <?php endif  ?>
      
  67. ahoi ellen.

    warum genau unterscheidet sich die formatierung des zeilenabstandes in den bild-posts bei der darstellung als single-post, wo sie einwandfrei ist, und auf der index-seite, wo keinerlei zeilenabstände oder leerzeilen mehr erkennbar sind, und was kann man da machen?

  68. Pingback: TOBLR.de erhält umfangreiches Redesign | toblr.

  69. Tim

    Hallo Ellen,
    leider wird bei mir die Navigation vor dem Beitrag angezeigt. Bis auf das Theme habe ich noch nichts angepasst. Weißt du zufällig woran es liegen kann? Vielen Dank im Voraus! :-) Gruß Tim

  70. Hallo,

    danke für das großartige Theme und die günstigen Preise :)

    Ich hab folgende Frage: Ich würde gerne die automatische Exzerpt-Funktion nutzen, aber trotzdem gerne ein großes Bild sprich in der Breite des Contents dazu zeigen.
    Wie geht das?
    Danke schonmal :)
    LG
    Marianna

    • @Marianna: Standardmäßig werden in Exzerpten keine Bilder oder andere Code-Elemente angezeigt. Du könntest aber die content.php Datei individuell anpassen (am besten in einem Child-Theme) und dann diesen Code über the_excerpt (Zeile 22) einfügen:

      <?php if ( has_post_thumbnail() ): ?>
      <a href="<?php the_permalink(); ?>"><?php the_post_thumbnail('thumbnail'); ?></a>
      <?php endif; ?>
      

      Die Größe der Thumbnails kannst du dann noch in Einstellungen / Mediathek ändern.

      Viele Grüße, Ellen

  71. Hallo Ellen,

    ich nutze Meola jetzt schon seit einer gefühlten Ewigkeit und würde jetzt gerne ein eigenes Logo einfügen. Ich bin da ja eigentlich halbwegs begabt, jedoch kriege ich das Logo auf dem iPhone einfach nicht scharf. Am Mac sieht es gut aus und sobald ich meinen Blog auf dem iPhone aufrufe, sieht das Logo unscharf aus. Woran kann denn das liegen? Habe das Logo aktuell nicht im Blog, da es ja noch nicht gut aussieht.

  72. js

    hi. auch ich bin begeistert von meola und dem relaunch von elmastudio.de, glückwunsch. hier meine frage: wenn ich den responsive slider in meola nutze und ein individuelles logo einfüge wird die blog discription (h2) nicht mehr angezeigt. Wie und wo kann ich dem entgegenwirken?

    • @js: Standardmäßig ist es so gedacht, dass das eigene Logo sowohl den Titel als auch die Description ersetzt. Du müsstest daher die header.php Datei individuell bearbeiten (am besten in einem Child Theme) und den folgenen Code zwischen Zeile 83 und 84 ergänzen, also unter den a-tag mit der CSS-Klasse “logo”:

      <h2 id="site-description">< ?php bloginfo( 'description' ); ?></h2> 
      
      • js

        Frohes Neues, Ellen! Mich beschäftigt eine darstellungsfrage – vielleicht weißt Du ja Rat: Ich wünschte nämlich, dass Navigation, Logo und Slider beim öffnen der Site vollständig sichtbar wären – und zwar auch auf kleineren bildschirmen. Gibt es also eine Möglichkeit, die Anzeige der gesamten Site auzuzoomen bzw. einen entsprechenden Befehl an den jeweiligen Browser, den man in den Code einfügen kann? Das wäre toll. Danke im voraus für die Unterstützung und viele Grüße.

        • @js: Wenn ich es richtig verstanden habe, möchtest du das Menü bereits aufgeklappt haben? Das ist eigentlich nicht wirklich zu empfehlen, da auf mobilen Geräten sonst sehr viel Platz eingenommen wird. Ich denke leider auch nicht, dass es leicht umzusetzen wäre, da der komplette CSS-Code für diese mobile Ansicht ausgerichtet ist. Ich hoffe, Meola gefällt dir auch so weiterhin. Grüße, Ellen

  73. Hallo,

    wirklich ein gelungenes Theme! Was mir aber am besten hier gefällt: Gestern habe ich gewechselt und bereits heute abend sind, dank der Dokumentation und den Kommentaren und Antworten hier, alle meine kleinen Fragen zu Änderungen und Anpassungen beantwortet.

    Vielen Dank!

    Gruß,
    Carsten

  74. Hallo Ellen!
    Wirklich ein tolles Theme, nutze es aktuell als mobile Version meiner Seite. Dadurch habe ich einiges angepasst, scheitere jedoch bei der Änderung der Schriftgröße für den Titel eines Posts sowie die allgemeine Content Schriftgröße.

    Außerdem möchte ich gerne das jeweilige Post-Image über die ganze breite darstellen!

    Kannst du mir da eventuell helfen?

    Danke dir
    lg

  75. Josephine

    Hallo Ellen,
    ich nutze das Meloa Theme und möchte zunächst mal sagen, dass ich es sehr gelungen finde und zufrieden mit meinem Kauf bin. Ich habe jetzt ein kleines Problem. Auf dem iPad3 wird der Menü-Button, der sich im iPad2 perfekt zeigt nicht angezeigt. Kannst Du mir einen Tipp geben? Danke Josephine

    • @Josephine: Vielen Dank für dein positives Feedback fürs Meola Theme und deinen Hinweis. Das könnte am Theme-Code für die Retina-optimierten Icons liegen, obwohl mir der Fehler bisher noch nicht aufgefallen ist. Ich prüfe den Code noch einmal und gebe dann noch einmal Bescheid, eventuell wird auch ein Theme-Update nötig sein. Viele Grüße, Ellen

  76. Thomas

    Hai Ellen,
    ich habe mich auch für das themebundle entschieden und muss sagen, ich bin begeistert über die schlichten themes, die genau meinem Geschmack entsprechen.
    Ich habe mich nun für das Meola-Theme bei meiner derzeitigen Arbeit entschieden und dazu den WooSlider integriert. Da ist mir aufgefallen, dass die Bilder im Slider skaliert werden und nicht in der Originalgrösse 1000 x 662 gezeigt werden. Zusätzlich ist der slider in der Hintergrund in der gesamten Breite – also links und rechts vom Bild – grau hinterlegt.
    Hast Du vielleicht einen Tipp für mich, wo ich das ändern kann.
    Gruss aus GAP
    Thomas

  77. Thomas

    Hai Ellen,
    habe nun doch zu Deinem empfohlenen slider gewechselt und nu stimmt auch die Bildbreite. Alles bestens soweit.
    Ich habe noch eine Frage: wie unterdrücke ich einen Seitennamen ( …. home ) im Textbereich, sodass dieser nur im Kopfbereich erscheint.
    Gruss
    Thomas

    • @Thomas: Super, dass es mit dem Responsive Slider-Plugin jetzt doch alles geklappt hat und du mit dem Theme Bundle zufrieden bist. Den WooSlider habe ich selbst leider noch nie getestet.

      die Seitentitel (ich hoffe, ich habe dich richtig verstanden) könntest du übers CSS verbergen, indem du diesen CSS-Style hinzufügst (in die style.css Datei, in der style.css Datei deines Child-Themes oder über das Custom CSS Feature von Jetpack):

      .page .entry-header h1.entry-title {
      display: none !important;
      }
      
  78. Tobi

    Hallo Ellen,

    ich bin “Neukunde”, habe das Theme in WordPress hochgeladen und aktiviert. Leider kommen die Blog Einträge erst unter der ‘Suche’, LETZTE BEITRÄGE, LETZTE KOMMENTARE, ARCHIVE, KATEGORIEN und META. Kann ich es irgendwie einstellen, dass erst die Blog Einträge kommen und dann der Rest?

    Viele Grüße
    Tobi

  79. Pingback: This Is Someone Else’s Design | Jay Stakelon

  80. Hallo Ellen!

    ich hätte da mal einen spontanen ‘Notruf': Seit dem Update des ‘Responsive Slider’ von AlienWP (0.1.8), den Ihr ja für Meola empfehlt, ist der Slider einfach verschwunden. Alle Einstellungen sind unverändert aber mein schöner Slider ist leider futsch. Hast Du eine Idee, was ich (als WP-Noob) da tun könnte?

    Vielen lieben Dank im Voraus & Grüße aus dem Asemwald: Steff

  81. Bob

    hallo,

    erstmal mein kompliment zu diesen großartigen templates, die ihr entworfen und umgesetzt habt.

    nun zu meiner frage: ich würde gerne logo und seitentitel über der menu-navigationszeile anzeigen lassen, statt wie vorgegeben darunter. über hinweise freue ich mich.

    viele grüße

    thorsten

  82. @all: As a first workaround for all users, who have updated the Responsive Slider plugin and the slider images don’t show up anymore. I’m working on a theme update right now, but you can change the following setting in the header.php template file to make the slider work again right away. Change the code (in header.php line 135):

    <?php do_shortcode('[responsive_slider]'); ?>
    

    to:

    <?php echo do_shortcode( '[responsive_slider]' ); ?>
    

    And everything works again with the current version of the responsive slider plugin. Of course I will also get the theme update ready asap.

    Best, Ellen

  83. Pingback: [Wordpress Themes] Dicken Dank an Elmastudio | Stefan Senf

  84. Pingback: Back to Future | onsline

  85. Hallo Ellen,

    wegen der Probleme mit dem Responsive Slider i.V.m. meola habe ich bewusst keine Aktualisierung des Sliders vorgenommen. Heute habe ich das meola-update auf 1.0.3 durchgeführt und danach den Slider auf Version 0.1.8 aktualisiert. Leider ist der Slider jetzt auf der Webseite nicht mehr zu sehen. Die Einstellungen des Sliders scheinen OK und die vorhandenen Slides sind auch vorhanden.
    Hast du einen Tipp, was ich jetzt tuen könnte?

    Gruß

    Klaus

    • @Klaus: Könntest Du eventuell noch einmal kurz unter Design / Themes prüfen, ob die Theme-Version von Meola wirklich auf 1.0.3 gesetzt ist und ansonsten den Download-Ordner noch einmal erneut herunterladen. Es tut mir sehr leid, aber es gab eine kurze Verzögerung bei meinem Update der Datei (für alle Nutzer mit einem eJunkie-Downloadlink für Meola). Daher könnte es sein, dass die Theme-Version noch nicht aktualisiert war. Bitte entschuldige diese Umstände und ich hoffe so klappt es mit dem Slider. Ansonsten sag mir bitte noch einmal kurz Bescheid.

      Viele Grüße, Ellen

  86. hallo Ellen,
    seit ein paar Tagen besitze ich dein Theme Meola und bin, nach einigen Startschwierigkeiten, sehr begeistert. Noch wende ich das Theme nur in meiner Test Subdomäne an, werde es aber bald auf mein gesamtes Web umsetzen. Hier der Link um meine Fragen nach zu vollziehen http://test.fotoaugenblicke-winkels.de/
    Vorweg noch, ich habe nur ganz geringe Kenntnisse in PHP, CSS und in Html recht gute durch frühere Webseiten.
    1. Frage: wie kann ich die Schriftgröße im Footer Nav Menü ändern? also nur die Nav Links – Impressum, Kontakt, Vita –
    2. Frage: wie kann ich die Höhe des Bereichs Widgets oben verändern, also deutlich kleiner und gibt es eine Möglichkeit das die Box und die Bezeichnung nicht unter einander sondern neben einander stehen?
    lieben Gruß
    Norbert

  87. Stefan

    Hallo Ellen,

    die Bilder im Slider werden bei mir nicht angezeigt, sondern nur ein kleines graues Feld. Wenn ich da mit der Maus drüber gehe wird mir die korrekte URL zum Bild angezeigt (wenn ich diese URL kopiere und extra im Browser einfüge und ausführe wird das Bild angezeigt).

    Hast Du eine Idee woran das liegen könnte?

    Danke & LG

  88. das hatte ich auch Stefan.
    Du musst beim erstellen der Slider Bilder nicht die URL eintragen, sondern das Bild via Mediathek auswählen. Dann siehst du auch das Foto und nicht dieses kleine graue Kästchen :-)
    weiterhin viel Spaß

  89. Hallo Ellen,

    was scheinbar mit der Version 1.0.3 nach wie vor nur eingeschränkt funktioniert, ist die Verwendung des Features “Gekachelte Galerien” / “Tiled Galleries” aus Jetpack. In der Formatvorlage “Standard” (und gleich breiten) klappt dies wunderbar, da hier $content_width korrekt auf 660 Pixel gesetzt wird. Bei den breiteren Formatvorlagen wie z.B. “Galerie” wird diese Variable aber nicht angepasst, so dass die gekachelte Galerie immer noch mit “nur” 660 Pixeln Breite angezeigt wird, obwohl eigentlich mehr Platz zur Verfügung steht.
    http://jetpack.me/2013/01/04/galleries/comment-page-1/#comment-10121
    Kannst du das für die nächste Version noch anpassen?

    Danke & Gruß
    Wolfgang

  90. nach so einigem ausprobieren und kleinen Veränderungen bin ich überzeugt vom Theme Meola. Einzig die Qualität der Thumbnails und das Problem diese nicht neu erzeugen zu können bei einer Änderung in den Medien Einstellungen hat mich noch grummeln lassen. Nach vielem suchen habe ich dann die Lösung für beides gefunden und in diesem Artikel beschrieben
    http://blog.fotoaugenblicke-winkels.de/thumbnails-in-wordpress-neu-erstellen-lassen-und-kompression-verbessern/
    Eine ausführliche Erläuterung würde hier den Rahmen sprengen. Nur soviel sei gesagt, die Kompression habe ich in der Funktion PHP geändert und die Thumbnails werden mit dem Plugin Regenerate Thumbnails neu erzeugt. Ausführliches dazu im oben genannten Artikel. Nun lacht auch das Fotografenherz :-) Allen eine gute Zeit.
    Gruß Norbert

  91. Sven

    Hallo Ellen,

    wenn ich versuche mit dem Zwei-Spalten-Shortcut zu arbeiten, wird automatisch eine leere Zeile über dem eigentlichen Text eingebaut. So verschieben sich die Abstände zum entry-title. Gibt es hierfür schon eine Lösung?

    Viele Grüße aus Berlin,

    Sven

  92. Vik

    Hallo Ellen,

    als erstes wollte ich mich für die tollen Premium Themes bedanken. Wunderbare Arbeit und eine sehr angenehme Community!

    Das Thema wurde hier schon zwei oder drei mal angesprochen, ich habe jedoch noch keine Lösung gefunden, deswegen dieser Post.

    Es geht um das Flickr Widget. Die Thumbs sind verzerrt in dem Theme Meola. Als ich weitere Themes von Dir durchgeschaut habe, habe ich festgestellt, dass z.B. in dem Theme Baylys diese Problematik nicht besteht, da die Thumbs quadratisch sind.

    Nun Meine Frage: Was muss ich tun, damit die Thumbs in MEOLA nicht verzerrt werden?

    – Habe ich die möglichkeit bei Flickr 1:1 Thumbs zu erzeugen
    – Welchen Code muss ich ändern/anpassen damit die Bilder in MEOLA nicht verzerrt werden ?

    Vielen DANK für Deine Hilfe

    Beste Grüße
    Vik

  93. Hallo Ellen,

    ich bin mir nicht sicher, ob es mit dem Theme zu tun hat oder nicht.
    Aber ich glaube meine Suchfunktion berücksichtig meine Tags nicht.
    Warum? Kann ich das irgendwo ändern?
    Einfaches Beispiel an dem es mir aufgefallen ist. Bei der Suche nach “Rezept” werden die Beiträge, die mit “Rezept” getagged sind leider nicht angezeigt.

    Danke schonmal.
    VG

  94. Hallo Ellen!

    Darf ich auch noch einen Vorschlag / eine Frage loswerden? ;-)

    Wie müsste ich es wohl anstellen, die Suche (direkt das Suchfeld) oben Rechts im Header (neben dem Menü) unterzubringen? Das fände ich dann doch praktischer als nur eine raumgreifende mittige Position über oder unter den Artikeln zur Wahl zu haben. Was denkst Du?

  95. Hallo zusammen,

    ich werde in den letzten drei Tagen mit völlig sinnfreien Kommentaren zu den letzten Themen überflutet. Die Einträge landen in der Rubrik Kommentare “Unerledigt” und ganz selten in “Spam”.
    Da Kommentare erst nach Freigabe auf der Webseite auftauchen, ist das nach außen nicht erkennbar, aber es nervt. Ist es hilfreich, sogenannte CAPTCHAs oder Rechenaufgaben (die mir deutlich lieber wären) in den Kommentar einzubauen, um das Problem einzudämmen? Kennt jemand brauchbare Plugins und kann mir sagen, wie ich diese in MEOLA integrieren kann oder ist das der falsche Ansatz?

    Gruß

    Klaus

  96. Ich arbeite mit ‘Are you human’, da man das als Lightbox integrieren kann und es nicht das schöne Layout kaputt macht. Seither praktisch kein Spam mehr. Kannst Du Dir ja auf meiner Website einfach mal ansehen.

    • Hallo Stefan,

      sieht nett aus, ist aber sicherlich nicht jedermanns Sache und der Kommentator wird möglicherweise einfach auf seinen Kommentar verzichten. Lieber wäre mir eine Frage wie
      “Wieviel ist siebzehn plus vier”. Ich habe gestern angefangen, die mehrfach auftretenden IP Adressen mal zu sperren, aber das scheint im Moment noch nicht zu helfen.

      Erstmal danke für deinen Tipp.

      Gruß

      Klaus

  97. Das kann man natürlich nicht messen aber entsprechende Rückmeldungen habe ich nach 1/2 Jahr mit ‘Are you human’ bisher nicht. In sehr vereinzelten Fällen (exotische Linux-Installationen) tut das vielleicht mal nicht aber sonst habe ich noch keine Plattform gefunden, die Probleme bereitet.

    Die meisten finden das lustiger als blöde unleserliche Captchas (die bei mir die Spamflut auch nur unzureichend eindämme konnten). Rechenaufgaben halte ich für eine schwache Sperre gegen Bots aber probier es doch einfach aus!

    • Hallo Marianna,

      ich stecke nicht tief genug in der Materie, um das Problem richtig beurteilen zu können. Fakt ist, dass es sich um normale englische Texte handelt, die in der Form eines Horoskoptextes geschrieben sind, soll heißen mit etwas Fantasie passen die auf alles und somit auch uf meine Themen. Deshalb werden diese vermutlich auch von WP nicht als Spam erkannt. Erkennbar ist das eigentlich nur an der Mailanschrift, die in der Regel aus sinnlosen Buchstabenkombinationen besteht.
      Ich werde mir BotBlocker mal ansehen, danke für den Tipp.

      Gruß

      Klaus

  98. Hallo Klaus,

    ich hab es in Kombination mit Anti Spambee laufen und bei mir funktioniert es super. Ich hab auch vorher solche Kommentare, wie du sie beschreibst du Hauf bekommen. Mit der Kombi aus Antispam Bee und dem BotBlocker kommt es nicht mehr durch.
    Probieren schadet nicht :)
    VG

  99. Pingback: Alles neu, alles besser! | bullenscheisse.de

  100. Guten Abend zusammen,

    ich habe gerade drei Bilder in eine Gallery eingefügt und diese dann hinzugefügt. In der Textansicht erscheint dann [gallery ids="1356,1357,1358"]. Aber ich finde keine Möglichkeit, die Gallery zentriert darzustellen. Hat mal jemand einen Wink mit dem Zaunpfahl!

    Gruß

    Klaus

  101. Hi Ellen, wie schaffe ich es, dass der ‘read more’ Link ein title Attribut dazubekommt? Habe einiges versucht, kriege es jedoch nicht hin und hoffe Du hat dafür eine schnelle und einfache Lösung. :-) Herzlichen Dank für das tolle Theme!

  102. Sorry Ellen – habe noch etwas was nicht ganz funktioniert. Auf meinem iPhone 5 lässt sich das Menu auf der Startseite nicht öffnen. Auf den Unterseiten funktioniert es tadellos.

    Ich habe das Header Image aus der header.php entfernt. Das dürfte jedoch damit eigentlich nicht zusammenhängen. Wenn doch, wie schaffe ich es dann, dass keine Bilder angezeigt werden? Danke!

    • @Nate Dalliard: Ja, hab’s gerade auch gesehen, die Meola Live-Demo funktioniert allerdings ohne Probleme. Es könnte sein, dass das JavaScript des Menüs mit einem Plugin kollidiert. Welche Plugins hast du denn aktiv (eventuell ein Lightbox-Plugin)?

  103. Hallo Ellen,

    Meola ist ein tolles Theme, ich habe damit eine Seite für eine Kundin umgesetzt, die sehr zufrieden ist. Optisch ist es wirklich ansprechend, vom Code auch gut umgesetzt und von der Bedienung her einfach gehalten. Daumen hoch!

    Was mir allerdings nicht ganz so gut gefällt, ist die Lösung mit dem mobilen-Menü. Dieses nicht immer als Menü erkannt. Die Grafik ist meiner Auffassung nach nicht wirklich aussagekräftig. klar, versierte Anwender finden das trotzdem raus, andere evt. nicht. Selbst wenn viel Platz verbraucht werden würde, wäre es meiner Meinung nach besser, das mobile Menü immer aufgeklappt zu haben. Alternativ die Grafik zu entfernen und einen Textlink “Menü anzeigen” zu integrieren (so habe ich es in diesem Fall gelöst).

    Auch die Tatsache, dass das mobile-Menü auf einem Desktop-PC angezeigt wird, wenn das Browserfenster kleiner als 1192px skaliert wird ist etwas irreführend. Meine Kundin öffnete die Seite in einem bereits kleiner skalierten Browserfenster und kontaktierte mich gleich dme Hinweis, das ein Fehler in der Menüanzeige vorliegt. Das verwirrt einen Besucher sehr schnell. Wieso ist ein Menü einmal da und einmal nicht mehr? Verwirrte mich ja selbst kurz, da ich bisher noch kein Theme gesehen habe, bei dem das Menü bei solch einer minmalen Verkleinerung/Skalierung so schnell versteckt wird. Da musste ich erst mal selbst suchen.

    Klar, ich kann die CSS + Media-Queries anpassen und das einfach ändern. Allerdings denke ich, dass es manchen Besuchern der anderen Nutzer auch so gehen wird und dadurch evt. sogar einige abspringen könnten.

    Welche Erfahrungen habt denn Ihr anderern Nutzer damit gemacht?

    Liebe Grüße und weiter so!
    -Tobias-

  104. Pingback: Tapetenwechsel | seidlers.netzwelt

    • @Ben: Das Theme passt sich automatisch an die Sprache deiner WordPress-Installation an. Wenn du diese auf Englisch stellst, wird das Theme automatisch auch auf Englisch angezeigt. Grüße, Ellen

  105. Hi Ellen!

    Bei mir funktioniert seit neuem der Slider auf der Frontpage nicht mehr. Komplett weg… (www.conni.me) .. habe nichts verändert und gar nix, kann mir nicht erklären woran es liegen könnte. Evtl. eine Idee?

    LG Conni

  106. Kai

    Hallo

    super theme und auch genutzt. Doch leider wird der Seitenname bei Smartphones im Portraitmode mitUmbruch dargestellt. wo finde ich die Stelle im stylesheet um die Schriftgröße zu verkleinern?

    Gruß
    Kai

      • Kai

        Hallo Ellen

        DANKE. Das hat geholfen. Nun aber noch zwei Fragen
        1. Auf meiner Seite erscheint immer das “archive” mit der Ausfstellung der Beiträge mit den “kategorien” in der oberen Hälfte aller Seiten. Das möchte ich aber gern ausschalten. Weiß leider auch nicht wie ich das googlen soll. Das soll NUR im Blog stehen. wie kann ich das ändern?
        2. Ich habe auch Contact Form 7 installiert. Nun erscheint das Formular anscheinend auf jeder Seite. Wo liegt denn da schon wieder der Fehler zwischen meinen Ohren :-) ?

        Danke Gruß

        Kai

        • @Kai: Bei deiner ersten Frage bin ich leider nicht ganz sicher, was du meinst. Aber ich denke, du meinst die Standard-Widgets oberhalb des Inhalts. Du müsstest einfach bei Design / Widgets im WordPress-Adminbereich die Widgets bei “Widgetbereich Oben” entfernen (mit Drag’n’Drop).

          Nachdem du ein neues Formular erstellt und gespeichert hast, kannst du den Code oben im Formular kopieren und auf einer neu angelegten WordPress-Seite einfügen. Dann sollte das Formular auch nur auf dieser Seite erscheinen.

          Ich hoffe meine Antworten helfen dir weiter. Grüße, Ellen

  107. Pingback: Von Waipoua nach Meola — und zurück? | ixyi

  108. Das Meola Theme gefällt mir sehr gut vor allem auch wg. dem Slider. Ich benutze im Moment ja nilmini und auf einigen Seiten habe ich auch mehr als eine Spalte.
    Bedeutet das, dass dieses Layout nicht zu übernehme ist wenn ich auf Meola umsteigen möchte?

  109. Hallo, ich richte mir gerade mit Meola eine neue Homepage ein und frage mcih wie ich die Kommentarfunktion weg bekomme, denn die will ich nicht.

    Dann habe ich Probleme mit der ersten Seite, ich will nicht das da home drauf steht, darum habe ich es gelöscht, doch nun findet die Seite in der Navigation auch nicht statt.
    Was kann ich tun?

  110. Pingback: A new design for Frontand.de | FRONTAND

  111. Hallo,
    ich habe die 1. Frage zum Thema Child Themes:
    Ich habe eines angelegt und durch !important Änderungen am CSS vorgenommen.
    Durch deine oben beschriebene Methode, lasse ich auch Logo mit Seitenbeschreibung gleichzeitig anzeigen.
    Kopiere ich jetzt aber die Schriftgröße der Seitenbeschreibung aus der original style.css ohne auch nur was zu ändern, verschwindet schon der Text unterhalb des Logos. Mache ich Größenänderungen mit !important, bleibt er auch verschwunden.
    Woran kann es liegen?

    Frage 2:
    Nutze ich ein eigenes Menü, und lege dort keine Menüpunkte an, so sieht man das Menü auf dem Desktop auch nicht, nur das Logo. Auf Tabletts und Smartphones sieht man dann aber dennoch das eingeklappte Menü mit dem “Hamburger-Button”.
    Welche Zeilen Code kann ich den entfernen bzw. als Kommentar ausklammern, damit mir nirgends ein Menü angezeigt wird?

    • Habe es wie folgt gelöst, weiß aber nicht ob das optimal ist:

      1. Ich habe nur font-size & text-transform aus der originalen style.css kopiert, ohne margin usw. Diese abgeändert und mit !important versehen. Jetzt ist es auch wie gewünscht.

      2. Im header.php habe ich folgende Zeile mit versehen:

      Jetzt wird auch mobil kein Menü mehr angezeigt.

  112. Hallo Ellen

    Ich bin begeistert von deinen Themes und deiner Arbeit und danke dir!

    Ich brauche bereits zwei deiner Themes (Tatami und Meola) und werde bestimmt noch mehr anwenden.

    Jetzt habe ich zwei Probleme:

    Ich habe die Option angewählt, Artikel teilen zu können. Wenn ich nun auf Teilen klicke, kommt Google+ und Twitter, aber kein Facebook. Beim Tatami ist das richtig, beim Meola klappts einfach nicht. Ich hatte vorher (beim alten Theme) ein Facebook Share Plugin installiert, dieses habe ich nun aber deaktiviert und trotzdem kommt da kein “facebook share”.

    Zweites Problem sind die favicons bei beiden Themes. Bei den Theme Optionen habe ich die Links eingesetzt, die favicons habe ich mit dem FTP Programm in den Theme Ordner gelegt und wenn ich den Link anwähle, kommt da auch mein Favicon. Aber oben beim Ritter erscheint es nicht. Auch nicht nachdem ich das Cache gelöscht habe. (bsp. von der Tatami Site: china-ratgeber.ch/wp-content/themes/tatami/favicon.ico)

    Was mache ich falsch?

    Vielen Dank für deine Hilfe und für alles.

    Nadine

      • Hi Barbara
        Ich habe das Problem nun mit einem Kollegen angeschaut. Es fehlte bei der Adresse (im Theme Optionen) einfach noch das http:// vor der Adresse. Also http:// gefolgt vom Domainname mit .ch oder .de dann /wp-content/themes/ Name vom Theme und /favicon.ico

        Jetzt hat es bei mir geklappt.

        Beste Grüsse

        Nadine

    • @Nadine, @Bob: Okay, vielen Dank für euren Hinweis, ich schaue mir den Code noch einmal an. Klasse wäre noch, wenn ihr Bescheid geben könntet, in welchem Browser ihr arbeitet. Vielen Dank und viele Grüße, Ellen

  113. Linda

    Hallo Ellen :)

    Ich habe mich durch viele Tutorials gewühlt, wie ich das mit WordPress alles machen muss etc. (bin da nicht so fitt drin), um Meola zu nutzen. Jetzt wollt ich es im Admin-Bereich installieren und bekomme aber ständig die Meldung: Es fehlt ein temporärer Order.
    Ich bin ratlos. Hast du einen Tipp was ich falsch mache?

    LG Linda

  114. Hallo.

    Ich habe mir ein SSL-Zertifikat auf meinem Server installiert. Nun habe ich das Problem, dass nur der Adminbereich geschützt wird, der eigentliche Blog aber keinen SSL Schutz hat (es wird kein Schlosssymbol in der Browserleiste angezeigt). Offenbar wird da irgendein ungeschützter Inhalt angefordert, der den SSL-Schutz unterbindet. Ich habe noch keinen Artikel geschrieben, daher muss bereits in der Grundkonfiguration des Themes selber irgendwas nachgeladen werden.

    Kannt jemand dieses Problem? Ich verzweifel gerade ein wenig…

      • Es muss am Meola Theme liegen. Mein Hoster sagt, das ein fremder, externer Inhalt geladen wird, der von einer nicht verschlüsselten Seite kommt. Mit anderen Themes gibt es keine Probleme. Auch der Meola Adminbereich wird per SSL gesichert, da funktioniert es komischerweise. Wird denn vom Theme selber ein externer Code geladen, den ich bloß nicht finden kann?

        • @Alexander: Okay, das ist komisch, nein, eigentlich wird kein Code zur Verschlüsselung geladen. Hast du schon einmal das Plugin getestet, ob du damit etwas erreichen kannst. Ich hatte das Problem bisher noch nie, werde also noch einmal recherchieren müssen, bevor ich weiterhelfen kann.

  115. Hallo zusammen! :)

    Ich stelle gerade meine Website im Hintergrund auf MEOLA um (also nicht wundern, wenn Ihr es noch nicht seht, momentan sieht man die “alte” Version).
    Da ich absoluter Neuling im WordPress-Bereich bin, kommen natürlich ein paar Fragen auf:

    Die Wichtigste:
    – wie und wo kann ich die Schriftart, Schriftgröße und -farbe für das komplette Theme ändern?

    weiterhin:
    – Ich sehe unter “Medien” keine Galerien!? Muss ich die erst irgendwo aktivieren? Im Video zum Theme wird erwähnt, wie es geht – aber ich habe die Auswahl dazu gar nicht.
    – den Slider hätte ich gern NUR auf der Startseite – wo stelle ich das ein? (ebenso die Kommentarfunktion nur auf der Seite des BLOGs).

    Und vielleicht hat in diesem Zusammenhang noch jemand einen Tipp: Da meine alte Website noch läuft und ich nicht komplett abschalten wollte, ist eine Weiterleitung eingerichtet.
    Problem dabei ist allerdings, dass ich die Vorschau nicht sehen kann und somit nicht sehe, was ich mit MEOLA da bastele. Dafür muss ich immer immer die index-Datei “ausschalten” ;)
    Das mach ich dann immer nur kurz für mich zur Kontrolle – gibt es da eine bessere Lösung?

    Danke & viele Grüße
    Kristina

      • @Kristina: die Schriften könnten leider nur einzeln und direkt in der style.css Datei geändert werden, welche Schrift möchtest du denn wie ändern?

        Die Schriftfarbe ist standardmäßig #333 und du findest den Wert wieder in der style.css Datei direkt bei body.

        Für die Galerien brauchst du auf keinen Fall ein extra Plugin, du kannst die Galerie direkt über den WordPress-Medienuploader hochladen. Wenn du magst, ist das Jetpack Plugin mit dem Carousel-Slider ein Tipp für die Ansicht der Bildergalerien.

        Grüße, Ellen

        • Kristina

          Hi Ellen,

          danke für Deine Antwort.

          Die Schrift an sich ist schön, ich wollte nur mal schauen wie es aussieht, wenn ich eine Schriftart aus meinem Logo wähle, damit es insgesamt nicht so viele verschiedene sind :)
          Und insgesamt möchte ich die Schrift kleiner (in den Beiträgen), ist mir zu groß.

          Das mit den Galerien hab ich noch immer nicht verstanden :(
          Möchte die Galerien gern ähnlich darstellen wie dort: http://www.thomassteibl.com
          Und ich glaube, da wird ein Plugin verwendet?

          Danke & viele Grüße
          Kristina

        • Kristina

          …bzw. nicht ganz korrekt:

          Die GalerieVORSCHAU soll so aussehen, aber dann brauche ich eine andere Lösung, nicht alle Bilder untereinander…

          Aaaah, sorry für das Durcheinander :)

  116. tanja

    Hallo Ellen! Ich habe Meola erworben und installiert und merke nun, dass der Slider nicht mehr wie 3 Bilder anzeigt. Ich habe keine Ahnung warum… Gibt es denn eine Alternative, die Du empfehlen kannst?

    • @Tanja: Sind Slider,Meola und WordPress in der aktuellen Version installiert? Und ist deine Seite schon online, dann könnte ich mir den Code direkt anschauen?

      Eine gute Alternative ist nicht so leicht zu finden, da die CSS Styles für den responsive Slider in Meola schon vorbereitet sind. Es sollten aber eigentlich ohne Probleme mehr als 3 Bilder angezeigt werden können.

      Grüße, Ellen

      • tanja

        Ja, alles ist in der aktuellen Version. Die Seite ist noch im Maintenance Mode Active, so dass man sie nur eingeloggt sehen kann. Aber in Deinem Demo sind auch nur 3 slides zu sehen, kannst Du mehr einbauen?

  117. Hallo Ellen! So jetzt ist die Seite online und im Slider sind 4 Bilder angelegt. Es werden aber nur 3 Bilder angezeigt – ich kann es drehen und wenden wie ich will. Ich kann mir nicht erklären wieso und bräuchte einen Rat…

  118. Kristina

    Hallo zusammen,

    man hangelt sich so durch und arbeitet sich täglich ein kleines Stück voran :)
    Schriftgröße verkleinert – geglückt! (um auch mal Rückmeldung zu geben)

    Anschließend an Tanjas Frage zum Slider: Wo kann ich die rechts oben angezeigte Beschreibung des Bildes verstecken? Wenn man nichts einträgt, kommt trotzdem ein kleines Kästchen? (auf anderen MEOLA-Seiten ebenfalls, hab mal geschaut, mich stört das ein wenig)

    Weitere Frage:
    Wo kann ich einstellen, dass Kommentare NUR auf einer Seite möglich sind (nämlich auf meiner Blogseite), und nicht überall?
    Und wo lege ich fest, wo die Beiträge erscheinen? Ich möchte natürlich gern unter “Blog” die Beiträge erstellen, aber wenn ich einen Testbeitrag erstelle, erscheint der immer auf der “Startseite” – die hab ich allerdings in der Navigation oben ausgeblendet.

    Viiiielen Dank!!

    • Tach!

      Wenn du eine Seite bearbeitest, kannst du da einen Haken entfernen, der Kommentare zulässt. So kannst du für jede einzelne Seite Kommentare erlauben oder nicht.
      Natürlich erscheinen neue Blogeinträge bei einem Blog-Theme auf der Startseite, das ist der Standard. Willst du das nicht, kannst du unter Einstellungen › Lesen eine von dir erstellte Seite deiner Wahl als statische Startseite festlegen.

  119. Kristina

    Hallöchen,

    in der Hoffnung, dass ich nicht nerve :)
    Wo kann ich die Seitenüberschriften ausblenden!??
    Also, wenn ich die Seite “Kontakt” beispielsweise anklicke, dann reicht es, wenn mein Text und das Kontaktformular kommt. Die Überschrift nochmal “Kontakt” möchte ich gern weg haben?!

    Danke… :)

  120. Hallo Ellen,
    ich habe vor ein paar Wochen Meola erworben und bin wirklich sehr glücklich damit. Ich hatte länger nach einem passenden Format gesucht und bei dir endlich das richtige gefunden :-)

    Ich habe nur ein Problem bei dem ich kein Stück weiterkommen. In der Formatvorlage Galerie möchte ich eine gekachelte Galerie (Jetpack) einfügen. An sich kein Problem aber ich bekomme es nicht hin das die Galerie über die gesamte Breite geht also 1132px. Wenn ich Bilder einfüge in dem entsprechenden Format wird es wunderbar angezeigt. Ich hoffe du oder ein anderer Meola Benutzer kann mir bei meinem Problem weiterhelfen.

    Hier noch der Link zu der entsprechenden Seite http://www.mrschlue.de/907/hot-rod-street-mag-show-2013/#more-907

    Vielen Dank im Voraus

    Viele Grüße
    Bastian

    • Kristina

      Hallo Bastian!

      Leider habe ich ähnliche Probleme, kann Dir da leider nicht helfen.

      Aber eine Frage: Wie hast Du Deine Portfolio-Galerie gemacht?? Sieht toll aus!!

      Viele Grüße
      Kristina

      • Hallo Kristina,

        die läuft über die Seite http://500px.com/photos. Wenn man dort angemeldet ist kann man das Portfolio dort sehr gut und einfach bearbeiten und dann auf der eigenen Website / Blog einbinden. Und es hat den Vorteil das ich nicht alle Bilder doppelt hochladen muss sondern das so in einem Schritt erledigt habe. Vor allem für Bloganfänger wie mich ;-) eine große Arbeitserleichterung.

        Viele Grüße
        Bastian

  121. Pingback: Neues Theme für meine Webseite | Horst Scheuer

  122. Großartig! Ich habe lange nach einem passenden Theme gesucht. Meola erfüllt meine Anforderungen fast komplett, soweit das mit einem gekauften Theme möglich ist ;-) Mit Abstand das beste Theme, das ich finden konnte und deutlich hochwertiger als viele andere, die das 3-4-fache kosten.

  123. Hallo,

    ich bin mit dem Theme bislang sehr zufrieden, würde jetzt aber gerne den Header anpassen. Dafür möchte ich die Schriftfarbe der Seitentitel im Header ändern. Aktuell sind die ja weiß festgelegt. Geht das auch über die Style.css? Und wenn ja wo und an welcher Stelle?

    Würde mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Danke!

  124. Kann ich bei Meola im Footerbereich sowohl “Follow Me” als auch den “Facebook-Block” (….Leute liken das) integrieren?
    Das Impressum würde ich gerne in die Fußleiste verbannen, wenn das geht?
    BG, Peter

  125. jg

    Hallo,
    ich habe auch das Problem, dass beim Teilen-Button auf der Startseite Facebook fehlt und zwar im Firefox-Browser; im Chrome wird es angezeigt. Konnte keine Lösung im Forum finden, gibt es hierzu schon was? Ist ja anscheinend doch schon ein älteres Problem.
    Vielen Dank und Grüße
    Jörg.

  126. Sebastian

    Hallo,

    ich habe seit kurzem Meola im Einsatz und bin total begeistert :) Tolles Theme! Nun kämpfe ich aber seit Tagen damit, W3C-Valide zu werden und scheitere an einem wohl letzten .

    Der Teilen Button besteht aus einem frei hängenden , direkt innerhalb eines , was so nicht zulässig ist.

    Der Codeschnipsel wäre:

    <a href="http://twitter.com/share" class="twitter-share-button" data-count="horizontal" data-url="" data-text="" data-lang="">
    <div class="fb-like" data-href="” data-send=”true” data-layout=”button_count” data-width=”120″ data-show-faces=”false”>

    Um müsste also noch ein , was aber leider dann die Funktion stört :(

    Irgendwelche Ideen?

    Vielen Dank und herzliche Grüße!

  127. Dave

    Hallo Emla :)

    Seit kurzem haben ich MEOLA installiert und freue mich täglich auf den Theme. Leider funktioniert seit kurzem jedoch das Einfügen von Bildern nicht mehr korrekt. Ich vermutete die Ursache im jwplayer Plugin – aber eine Deaktivierung brachte keine Besserung.

    Wenn ich ein Image über die Formatvorlage BILD einfüge wird folgender HTML Code eingefügt:

    Es wird die falsche Class genutzt. Korrekt wäre

    Wie kann ich das fixen?

    Danke und Grüße

    David

  128. Hallo Ellen, hallo Manuel! Ich habe 3 Fragen zum MEOLA-Theme, das ich seit gestern im Einsatz habe.
    1. die flickr-Gallery zeigt es zwar an, die Bilder sind aber fast durchgehend verzerrt – was kann ich tun?
    2. Ich möchte 4 Headerbilder (selbst hochgeladen) abwechselnd anzeigen lassen. Jetzt wollte ich eines von den hochgeladenen Headerbildern löschen, wegen eines Tippfehlers. Wo kann ich das tun?
    3. Ich verwende als Newsletter-Plugin “MailPoet” (früher WYSIJA) und würde sehr gerne dabei bleiben. Nun habe ich im oberen Widget-Bereich das passende Widget eingefügt und leider ist es nicht durchgängig zentriert – der Anmeldebutton ist verschoben. Kann ich das irgendwo reparieren?
    Ich muss dazu sagen, ich bin blutige Anfängerin und alles andere als ein WP-Kenner. Aber ich hoffe, mit eurer Hilfe kriege ich das selbständig hin. Liebe Grüße vom Bodensee, Judith

  129. Hallo zusammen,

    eine Fehlermeldung zum Theme MEOLA:
    Leider gibt es immer wieder Probleme mit Fotos in einer Galerie – dauernd habe ich Lücken darin, die sich nicht oder nur sehr umständlich über meinen Webdesigner schließen lassen (ich selbst kann es gar nicht).

    Mein Webdesigner hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass es sich um einen CSS-Bug im Theme MEOLA handelt und es sich für uns daher auf Dauer nicht lösen lässt.

    Vielleicht könntet Ihr mal danach schauen?
    Herzlichen Dank!

    Kristina

Schreibe eine Antwort