Die beliebtesten Artikel im WordPress-Blog anzeigen – mit oder ohne Plugin

Eine tolle Möglichkeit deine Leser auf die besten Beiträge deines Blogs aufmerksam zu machen ist, die beliebtesten Blog-Artikel in der Sidebar aufzulisten. Das kannst du erreichen, indem du entweder ein WordPress-Hack verwendest, oder eines der zahlreichen Plugins zum Einsatz bringst. Hier findest du eine kleine Übersicht der besten Methoden.

1. Lösungen ohne ein Plugin zu verwenden

Bei einem Blog mit vielen Funktionen und vielen Plugins kann es sinnvoll sein, auf das ein oder andere Plugin zu verzichten, wenn dies möglich ist. So bleibt dein Code ordentlicher und du behältst leichter die Übersicht über die Programmierung deines WordPress-Themes.

1.1. Auflistung der am häufigsten kommentierten Artikel

beliebteste Artikel in WordPress

Um eine Liste der beliebtesten Blog-Artikel ohne Plugin in deine Sidebar integrieren, kannst du diesen Code-Schnipsel von ProBlogDesign in deine sidebar.php Datei einfügen. Der Code erzeugt eine unordered list der am häufigsten kommentierten Artikel deines Blogs.

<h2>Beliebte Artikel</h2>
<ul>
<?php $result = $wpdb->get_results("SELECT comment_count,ID,post_title FROM $wpdb->posts ORDER BY comment_count DESC LIMIT 0 , 5"); 
foreach ($result as $post) { 
setup_postdata($post);
$postid = $post->ID; 
$title = $post->post_title; 
$commentcount = $post->comment_count; 
if ($commentcount != 0) { ?> 
<li><a href="<?php echo get_permalink($postid); ?>" title="<?php echo $title ?>">
<?php echo $title ?></a> {<?php echo $commentcount ?>}</li>
<?php } } ?>
</ul>

Um die Anzahl der aufgeführten Artikel anzupassen, ändere einfach die Zahl 5 (in Zeile 3 des Codes) in deine gewünschte Zahl.
Im Michaels Tutorial auf ProBlogDesign erfährst du auch, wie du eine extra Seite für eine längere Liste von beliebten Artikel in deinem Theme anlegen kannst.

1.2. Liste der am häufigsten kommentierten Artikel eines Monats, einer Woche oder einer bestimmten Anzahl von Tagen

beliebteste Artikel in WordPress

Die Auflistung deiner beliebtesten Blog-Artikel kannst du mit Hilfe des Code-Schnipsels von Deluxe Blog Tips noch genauer bestimmen. Du kannst angeben, ob du die Artikel des letzten Monats, der letzten Woche oder einer bestimmten Anzahl von Tagen anzeigen möchtest. Die entsprechenden Code-Schnipsel findest du in folgendem Tutorial: »Get Popular Posts In Current Week, Month By Comment Count«.

2. Verschiedene Popular Posts WordPress-Plugins

Möchtest du lieber doch ein Plugin verwenden, um deine beliebtesten Artikel anzuzeigen, findest du hier eine kleine, hilfreiche Auswahl.

2.1. WordPress Popular Posts

beliebteste Artikel in WordPress

Das WordPress Popular Posts-Plugin bietet jede Menge Optionen der Anpassung. Z.B. kannst du die beliebtesten Artikel nach Anzahl der Kommentare, der durchschnittlichen Besucherzahlen oder der Besucherzahlen insgesamt bestimmen. Auch die Möglichkeit die Artikel mit Thumbnails anzuzeigen besteht.

2.2. Recently Popular

beliebteste Artikel in WordPress

Hast du einen Blog auf dem die beliebtesten Artikel nicht unbedingt die mit den meisten Kommentaren sind, ist das Recently Popular-Plugin eine weitere Option. Das Plugin zählt die am häufigsten besuchten Artikel, und du kannst angeben innerhalb welchen Zeitraums die Seitenaufrufe gewertet werden sollen.

2.3. Easy Popular Posts

beliebteste Artikel in WordPress

Ein weiteres, einfach zu nutzendes Plugin ist Easy Popular Posts. Die Styles der Liste lassen sich leicht anpassen, und du kannst ebenfalls die Anzahl der Artikel bestimmen.

Welchen Hack/Plugin nutzt du, um die beliebtesten Artikel auf deinem Blog aufzulisten? Kennst du weitere hilfreiche Möglichkeiten oder Plugins? Über deinen Beitrag würde ich mich sehr freuen!

18 Kommentare

  1. Ich benutze das Plugin Popularity Contest. Bei dem Plugin spielen diverse Kriterien in die Bewertung mit rein: Permalink-Aufrufe, Permalink-Aufrufe von Suchmaschinen, Aufrufe von der Startseite aus, Aufrufe von einer Archiv-Seite aus, Aufrufe aus Kategorie-Ansicht, Feed-Aufrufe, Kommentare, sowie Anzahl Track- und Pingbacks.

    Jeder Punkt kann mit einer bestimmten Gewichtung versehen werden. Außerdem können verschiedenste Ausgaben auf die Seite gebracht werden (z.B. “All-Time” Beliebteste Seiten, Beliebteste Seiten aus der aktiven Kategorie etc).

    Das Plugin ist sehr nützlich und schnell eingebunden. Performant scheint’s auch zu sein :)

  2. @Patrick: Vielen Dank für deinen Kommentar und deine tolle Erklärung zum Popularity Contest-Plugin. Ich hatte das Plugin selbst auch schon einmal auf einem Blog verwendet. Man kann wirklich super viele Optionen damit einstellen :-)

    Viele Grüße
    Ellen

  3. Mein Lieblingsplugin in diesem Bereich ist seit langem das Popular Posts Plugin von Rob Marsh. Ein besseres gibt es in meinen Augen nicht, da es fast unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten hat. Ich rufe es z.B. mehrfach an diversen Stellen des Themes mit unterschiedlichen Einstellunen auf. Einfach super genial.
    Popular Posts anhand der Kommentarzahlen finde ich persönlich übrigens nur total daneben. In meinen Augen sollen hier immer die views greifen, die ein Artikel aufweisen kann.

  4. Ich nutze am liebsten das Plugin WP-PostViews. Es zählt, wie oft jeder Artikel besucht wird. Daraus kann man z.B. eine Liste der meistgelesenen Artikel erstellen. Vor einiger Zeit habe ich in diesem Artikel erklärt, wie das geht.
    Für alle, die nicht gerne im Code rumfummeln, sind einige deiner Tipps aber bestimmt besser geeignet. Deine Zusammenstellung werde ich mir auf jeden Fall merken :)

  5. @Tanja, @Barbara: Vielen herzlichen Dank für eure Kommentare und eure tollen Plugin-Tipps :-)

    Ich finde es klasse, dass es für die Anzeige der beliebtesten Artikel in WordPress so viele verschiedene Möglichkeiten gibt. So kann jeder das Passende für sich aussuchen. Ich selbst versuche möglichst nicht zu viele Plugins einzusetzen, daher gefallen mir die WordPress Hacks ziemlich gut. Für Kunden-Projekte sind die Plugins aber super geeignet :-)

    • Hallo Andi,

      vielen herzlichen Dank für dein Feedback. Es freut mich, dass dir der Artikel gefällt und weiter hilft :-)

      Viele Grüße
      Ellen

  6. Danke Ellen, genau danach hab ich gesucht. Ein einfaches Plugin mit nicht zu vielen Einstellungen, dass anstatt der Kommentare die Views in die Wertung einfließen lässt. Ich werde jetzt erstmal testen.

  7. Ist die “Nicht-Plugin”-Variante auch für “Meisst-Gelesen” erhältlich? Was müsste ich dafür anpassen?
    Ideen?

    Danke und Lieben Gruss
    Jonathan

  8. Für ein neues Projket bin ich gerade auf der suche nach so einem Popular-Posts-Plugin. Dein Beitrag hat mir super geholfen, danke! :-)

  9. Hallo

    Ich haette da mal eine Frage :-) Ich wuerde sehr gerne in meinem Blog eine Uebersicht ueber die beliebtesten Artikel (entweder sortiert nach Kommentaren oder sortiert nach Aufrufen) einfuegen. Jedoch moechte ich gleichzeitig, diese Liste nicht in meiner Sidebar haben, sondern eher fuer mich, um eine Statistik zu haben und so sehen, was interessiert die Leser und was nicht.

    Nun hatte ich WordPress Popular Posts installiert, aber es funktioniert irgendwie nur, wenn ich das Widget gleichzeitig in die Sidebar schiebe. Und das moechte ich nicht :-(

    Schon seit Tagen suche ich nach einem Plugin, welches mir diese Statistik auswirft. Aber ein anstaendiges Statistik Plugin scheint im allgemeinen schwer zu finden zu sein!?

    Liebe Grueße
    Melanie

  10. Hey Ellen, hättest du einen tipp für mich wie ich es hin bekomme, statt die beliebtesten Artikel, die beliebtesten Seiten anzuzeigen?

    LG, René

  11. Danke für “Lösungen ohne ein Plugin zu verwenden”!!
    Hat mich sehr viel weiter gebracht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *