Premium Fotografie WordPress Theme

Renkon: Premium Fotografie WordPress-Theme mit Grid-Layout, Off Canvas Sidebar und großem Headerbild

Renkon ist unser neuestes Premium WordPress-Theme für Fotografie-Fans. Renkon hat ein minimalistisches, responsive Grid-Layout, mit dem du leicht einen wunderschönen Foto-Blog deiner Bildern erstellen kannst. Das Theme bietet außerdem ein großes Headerbild-Feature mit Platz für einen Intro-Slogan, die Off Canvas Sidebar (von Mobile bis Desktop) schafft jede Menge Platz für eine großzügige und offene Präsentation der Bilder.

Schaue dir die Renkon Live-Demo an oder hol dir das Renkon-Theme für 12€ (inkl. MwSt.) direkt auf der Renkon-Themeseite. Alle Theme-Bundle Besitzer erhalten Renkon übrigens automatisch in ihrem Theme-Bundle Paket.

Renkon mit oder ohne Headerbild
Renkon optional mit oder ohne Headerbild

Die Off-Canvas Sidebar und Navigation von Renkon.
Die Off-Canvas Sidebar und Navigation von Renkon.

Fotobloggen leicht gemacht

Mit Renkon ist das Veröffentlichen von Bildern, Artikeln und Bildergalerien ganz einfach und du kannst dir schnell einen wunderschönen Foto-Blog einrichten. Das Theme unterstützt die WordPress-Artikelformate “Standard, Bild und Galerie”. Bild- und Galerie-Artikel werden dabei automatisch mit Vorschaubildern (Thumbnails) veröffentlicht, für Standard-Artikel kannst du die WordPress Thumbnail-Funktion nutzen, um auch längere Artikel (z.B. Fotoreise-Berichte) mit Vorschaubildern zu präsentieren.

Große Headerbild-Option

Als Intro zu deinem Foto-Blog hast du im Renkon-Theme die Möglichkeit ein großes Headerbild (Maße 1440px x 900px) auf der Blog-Seite zu zeigen. Um deine Webseiten-Besucher zu begrüßen, kannst du außerdem einen eigenen Intro-Slogantext über die Renkon-Theme Optionenseite einfügen.

Renkon Standard Headerbilder

Deine Fotos groß featuren

In den Einzel-Ansichten deiner Artikel kannst du deine Bilder dann schön groß und mit angenehm Weißraum präsentieren. Das moderne Off-Canvas Layout von Renkon bietet dafür den nötigen Platz.

Renkon Einzelartikel

Für mobile Geräte optimiert

Natürlich ist auch das Renkon-Theme wieder mit einem responsive Webdesign ausgestattet und passt sich automatisch an verschiedene Bildschirmformate an. So ist dein Blog sowohl für die Ansicht auf kleinen Smartphone-Bildschirmen, als auch auf großen Desktop-Monitoren optimal vorbereitet.

Renkon Live-Demo & Theme-Seite

Um dir das Renkon-Theme selbst in Ruhe anzuschauen, schau dir doch einfach die Renkon Live-Demo an. Weitere Theme-Features, Anleitungen und die Kauf-Option findest du außerdem auf der Renkon-Themeseite. Wir hoffen dir gefällt das Renkon-Theme. Über dein Feedback, Optimierungs-Vorschläge und Fragen zum Theme freuen wir uns schon sehr!

46 Kommentare

  1. Genug Platz für die einzelnen Bilder, ohne wieder eins von diesen Fullscreen-Photo-Layouts zu sein. In diesem Fall passt das off-canvas Menü besonders gut.

    Ich bin jetzt nicht so der Fan dieser Javascript Grids, aber anders wird man die Berechnung wohl nicht hinbekommen. Da muss ich mein Bundle auch noch mal aktualisieren und testen, ob es da Einstellungen/Anpassungen gibt.

    (Ach so, ist auf der Shortcode-Testseite die 1/4-1/4-2/4 Teilung gewollt? Die steht nicht als Beispiel drin, und der Quellcode ist auch nicht so richtig verschachtelt. ;-) )

    Auf den ersten Blick aber wieder mal schön. Werd’ ich wohl für die Webseite meiner zukünftigen Tochter nehmen.

    • @Manuel S: Vielen Dank für dein Feedback, es freut mich, dass dir Renkon gefällt und du es wahrscheinlich einsetzen möchtest! Die unregelmäßige Mehrspaltigkeit ist auf jeden Fall möglich, ich werde die Shortcodes noch erweitern und den Code zur Verfügung stellen. Viele Grüße, Ellen

    • @Kinga: Wow, sieht klasse aus im Einsatz :) Ja, Infinite Scroll leider momentan im Renkon noch nicht unterstützt und die Überlagerung kommt von der Kombination aus dem Grid-Layout und Infinite Scroll. Ich werde aber im nächsten Theme-Update das Infinite Scroll aber auf jeden Fall noch unterstützen. Bis zum Update könntest du alternativ noch das WP-Pagenavi WordPress-Plugin nutzen. Viele Grüße, Ellen

      • Habs erstmal komplett ausgeschaltet und die Anzahl der Blogseiten und Newsfeed erhöht. Jetzt passt es :). Ich liebe eure Themes!

        • @Kinga: Okay, super, also wie gesagt, ich arbeite am Infinite Scroll… wird nachgereicht! 1000 für das tolle Feedback, das freut uns total!

  2. Kleiner Hinweis im Childfolder ist das Template nicht richtig.
    Ändert einfach den renkon1.0 Ordner auf renkon oder umgekehrt im Childtheme CSS auf renkon 1.0 Dann passt es.

    • @Mac: Oh, okay, danke für den Hinweis, ich hab’s korrigiert (die eigentliche Ordner-Datei entzippt heißt jetzt “renkon”). Danke für den Hinweis, Ellen

  3. Gefällt mir sehr gut. Ich hätte da auch schon eine Idee, wem ich ein Fotoblog aufs Auge drücken könnte, mal schaun ;-) Viele Grüße

  4. Hi Ellen,

    klasse Fotoblog-Theme ! Weiter so :-)

    Im Firefox funktioniert das Theme einwandfrei. Mit Safari nicht ganz und zwar wird beim Scrollen über die Bilder kein Text angezeigt bzw. der Effekt funktioniert nicht. Und beim Öffnen eines Artikels springt die Seite direkt zum Kommentarfeld.

    Vielleicht liegt es aber nur an meinem Safari.

    Gruß Victor

    • @Victor: klasse, das freut mich, dass dir Renkon gefällt :) Ich habe das Theme gerade noch einmal auf Safari getestet und bei mir funktioniert das Theme problemlos (Safari Version 6.0.4 Mac). Könntest du mir noch einmal kurz Bescheid geben, welche Safari-Version zu nutzt, dann kann ich den von dir beschriebenen Bug noch einmal überprüfen.

      Danke für deine Hilfe und Grüße, Ellen

      • Ich habe es bei mir im Safari (5.1.8) gestetet und bin auf das selbe Problem gestoßen. Sobald man den -webkit-transform-style: preserve-3d beim Overlay entfernt funktioniert es wie gewünscht.

        • @Steffi: Vielen Dank für deinen Hinweis! Ich hatte den Code als Bugfix wegen eines Safari “Flickerns” beim Hover eingefügt. Das werde ich dann auf jeden Fall in einem Update verbessern. Als erstes Workaround für alle User: Der CSS-Style befindet sich in der style.css Datei Zeile 3045 bei .overlay:

          -webkit-transform-style: preserve-3d;
          

          Viele Grüße, Ellen

        • Bei mir ist es auch 5.1.irgendwas, bin inzwischen im Autohaus und kann es nicht genau sagen. Ich sollte mal ein Update machen :)

          • @Victor: Danke für deine Rückmeldung, als erstes Workaround sollte das Löschen des Codeschnipsel den Fehler im 5er Safari beheben, ich werde Renkon aber auf jeden Fall auch so schnell wie möglich noch einmal updaten :)

      • Auf Windows 7 Rechnern mit Safari 5.17 geht gar nichts. Da lädt die Seite immer wieder neu in einer Endlosschleife. :-/

  5. Hi Ellen und Manuel,
    Das neue Theme gefällt mir sehr gut. Überlege, ob ich es übernehme. Das eignet sich bestimmt prima für meinen Fotoideen.
    Weiter so und liebe Grüße
    Reinhold Theodor

  6. Hallo Ellen,

    sieht prima aus und gefällt mir sehr gut. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, ein neues Theme zu testen, ohne das der “Echtbetrieb” beeinflusst wird, also eine Art Testumgebung?

    • @Kaus: das freut mich, dass dir Renkon gefällt :) Leider gibt es momentan eine solche Live Test-Umgebung nicht. Allerdings bieten wir eine 30-Tage Rückgabe-Garantie an, sollte dir das Theme nach dem Kauf nicht gefallen oder nicht das richtige für deinen Blog sein. Grüße, Ellen

      • Hallo Ellen,

        danke für die Info, ich denke darüber nach. Es ist halt unter Umständen schwierig zu testen, ohne das Änderungen vorgenommen werden müssen. Und diese muss man ja dann auch ggfls. wieder rückgängig machen, wenn doch nicht so aussieht wie gewünscht.

  7. Gefällt mir eigentlich ganz gut, bis auf 2 Sachen, die mich zur Zeit davon abhalten, es dann doch produktiv zu nutzen.

    1. Der Hover auf dem Bild sollte unbedingt klickbar sein. Es ist so wie es jetzt ist, irgendwie unlogisch und mühsam auf den Titel oder auf das Auge zu klicken. Stichwort “usability”.

    2. Die Schrift (der Text) unter dem Post Format Image sollte schmaler sein. Also nicht über die volle Breite gehen. Das sieht unästhetisch aus und lässt sich zudem schwer lesen. 600-800 Pixel breite Zeilen hat sich als gut zu lesen erwiesen. Das Bild kann und soll ruhig breiter und größer sein.

    • Ja, dass die Bilder auf der Startseite nicht anklickbar sind, finde ich auch wirklich schlecht. Ich dachte nur, ich werde ein Childtheme bauen und das ändern. So geht’s für mich auch nicht.

  8. Das Theme gefällt, hab’s gleich mal installiert, muss aber wohl noch einiges umbauen ;)
    Eine Frage zum Demo: Welches “Lightbox” Plugin ist das? In der Desktopversion wird die Anhang-Seite aufgerufen, in der mobilen Version die Lightbox.

    Eins ist mir noch aufgefallen:
    Die Titelleiste ist etwas sehr dominant, wenn man angemeldet ist und in WP das WP Hover-Menü nutzen will, liegt die Leiste noch drüber und man kann nicht klicken. :)

  9. Woah, das sieht richtig schick aus!
    Werde es garantiert im Hinterkopf behalten, wenn mir der Sinn nach einem neuen Theme steht, den ich liebe diese großen Headerbilder! :D

    Schöne Grüße
    Christina

  10. Guten Morgen,

    vorab ein großes Lob für das tolle Theme. Als absoluter Newbie in Sachen WP arbeite ich mich damit gerade in so einiges ein :-)

    Meine Frage: besteht die Möglichkeit die Farbe der Off Canvas Sidebar zu ändern (inkl. des Buttons Menü) sowie die Schriftfarbe? Würde gerne eine
    helle Sidebar mit dunkler Schrift nutzen.
    Und mir ist noch folgendes aufgefallen (Bug?): sofern die Suche auf kein Ergebnis stösst und dann die entsprechende Seite mit dieser Meldung auftaucht, ist die Sidebar komplett leer.

    Vorab herzlichen Dank für eine Info.
    Giu

    • @Giu: Vielen Dank für dein Feedback und den Bugreport. Ich arbeite gerade an einem Renkon-Update und werde den Fehler bei den Suchergebnissen beheben. Bzgl. der Sidebar-Farbe: Könntest du diese Frage noch einmal direkt im Elmastudio Theme Forum posten, dort kann ich am besten antworten. Viele Grüße, Ellen

  11. Wann ist denn ungefähr ein Update angedacht? Zumindest die groben Bugs (safari etc.). Wäre super.

    • @Mac: Arbeite in dem Moment dran, hoffe ich werde bis morgen soweit sein (ich muss noch ein paar Browser-Tests machen). Grüße, Ellen

  12. Hallo Ellen,

    mir ist gerade noch etwas aufgefallen.
    Bei Nutzung von Safari 5.1.9 (w/ Snow leopard) gibt es Darstellungsprobleme der Vorschaubilder, soll heißen der Mouse Over Effekt ist nicht vorhanden bzw. blinkt nur kurz auf und bleibt nicht beständig.
    Vllt. könntest Du dies im Rahmen des Renkon Updates nochmal checken?
    Beim aktuellen Safari 6.0.4 ist alles i.O. mit der Darstellung.
    vg
    Giu

  13. Hi Ellen,

    wir nutzen diese wundervolle Theme für unser Online-Magazin lovespin.de

    Vielen Dank für das letzte Update. Interessanterweise wurden genau die Bugs gelöst, die uns wichtig waren und Verbesserungen gemacht, die wir noch vermisst hatten. Etwas ist uns noch aufgefallen:

    (1) Wird eine Kategorieseite geöffnet, die keine Artikel enthält (leere Kategorie), dann verschwindet das Menü. Wahrscheinlich liegt das am DIV-Container der nicht geschlossen wird. (W3C sagt: Line 137, Column 26: Unclosed element div., es ist wahrscheinlich das “column-wrap” Element)
    Beispiel: http://www.lovespin.de/category/dein-beitrag/

    (2) Auf Kategorieseiten funktionieren die Overlays bzw. die Hover-Effekte für Bilder/Artikel im Chrome-Browser nicht. Der Bug war vorher auch auf der Home-Seite wurde da aber im letzten Update gelöst.

    (3) Im Zusammenspiel mit z.B. Contact Form 7 oder überhaupt bei Formularen: Checkboxen werden nicht richtig in verschiedenen Browsern (Chrome, Safari) dargestellt.
    Hier unser Beispiel: http://www.lovespin.de/kontakt/

    Alles in allem ein sehr gelungenes Theme. Ich habe natürlich auch noch eine kleine Wunschliste, die ich gerne als Anregung für eine Weiterentwicklung teile. :)

    – eine Option, die Header-Menü-Leiste immer oben auf der Seite zu fixieren
    – die Option, Anlauftexte bis zum “more”-Tag auch bei Artikeln mit “Featured Image” geeignet anzuzeigen
    – in den Autorendetails, die Eigenschaften aus dem WordPress-Profil anzuzeigen und somit besser mehrere Autoren zu unterstützen
    – ein zweites Off-Canvas Menü für die linke Seite, wie bei Oita

    Das Theme Oita finden wir auch sehr schön. Es hätte fast das Rennen für lovespin.de gemacht. Dort vermissen wir nur die Möglichkeit der “gekachelten” Startseite wie bei Renkon. Ich glaube die Verbindung aus Oita und Renkon wäre eine wunderbares Magazin-Theme. :)

    Viele Grüße aus Hamburg, Christoph

    • @Christoph: Vielen Dank für dein tolles Feedback und die Bug-Meldungen und Anregungen für weitere Renkon-Optimierungen. Ich arbeite bereits an einem neuen Theme-Update für Renkon und werde es in den nächsten Tagen veröffentlichen. Viele Grüße, Ellen

      • Hi Ellen,

        danke für dein Feedback. Wir freuen uns auf das Update. Anbei noch ein kleiner Nachtrag / Präzisierung:

        (1) die Overlay-Probleme treten bei der Mac-Version von Chrome auf.

        (2) wenn man das Spaltenlayout in einem Artikel verwendet: in der mobilen Version werden die Textstile sehr unterschiedlich dargestellt, unser Beispiel: http://www.lovespin.de/eisprinzessin/

        Viele Grüße, Christoph

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *