Tatami.

Schaue dir die Live Demo an.

Kaufen

Tatami Premium WordPress Theme

Kaufe
Tatami

Unser AngebotTheme Bundle

36(inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

  • Anzahl der Themes: 21
  • weitere neue Themes: mind. 6
  • Download-Link gültig: 1 Jahr
  • Theme Updates: 1 Jahr
  • Theme Nutzung: unbegrenzt
  • Domains: unbegrenzt
  • Support: Forum + Dokumentationen
  • Extras: 20% Rabatt fürs 2. Jahr
  • für: WordPress selbst-gehostet

Einzel-Theme

12(inkl. 19% MwSt.)

In den Warenkorb

  • Anzahl der Themes: 1
  • Download-Link gültig: 1 Jahr
  • Theme Updates: 1 Jahr
  • Theme Nutzung: unbegrenzt
  • Domains: unbegrenzt
  • Support: Forum + Dokumentationen
  • für: WordPress selbst-gehostet

Video Tutorial

Inhalt

Im Tatami Video-Tutorial erklärt Ellen, wie einfach es ist das Tatami-Theme einzurichten und alle Theme-Features zu nutzen.

Theme Features

Hier bekommst du einen Überblick über die Tatami Theme Features, du kannst die Text-Dokumentation anschauen, sehen welche Plugins für Tatami vorbereitet sind, ein Child-Theme herunterladen und das Tatami-Showcase mit anderen Webseiten auf dem Tatami-Theme anschauen.

Responsive Webdesign – Tatami hat ein mobile-first, responsive Webdesign. Das bedeutet, Tatami ist für die Ansicht auf mobilen Geräten und Desktop-Bildschirmen gleichermaßen optimiert. Theme-Bilder sind für Retina-Displays optimiert.

Theme Optionen – In den Theme-Optionen kannst du Tatami schnell an deine Bedürfnisse anpassen ohne dabei den Theme-Code ändern zu müssen (Screenshot der Theme-Optionenseite).

Off Canvas – Das Off Canvas-Layout ermöglicht eine weitere Optimierung der Theme-Ansicht auf mobilen Geräten. Sidebarinhalte und Navigation werden auf kleinen Bildschirmen verborgen und können bei Bedarf “ins Bild geschoben” werden.

Cross Browser Kompatibel – Tatami unterstützt alle aktuell gängigen Browser (getestet in Chrome, Safari, Firefox, Opera, IE 8+, iOS, Android, Windows 8).

Externe Plugins – Tatami ist für die folgenden Plugins vorbereitet: Contact Form 7, Jetpack (Infinite Scroll, Social Comments, Twitter Widget), WP-PageNavi & Better WP Recent Comments

Translation Ready – Tatami ist für die Theme-Übersetzung vorbereitet. Derzeit verfügbare Sprachen sind: English, Deutsch, Niederländisch

Dokumentation – Die ausführliche Theme-Dokumentation findest du unter Tatami Dokumentation (Deutsch) oder Tatami Documentation (English).

Child Theme & Changelog – Downloade dir den Tatami Child-Theme Ordner. Theme-Änderungen findest du im Tatami Changelog.

Showcase – Schaue dir im Tatami Theme Showcase an, wie das Tatami-Theme auf anderen Webseiten genutzt wird.

imgbottom01

Das Tatami-Theme auf einem Tablet.

imgbottom02

Tatami auf einem Smartphone.

Tatami.

Schaue dir die Live Demo an.

Kaufen

261 Kommentare

  1. Schön das Ihr das jetzt auch Live hier laufen habt, hab schon den ganzen Tag immer wieder mal reingeschaut und jetzt ist es da, ich glaub ich kauf es… :-)

  2. Sehr schönes neues Theme. Die Off-Canvas-Technik ist spannend. Allerdings läuft sie leider nicht wirklich “smooth” bzw. “App-Like” auf meinem iPad oder Galaxy Nexus. Liegt aber wohl nicht am Theme selbst, sondern an der Technik.

    • @Tilo: Vielen Dank für dein Feedback, das freut uns sehr. Ganz 100% wie auf einer Native App ist der Off-Canvas Effekt derzeit noch nicht im Browser umsetzbar, vor allem da wir auch ältere Systeme unterstützen wollten. Dennoch finde ich die Technik sehr hilfreich, gerade um Widgetbereiche und zusätzliche Webseiten-Inhalte responsive und benutzerfreundlicher unterzubringen :)

      Viele Grüße, Ellen

  3. Hi,
    sehr Geniales Theme das ihr da wieder gezaubert habt.
    Eine Frage: Wenn ich ein Video in einen Artikel einbinden möchte, kann man dann die Größe auf die gesamte breite anpassen wie das bei den Video-Artikeln ist?

    • @Björn: Vielen Dank, das freut uns sehr :) Da Videos mit Hilfe des FitVids-Scripts im Theme skalierbar gemacht werden, sind diese automatisch immer auf die volle Content-Breite skaliert. In einem Standard-Artikel ist dann aber immer noch der weiße Rand links und rechts da, dass kann man dort leider nicht anders lösen nur in den Video-Post Formats. Du kannst aber in Video-Posts auch Text unter das Video schreiben.

      Grüße, Ellen

      • Dennis

        Hi Ellen!
        Hi Manuel!

        Zunächst einmal ein ganz großes Lob an euch für die ganz tolle Arbeit die ihr beide hier abliefert. Hier ist ganz offensichtlich Leidenschaft der Motivator. Eure Seite ist mittlerweile ein Must-Go für mich, wenn es sich um Fragen zum Thema Webdesign dreht. Dass ihr auch Themes anbietet, hatte ich bisher irgendwie übersehen. Oder kann es vlt. sein dass ihr dies erst seit eurem Designwechsel tut? Whatever….

        Auf jeden Fall hab ich mir Tatami für diesen unschlagbar günstigen Preis gleich mal unter den Nagel gerissen und bin eifrig dabei ihr meinen ganz persönlichen Stempel aufzudrcken. Nun bin ich aber auf ein kleines Problem gestoßen. Wenn ich einen Videopost auf einem Smartphone öffne (also quasi auf ca.200px-Breite), dann passt sich das Video bzw. der gesamte Post nicht dem Display an, sondern ist ungefähr 2 1/2 mal so breit. :-(

        Lösungsvorschlag wäre toll! ;-)

        VG
        Dennis

        • @Dennis: Vielen Dank für dein tolles Feedback zum Tatami-Theme, das freut uns sehr! Wie bindest du deine Videos denn ein bzw. über welchen Dienst. Nutzt du YouTube oder Vimeo? Sag mir doch noch einmal Bescheid. Viele Grüße, Ellen

        • Dennis

          Ich möchte sowohl YouTube als auch Vimeo nutzen. In diesem Fall handelt es sich zunächst einmal um ein Video von YouTube, welches ich per shortcode [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=vET9cvlGJQw] eingebunden habe. Die Seite ist noch nicht online, deshalb kann ich dir leider keinen Link schicken.

        • Oliver

          Hallo,

          erstmal ein Lob, TATAMI ist wirklich ein tolles Theme. Möchte es kaufen, habe jedoch noch eine Frage. Ihr arbeitet mit TATAMI in Verbindung mit WPML. Auf der Liste der kompatiblen Themes bei http://wpml.org/de/documentation-3/theme-kompatibilitat/ finde ich TATAMI jedoch nicht. Funktioniert es trotzdem ohne große Schwierigkeiten? Danke vorab für die Antwort und herzliche Grüße, Oliver

  4. Markus

    Auf meinem 19 Zoll 4:3 (1280 x 1024) Monitor sehe ich leider nie die rechte Sidebar. Sie erscheint nur dann, wenn ich den Browser maximiere. Selbst ein händisches maximales in die Breite ziehen des Browsers reicht nicht. Könnte man irgendwie einstellen, dass die rechte Sidebar nicht so schnell verschwindet?

    • @Markus: Vielen Dank für die Info, das mobile Layout springt eigentlich bei 1260px um, man könnte diesen Media Queries Wert auch noch einmal individuell etwas anpassen, da das Layout zu 100% skalierbar bzw. fluid ist.

      Viele Grüße, Ellen

      • Christopher

        Hallo Ellen,

        ich habe eben das Theme gekauft und auch direkt installiert. Auf dem 27″ iMac wird natürlich die volle Breite angezeigt – wenn ich das Browserfenster richtig in die Breite ziehe. Leider reicht auf dem 13″-MacBook der Platz nicht aus, sobald das Dock links positioniert ist. Ich kenne einige, die das Dock so liegen haben. Ich werde mal versuchen, das irgendwie manuell zu regeln. Leider bin ich da nicht sehr bewandert.

    • Ria

      Hallo Markus,
      habe hier auch noch veraltete Hardware, mit dem gleichen Effekt, es liegt so gesehen nicht am Theme.

      Ich sehe mir das Theme hier gerade an. Die Webseiten im Showcase, haben ja alle oben rechts das + Pluszeichen, leider waren meine 4 Testpersonen nicht auf die Idee gekommen da draufzuklicken.

      Im Showcase die Seite “netzexil” (Bild exil) wird bei mir (als einzige) in 3 Spalten angezeigt, wie hat er das wohl gemacht?

      Gruss Ria

  5. nicorola

    Hallo,
    sehr tolles Theme, wie immer!

    Kleine Frge: wie habt ihr das mit dem invertierten Logo beim Sklalieren gelöst?

  6. Und noch eine Frage ;-)

    Welche größe haben die Miniaturbilder? – Bei mir sind die so verpixelt in der Galerie.

  7. Tolles Theme.

    Bin gerade ein wenig am rumspielen.

    Bei dem Hintergrundbild bekomme ich das nur in “background-position: top right” (oder left oder center) hin aber nicht “bottom right” oder der gleichen. Würde das Hintergrundbild gerne unten rechts “hinbappen”. Wäre es möglich für top/bottom auch noch eine Auswahl zu machen?

    • @Chris: Danke, für dein Feedback, Chris, das freut uns total :) Ich schaue noch einmal, ob ich diese Funktion hinzufügen kann, eventuell könntest du es alternativ auch individuell übers CSS anpassen. Melde dich doch eventuell noch einmal im Theme Forum. Viele Grüße, Ellen

  8. @alle: Vielen Dank für euer tolles Feedback, es freut uns riesig, dass Tatami euch so gut gefällt :) Viele Grüße, Ellen & Manuel

  9. Markus

    Hallo Ellen,
    Wie bekommt man denn den farbigen Balken oben weg, so wie in der Theme Demo im Video oder dem Screenshot?
    Und dann scheint es ein Problem mit dem Header Intro-Text zu geben. Der wird bei mir nämlich leider nicht angezeigt. Ich hätte es auch gerne so wie in der Theme Demo im Video, dass oben kein farbiger Balken ist aber mein Header Intro-Text angezeigt wird. Was muss ich denn dafür tun?

  10. Guten Morgen ins Ländle
    Welche Größe müssen eigentlich die Artikel Bilder im Ideal Fall haben, denn ich würde nicht wie im Moment unterschiedliche Größen an Artikel Bildern haben wollen, sondern für alle Artikel eine gleiche Größe. Die andere Frage wäre, wie/wo kann ich die Farbe der Schlagwörter ändern damit ich meinem Windows 8 Style etwas näher komme ;-) ?

    • @Rene: Die Artikelbilder sollten 840px sein, das ist die maximale Breite. Die Schlagwörter-Farbe findest du bei .entry-meta a ca. Zeile 204 im Stylesheet. Grüße, Ellen

  11. Ein Frage hätte ich noch: Du schreibst, das Tatami für das Jetpack Comment System vorbereitet ist. Prinzipiell klappt das ja cuh problemlos, nur hätte ich zwei klitzekleine Anmerkungen:

    1. die Sprungmarke “Schreibe einen Kommentar” funktioniert dann nicht
    2. Der Abstand der Überschrift “Kommentar verfassen” zur Oberkante der Box ist sehr klein wenn noch kein Kommentar vorhanden ist.

    Hast du einen kurzen Tipp, wo ich das korrigieren kann?

    Danke!

    • @nicorola: Danke für deinen Hinweis, es wird diese Woche ein erstes, kleines Theme-Update geben, dann optimiere ich auch die Jetpack Comments noch einmal. Viele Grüße, Ellen

  12. Sagt mal, wie kann ich es einstellen, das die Sidebars generell ei geklappt sind, also wie in der Mobilen Ansicht und erst bei Bedarf ausgeklappt werden? Zumindest bei der rechten Sidebar! Währe das nicht eine Option wert?

  13. @Markus: Ich glaube als Theme-Option ist das nicht so leicht umsetzbar, aber du kannst einmal in den untersten beiden Media Queries schauen (ab min-width 1260px). Diese müsstest du dann löschen (ich habe es selbst aber nicht ausprobiert). Viele Grüße, Ellen

  14. Sven

    Wieder ein sehr schönes Themes! Besonders die Canvas Flyout Navigation finde ich große Klasse. Meine Frage ist, ob man die Navigation genau smooth und mit Swipe-Gestensteuerung für Touchscreens umsetzen kann, wie es die Kollegen bei mashable.com gemacht haben.

    • @Sven: Vielen Dank für dein Feedback, das freut uns sehr! Bzgl. der Off-Canvas Lösung haben uns nach etlichen Tests für diese Lösung entschieden, da sie uns derzeit am Cross-Browser-freundlichsten erscheint. Da die Anforderungen für ein WordPress-Theme einfach auch noch einmal etwas anders sind, als für ein individuelles Design, ist es glaube ich nicht so leicht möglich, die gleiche Lösung wie bei Mashable für ein Theme einzusetzen. Aber mit Sicherheit lassen sich diese Touch-freundlicheren Mobile-Navigationen in der Zukunft noch weiter optimieren/ausbauen :) Viele Grüße, Ellen

  15. Kurze Frage: lassen sich die Abstände zwischen den einzelnen Postings verkleinern? Hätt ich gern ein bisschen kleiner.

    lg kurt

    • @kurt: Du kannst über die Custom CSS Option den Wert von standardmäßig 30px so anpassen:

      @media screen and (min-width: 1260px) {
      .post, .content-wrap .page {
      margin: 0 0 20px !important;
      }
      }
      
    • @Thorsten: Tatami hat keine Headerbild-Option, es ist also denke ich nicht so leicht, ein Headerbild einzufügen. Schaue dir doch alternativ einmal Baylys an, beim Baylys-Theme kannst du eine linke Sidebar und ein Headerbild integrieren. Grüße, Ellen

      • Ich würde Tatami gerne als das für mich beste Theme des Bundles auch gerne einsetzen, allerdings nur mit Headerbild. Daher habe ich mal ein Headerbild per div-Container eingefügt, um zu testen, ob es überhaupt funktionieren würde. Im Erfolgsfalle hätte ich mich dann an ein Childtheme gewagt. Tatsächlich ließ sich das Headerbild anzeigen. Es verkleinert sich auch beim Verkleinern des Browserfensters. Leider verschiebt es sich aber dabei aber in den Artikelbereich. Ellen, könntest Du nicht Tatatmi mit Headerbildfunktion anbieten? Im Netz eruierte ich Bedarf.
        goo.gl/FVl0ff
        goo.gl/zTsBJq

  16. Hallo Ellen,

    sehr sehr schönes Theme habt ihr da wieder gezaubert! Ist es auch möglich die linke und rechte Sidebar weg zu lassen?

    • @Maik: Vielen Dank für dein Feedback, klasse, dass dir das Tatami-Theme so gut gefällt. Die rechte Sidebar kann auf Seiten weggelassen werden (ist als Seiten-Template vorbereitet). Die linke Sidebar kann generell nicht weggelassen werden, da sie die Hauptnavigation beinhaltet. Um die rechte Sidebar wegzulassen, müsstest du einige eigene CSS-Anpassungen und Anpassungen in den Template-Dateien vornehmen, da die Option nicht im Theme vorhanden ist.

      Grüße, Ellen

    • @Mac: Klasse, sieht super aus :) Ja, ein erstes Update ist in Arbeit, wenn du die Bugs im hier oder im Theme-Forum posten würdest, wäre das aber dennoch bestimmt hilfreich. Grüße, Ellen

      • Mac

        @Ellen Danke! Bis auf die bekannten fiel mir noch auf, dass eventuell vorhandene Zitate bei den Featured Post, Post mit Artikelbildern und Videos ineinander verrutschen.

  17. Hallo Ellen, hallo Manuel,

    vielen Dank erstmal für eure ganzen tollen Themes, Tipps und Tricks rund um WordPress! Habe schon viele Hilfestellungen bei euch gefunden.
    Ich habe gestern Abend eure Theme “Tatami” gekauft und war anfangs auch recht zufrieden, jedoch stand ich nach einiger Zeit vor ein paar Problemen und wollte nun fragen, ob ihr mir vielleicht helfen könnt. Wahrscheinlich habe ich vor dem Kauf nicht genung gelesen.

    1. Wenn ihr euch meine Seite http://www.stroica.com anschaut, seht ihr, dass ich eine TopNavigation habe. Diese hätte ich auch gerne mit eurer Theme, finde aber die Einstellung nicht.

    2. Gibt es eine Möglichkeit, dass auf der Hauptseite jeder Beitrag ein Bild an immer der selben Position und in der selben Größe hat?

    Leider habe ich auch in der Community nichts gefunden.
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Denn dann strahlt meine Seite auch in eurem schicken Theme, denn zur Zeit habe ich wieder das alte…

    Viele Grüße aus Köln,
    Alex

    • @Alex: Es freut mich, dass dir der Elmastudio-Blog und das Tatami-Theme gefällt. Tatami hat auf Grund des Off Canvas Layouts keine horizontale Navigation, sondern eine linksbündige Hauptnavigation oben in der der linken Sidebar. Eine horizontale Navi in den Headerbereich einzubauen ist leider so nicht möglich.

      Du kannst Thumbnails (Artikelbilder) für deine Artikel integrieren und diese dann mit Hilfe der Einstellung auf der Tatami Theme-Optionenseite anlegen, wie du möchtest. Die Breite für Bilder im vollen Format sollte mind. 840px Pixel sein.

      Ich hoffe meine Infos helfen dir bei der Einrichtung von Tatami weiter. Viele Grüße, Ellen

    • @Chris: Vielen herzlichen Dank, das freut uns sehr! Die WordPress-Themeseite ohne den Rand ist eine individuelle Template-Seite von uns (über ein Child-Theme angelegt) und leider nicht im Theme standardmäßig enthalten. Du müsstest also individuell ein neues Seiten-Template anlegen und diesem einen eigenen CSS-Style geben. Alternativ kannst du aber vielleicht leichter die graue Info-Box der Shortcodes verwenden.

      Viele Grüße, Ellen

  18. Ich habe das das Tatami Theme bereits kurz getestet. Obwohl in der Widget Übersicht links und rechts die Sidebar mit Widgets gefüllt sind, werden alle Widgets links angezeigt (also auch die aus der rechts Sidebar). Woran kann das luegen?

  19. Hallo Ellen und Manuel,

    ein großes Kompliment von mir für das neue Tatami-Theme! Ich habe es bereits kurz getestet. Leider habe ich auch das Problem, dass die rechte Sidebar nicht rechts angezeigt wird, sondern links unterhalb des Footer-Widgetbereichs. Für Tipps wäre ich deshalb dankbar! Denn gerade die drei Columns sind das Highlight von Tatami!
    Gibt es die Möglichkeit die Schriftfarbe zu ändern? An die html traue ich mich nicht heran, bzw. habe ich keine Ahnung, was ich wo/wie ändern müsste. So ist mir der Grau-Kontrast etwas zu gering. Es wäre großartig, wenn man das in den Theme-Optionen unterbringen könnte, für diejenigen, die nicht so versiert sind.;)

    Liebe Grüße,
    Nikola

    • @Nikola: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut uns sehr! Hattest du das Problem mit der Sidebar-Ansicht auf allen Seiten bzw. auch auf dem Blog, oder nur auf einer gestimmten Seite? Hättest du eventuell eine URL, damit ich es mir einmal anschauen könnte?

      Die Schriftfarbe kannst du mit Hilfe der Custom CSS Option in den Theme-Optionen anpassen. Einfach diesen CSS-Style angeben:

      body {
      color: #333;
      }
      
      • Super! Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
        Das Problem mit der rechten Sidebar taucht übrigens auf jeder Seite auf:
        http://nikolahotel.com/
        In der mobilen Ansicht verrutscht es auch etwas, d. h. dass zum Beispiel das Impressum sowohl in der linken als auch in der rechten Sidebar angezeigt wird (teilweise beschnitten), obwohl es im Footer untergebracht ist. Dafür ist die rechte Sidebar aber sichtbar, nur eben das Footerwidget ÜBER den eigentlichen Sidebar-Widgets. An der Stylesheet habe ich aber nichts verändert. Ich hoffe, Du kannst mir da weiterhelfen. :)

        Liebe Grüße,
        Nikola

        • Liebe Ellen, bevor Du jetzt viel Energie darin reinsteckst: Ich werde wohl doch bei Meola bleiben. Auch wenn ich es schade finde, so ganz auf Sidebars zu verzichten. Das Meola-Design ist einfach irre schön und elegant, und ich nutze es auch noch für meine andere Website. Trotzdem vielen, lieben Dank!:)

  20. Patrick

    Hallo ElmaStudio! :)
    Ich wollte nun hier auch mal ein großes Lob abgeben. Ich mag eure Designs sehr, besonders das Tatami- Theme hat mich nun dazu gebracht euer ThemeBundle zu kaufen. Wirklich cool, macht weiter so! :)
    Nur eines versteh ich nicht ganz: Warum muss der Header beim Wechsel auf die volle Breite die Farbe wechseln bzw. weiß werden? Ich nehme zwar mal an, dass das Absicht ist, aber den Sinn versteh ich nicht wirklich. Das macht die Sache so uneinheitlich und dem Theme fehlt dadurch die farbliche Abwechslung, wenn man es in maximaler Größe betrachten will. Sehe ich zumindest so. Ist vielleicht für das Tatami- Theme noch eine weitere Variante in Planung, wie beim Kerikeri, bei dem es noch die dark-Version gibt?

    Und dann hätte ich noch eine Frage: bei der Livedemo des Tatamithemes, gibt es die Seite “Blog Archives” unter themes.elmastudio.de/tatami/archive. Das kann ich bei mir nicht finden. Wie kann ich das bei mir einrichten? Muss ich das erst aktivieren? Ich hoffe mal, ich stelle mich nicht nur blöd an… Bin noch Neuling in diesen Sachen…

    Nochmal vielen Dank für Eure tolle Arbeit und viele Grüße!
    Patrick

    • @Patrick: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut uns riesig! Den Headerbereich in der Desktop-Ansicht von Tatami hell zu machen, ist vor allem eine Design-Entscheidung. Du könntest es individuell anpassen, indem du den Farbwert von #site-header in der Zeile 3455 in style.css anpasst.

      Die Archivseite kannst du über das individuelle Archive-Seitentemplate anlegen. Schau mal hier in der Tatami-Doku: http://www.elmastudio.de/theme-docs/tatami-de/#tatami-templates

      Viele Grüße, Ellen

      • Patrick

        Hallo Ellen,
        vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort! :) Die Archivseite habe ich mir nun eingebaut, vielen Dank für den Hinweis. Das hatte ich in der Doku glatt übersehen. Sry!
        Auch vielen herzlichen Dank für deinen Hinweis, wie ich das Theme anpassen kann. So viel Hilfe hatte ich mir gar nicht erwartet. Ich sehe schon, es war kein Fehler Eure Themes zu kaufen. :)

        Dann hätte ich da aber noch zwei Hinweise:
        Zunächst einmal scheint es mir ein Bug zu sein, dass, wenn man eine Artikelformatvorlage nutzt, die nicht “Standard” ist, die in der Artikelvorschau aufgelisteten Kategorien des Artikels nicht durch Kommata getrennt werden? Beim Artikelformat “Standard” werden sie nämlich durch selbige getrennt.
        Und ist es normal, dass Schlagworte nicht bei der Bloginternen Suche berücksichtigt werden? Also dass, auch wenn ich einem Artikel ein Schlagwort zuweise, die Suche nach selbigem kein Ergebnis liefert? Oder muss das Schlagwort auch im Text des Artikels vorkommen, damit die Suche den Artikel auflistet?

        Viele Grüße, Patrick.

  21. Beautiful theme! I was going to use Meola (also very good) for my site update, but will likely use Tatami now. It has been hard to decide on one since all of your themes are so nice.
    I do have a question about the theme: How well has Responsive Slider worked out in the Tatami theme? In the default template (with both sidebars) what would be the correct width to use for it to go across the center main content column? What would be the correct width to use for it to go across the main content area of the left sidebar only template?
    Thanks. :)

    • @Bonnie Carey: Thanks a lot for your nice feedback, so great to hear. The Tatami theme is not tested with the responsive Slider, so I can not confirm that it will work smoothly or if it will need addtional CSS styles. The main content column would be 840px in width, on a page without the right sidebar the width would be 1230px. Best, Ellen

      • Thank you for the info. I’ll try to test out the Responsive Slider next week in the “sandbox” (Bitnami) before finishing the site. Will let you know how it goes.

  22. Max

    Hallo zusammen,
    woran könnte es liegen, dass im Widget “Social Links” die Logos nicht angezeigt werden?
    Die Kreise sind da, Verlinkung funktioniert auch, nur die Grafiken sind nicht in den Kreisen zu sehen?
    Für einen hilfreichen Tipp wäre ich dankbar.
    -> http://polytop.de.dd20928.kasserver.com/

    • Max

      Das Problem besteht weiter bei der Verwendung des Childthemes, auch wenn ich die originale style.css komplett in die style.css des Childthemes hineinkopiere.

  23. Hi, love this theme, but how can I get images to display in the post excerpt on the main page i.e. before you click onto the post? Hope that makes sense, really appreciate your help.
    Thanks, Kate.

  24. Tim

    Hi, Ich versuche gerade mittels WooCommerce einen shop ein zu bauen in einer webseite wo Tatami benutzt wird, bei euch sieht das sehr gut aus, bei mir leider weniger. Habt ihr irgendwie spezielle seiten-templates dafür entwickelt?

  25. Klaus

    Hallo,

    bin gerade dabei das Theme auf einer Seite mit SSL Zertifikat einzubinden. Dabei hab ich festgestellt, dass der Pinterest Button für das Sharing von Pinterest generiert wird. Pinterest bietet ja derzeit kein https Zugriff an, was zur Folge hat, dass die eigene Website unsichere Elemente enthält.
    Schaltet man das Sharing gänzlich ab ist alles ok.
    Weiß jemand, wie ich den Pinterestbutton lokal mit den notwendigen Daten erzeugen kann?

    • Klaus

      Hab die Lösung gefunden und zwar in Form des WordPress Plugins WordPress HTTPS (SSL).

      Erst suchen und dann fragen, wäre die bessere Vorgehensweise gewesen, ich weiß. Auf der anderen Seite hilft es ja so dem einen oder anderen ;-)

  26. G.M

    Hi Ellen,

    The carousel in gallery post format doesn’t work, clicking the images take me to the orginal file. Any ideas?

    • HI G.M. you probably have not set link=”file” in the WP shortcut for the Gallery – then the carousel should work.

  27. OLiver

    Hallo Ellen,
    wie bekomme ich die zwei unterschiedlichen Logos für Desktop und ipad/iphone hin? Ich möchte das so machen wir ihr das habt.
    Danke!

  28. Pingback: 2013 - Neues Design, flexibles Layout und mehr Inhalte | Marco Wendel

  29. Ich finde das Theme ganz großartig, stehe nur irgendwie auf dem Schlauch oder bin extrem Feierabendblind. Wie stelle ich’s auf Deutsch, aktuell ist es englisch bei mir?

    Danke und viele Grüße

  30. Alexander

    Hallo,
    wirklich ein Super Theme. Habe erst vor kurzem das Paket gekauft und bin mehr als Zufrieden. Doch nun habe ich doch eine Frage. Wenn ich die Teilen Möglichkeiten unter den Seiten nutze kann ich dort auch Entscheiden welche da auftauchen? Würde da gerne nur FB und G+ nutzen. Freu mich von dir zuhören.
    Gruß
    Alex

      • Alex

        Hier scheint das Schweigen der Lämmer zu herrschen. Keine Rückmeldungen, auch Anmeldeversuch für’s Forum wurde ignoriert.
        ;-(

        • @Alex: Das tut mir leid, wir hatten in den letzten Tagen ein paar Spam-Probleme auf dem Forum, es könnte sein, das deine Anmeldung aus diesem Grund aus versehen gelöscht wurde. Bitte melde dich doch noch einmal erneut an, und ich schalte dich manuell frei oder schreibe mit eine Nachricht, mit welche Email-Adresse du dich im Forum angemeldet hattest. Viele Grüße, Ellen

    • @Alexander: Vielen Dank für dein Feedback, das freut mich. Leider kannst du dies nicht standardmäßig einstellen, sondern müsstest die Share-Buttons direkt in der share.php in den Theme-Templatedateien entfernen. (Dort einfach das entsprechende li-Element löschen).

      Viele Grüße, Ellen

    • @kurt: Ja, das ist ein Link-Post, dazu musst Du dem ersten Link im Artikel mit die CSS-Klasse “link” geben und als Artikelformat (Post Format) ebenfalls “Link” wählen. Weitere Infos findest du in der Tatami Dokumentation unter Artikelformate. Viele Grüße, Ellen

        • kurt

          Wie kann man die Höhe des Farbbalkens, in dem ein Linkpost angezeigt wird, ändern? (also der Balken, der mit > endet)
          Geht das?

  31. Viktor

    Hallo Ellen, ein tolles Theme. Ich hätte dazu mal eine Frage: Nutzt Ihr WooCommerce für euren Themeverkauf? Ich hatte insgeheim gehofft, dass man es optisch genau wie auf eurer Seite hinbekommt, wenn man WooCommerce installiert. Natürlich steht davon nichts in der Beschreibung des Themes, aber ich hatte dennoch gehofft, dass es ähnlich ausschauen wird :-) Leider sieht WooCommerce mit dem Tatami Shop nicht so aus wie bei euch. Kann man das irgendwie umsetzen oder wird es eventuell irgendwann auch WooCommerce Themes von euch geben? Denn die Umsetzung eures Shops zusammen mit Tatami finde ich einfach perfekt und hätte gern auch so was!

    Gruß Viktor

    • @Viktor: Tatami ist standardmäßig leider nicht für WooCommerce vorbereitet und wir nutzen hier auf unserer Seite auch keinen Standard WooCommerce-Shop, sondern eine sehr individuelle Anpassung mit nur einigen WooCommerce-Elementen. Daher ist eine Umsetzung über das Theme nicht so leicht möglich. Ich würde für den Shop eher zu einem extra entwickelten WooCommerce-Theme raten, da die Shop-Funktionen doch sehr umfangreich sind.

      Derzeit planen wir noch kein Shop-Theme, natürlich ist das in der Zukunft nicht ausgeschlossen, da müsste ich mich aber erst noch tiefer in die Entwicklung von WooCommerce-Themes einarbeiten. Eventuell könntest du auch mit WordPress-Multisite arbeiten und für deine normale Webseite/Blog Tatami nutzen und dann nur den Shop (z.B. auf einer Subdomain) mit einem WooCommerce Theme umsetzen. Das ist dann auch in der Backend-Verwaltung eine sehr übersichtliche Lösung.

      Ich hoffe meine Antwort ist hilfreich. Grüße, Ellen

  32. Hallo,

    das theme sieht wirklich toll aus – klar und großzügig! Ich überlege es für meinen blog zu nutzen – da ich aber beim Einrichten keine Profi bin, scheue ich es im Moment noch etwas – wird wohl ein wenig dauern, bis ich alles dann wieder so habe wie ich es will. Toll ist, dass das theme anscheinend viele Dinge beinhaltet, für die ich im Moment noch ein extra widget brauche.
    Bis jetzt habe ich meine themes immer direkt über meinen blog geladen und eingebunden. Wie geht das, wenn ich das theme bei euch kaufe und dann einbinden will?

    Liebe Grüße,
    Anja

    • @Anja: Vielen Dank für dein Feedback, es freut mich, dass dir Tatami und die Theme-Optionen gefallen. Wenn du das Theme kaufst, bekommst du einen Link zum Download des Theme-Ordners. Dieser ist in einer zip-Datei und du kannst das Theme einfach über den WordPress-Adminbereich über Theme installieren / Hochladen installieren (es ist kein FTP-Programm nötig). Allerdings brauchst du auf jeden Fall eine selbst-gehostete Version von WordPress, unsere Premium-Themes funktionieren leider noch nicht für WordPress.com Blogs.

      Viele Grüße, Ellen

  33. Pingback: Reading List: Off-Canvas Responsive Menus | The Pending Draft

  34. Hallo Ellen!
    Erst einmal vielen Dank für das tolle Theme. Eine der ersten Anpassungen die ich gerne vornehmen würde ist, dass bei Klick auf WEITERLESEN der Artikel komplett angezeigt und es keine Sprungmarke gibt (hoffe, ich hab das einigermassen verständlich beschrieben). Wo kann das wohl eingestellt werden?

    Viele Grüße
    Andreas

    • @Brad: Da Tatami vom Aufbau her ganz anders funktioniert, ist das meiner Ansicht nach leider nicht möglich. Außer du würdest das komplette Menü umbauen, aber dazu wären denke ich wirklich sehr viele Anpassungen nötig und man müsste doch recht gute CSS-Kenntnisse mitbringen.

      Ich hoffe Dir gefällt das Tatami-Theme dennoch.

      Viele Grüße, Ellen

    • @Hans: Da habe ich leider keine Erfahrungen zu, vielleicht könntest du noch eine Frage im Elmastudio Theme Forum stellen und Fragen, ob ein anderer Nutzer Erfahrungen hat. Viele Grüße, Ellen

  35. Hallo Ellen, ich komme nicht umhin, Deine Themes durchweg zu loben. Als armer WooCommerce-Nutzer muss ich Dich aber eindringlich bitten, doch endlich mal ein Theme für das Plugin zu bauen. Die Themes, die ich bislang dafür finden konnte, sind allesamt eher durchschnittlich und passen überhaupt nicht zu meinen Produkten. Und für Dich dürfte das Erstellen eines Themes mit den notwendigen Anpassungen für WooCommerce doch keine wirklich Herausforderung sein, oder? Also bitte, bitte!

    • @Adrian Wackernah: Super, das freut mich riesig, vielen Dank! Ja, leider ist die Umsetzung eines WooCommerce-Themes so eine Sache für sich und ich müsste mich da auch erst ordentlich einarbeiten. Wenn ich mich noch etwas besser mit WooCommerce-Themes auskenne, werde mich aber vielleicht noch einmal daran setzen… Viele Grüße, Ellen

      • Naja, die Feinheiten sind von WooCommerce ja schon mitgeliefert und das German Market Plugin macht auch so einiges. Ärgerlicher ist eigentlich, dass WooCommerce in Deinen Themes – habe allerdings nur Baylys getestet – und auch in den mit WordPress mitgelieferten Themes wie TwentyTwelve zum Beispiel aus dem Layoutgerüst ausbrechen. Da gibt es zwar eine Anleitung von WooCommerce, wie man den Shop in fremde Layouts hineinzwängt, doch das verlangt immer Code-Eingriffe in die Themes. Auch ein iFrame wird vorgeschlagen, doch wer macht denn sowas, wenn es sich vermeiden lässt. Kannste nicht doch mal gucken? Ich nerv so gerne.

  36. Hallo Ellen,
    auch ich bin von dem Theme für meinen kleinen Blog einfach begeistern. Schlicht, responsive, was will man mehr? Leider hab ich ein kleines Problem mit dem Tatami Social Widget, denn bei FB und Xing stellt mir das Widget vor die eingegebene Adresse noch immer die eigeneBlog-URL davor (womit die URL dann Nonsens ist …) :/

    • @Matthias: Vielen Dank für das tolle Feedback, das freut mich sehr. Ich habe gerade auf deiner Seite gesehen, dass du das Problem schon lösen konntest, oder? Woran lag es denn, dann könnte ich das noch optimieren? Viele Grüße, Ellen

  37. Gibt es schon Erfahrungen im Zusammenspiel dem Responsive Slider? Würde diesen gerne mit dem Tatami-Theme nutzen.

    • @Tilo: Der Responsive Slider ist nicht speziell vom Tatami-Theme unterstützt (beim Meola und Baylys sind die CSS-Styles vorbereitet). Ich bin mir daher nicht sicher, ob der Slider auch im Tatami-Theme funktioniert bzw. welche CSS-Anpassungen nötig sind.

      Hat ein anderer Tatami-Nutzer vielleicht schon Erfahrungswerte?

      Viele Grüße, Ellen

      • Ich habe es inzwischen einfach ausprobiert und mit ein bisschen zusätlichem CSS passt es wunderbar.

        Ich bin folgendermaßen vorgegangen:

        Eingefügt in Zeile 10 nach “get_header(); ?>”

        im style.css habe ich folgendes ergänzt:

        @media screen and (min-width: 1024px) and (max-width: 1260px) {
        .responsiveslider {
        margin-bottom:0px;
        margin-left:20px;
        margin-right:20px;
        margin-top:20px;
        }

        Fertig zu sehen unter: http://www.coaching-fuer-hsp.de. (Ich habe die Seite schon für den Showcase eingereicht)

        • @Tilo: Wie ist das genaue Vorgehen Schritt für Schritt? Gehe ich richtig wenn:
          a) Slider-Plugin aktivieren und mit Bildern befüllen.
          b) Den von Dir angegebenen CSS-Code ergänzen
          c) Den PHP-Code in die functions.php (Spielt es eine Rolle, an welcher Stelle?

          Danke, bei Dir sieht das super aus!

        • Klaus

          Gut gelungen.
          Du solltest aber noch die Hintergrundfarbe im Headerbereich auf weiß setzen da bei kleineren Auflösungen die Hintergrundfarbe ein “lila” darstellt und so das Logo kaum zu erkennen ist.

        • Zur Ergänzung: Habs nun selbst rausgefunden, der von Tilo angegebene php-Code muss an die angegebene Stelle in der index.php einefügt werden. Klappt dann alles wunderbar, vielen Dank!

  38. Hallo Ellen und Manuel.
    Ein echt tolles Theme habt ihr da auf die Beine gestellt. Aber anscheinend gibt es das schon länger? Habe ich wohl versäumt. Na jetzt habe ich es ja :)
    Und danke noch mal für die Nachsicht bei meinem fast-und-dann-wieder-doch-nicht-wechsel :)
    Und ich finde es toll das ihr jetzt auch ein Forum habt. Das ist um einiges übersichtlicher.
    Da werde ich mich gleich registrieren und euch mit meinen Fragen löchern :)
    Liebe Grüße
    Markus

    • @Markus: Es freut uns, dass dir das Tatami-Theme gefällt. Ja, für Fragen und Diskussionen zu Theme-Anpassungen unter den Usern haben wir das Elmastudio Theme Forum eingerichtet, die Anmeldung ist kostenlos (Login in der Forum Sidebar). Grüße, Ellen

  39. Dennis

    Hallo Ellen, wäre echt toll wenn du mir mit meinem Problem der Videoeinbindung noch weiterhelfen könntest. Dabei ging es darum, dass bei einem Videopost das Video bzw. der gesamte Post auf nem Smartphone (ca. 200px) sich nicht an den Bildschirm anpasst, sondern in etwa die 2 1/2 fache Breite hat. Ich möchte sowohl YouTube als auch Vimeo nutzen. In diesem Fall handelt es sich zunächst einmal um ein Video von YouTube, welches ich per shortcode [youtube=https://www.youtube.com/watch?v=vET9cvlGJQw] eingebunden habe.

    VG

    • @Dennis: Tatami nutzt für die responsive Skalierung das FitVids-Script, hast du denn schon einmal die direkte Einbindung des YouTube iframe-Codes ausprobiert? Viele Grüße, Ellen

      • Dennis

        Hi Ellen!
        Komisch ist, dass der Video-Post sich hin und wieder dem Bildschirm anpasst und dann aber wiederum nicht. :-/ Strange!

        Ein ganz anderes Problem beschäftigt mich allerdings gerade. Na ja, eigtl. sind es eher zwei. Leider funktioniert die Theme Funktion “Post Thumbnail Option – Thumbnail Placement” nicht. Die Darstellung ist immer die selbe, nämlich “Big Thumbnail below Headline”.

        Und wenn ich die Theme Option (Check this box to show automatic post excerpts. With this option you will not need to add the more tag in posts.) auswähle, dann wird der Post Thumbnail nicht eingeblendet, sondern erst nach öffnen des Posts.

        VG und schönen Feierabend

  40. Hessam

    Hallo Ellen,

    was muss ich machen, damit die Schlagwörter auf der Artikelseite nicht erscheinen? Kann man den Abschnitt mit “Veröffentlichungsdatum, Kategorie und Schlagwörter” komplett entfernen? Danke.

  41. @Hessam: Dazu müsstest du einmal in der content-single.php Datei bei entry-meta schauen und den Code (siehe li Listen-Elemente) entsprechend löschen. Viele Grüße, Ellen

  42. Hi Ellen,

    wieder ein großartiges Theme für das ich sehr gerne (wieder) 12 Euro bezahlt habe! Ein klitzekleines Problem habe ich allerdings: Ich habe das „uppercase“ des Titels entfernt weil ich für Überschriften Bree Serif einsetzen will und mir das mit uppercase nicht gefällt. Nun habe ich aber in meinem Titel „Führung erfahren“ mit dem g eine Unterlänge und dieses g wird in der Mobile-Ansicht mit dem farbigen Balken unten abgeschnitten und mir ist nicht klar warum das passiert oder wo ich schrauben muss.

    Danke und Grüße,
    Marcus

    • Viktor

      Hi Marcus,

      pass einfach in Deiner CSS bei “.site-title h1.title” wo Du das uppercase entfernt hast die “line-height:1.1;” etwas an. Denke mit 1.2 oder 1.3 sollte es passen

      Gruß Viktor

  43. Hallo Ellen,

    bindet Ihr Standardmäßig keine apple-touch-icon mehr ein? Ist es Absicht, das bei einem größerem Screen das “choose your language” nach rechts verschwindet?

    Wie gewohnt sehr gute Arbeit!

    Gruß
    Andreas

  44. Hallo Ellen, wie kriege ich es hin, dass die Artikelbilder als Thumbnails auf der Startseite grösser erscheinen? Jetzt mit nur 160 x 160 px dünken sie mich zu klein. Wenn ich normal über die WordPress-Einstellungen, Medien, gehe, bewirkt eine höhere Zahl gar nicht.

    Ansonsten: Super Sache, Danke!

    Grüsse. Dominik

    • @Dominik: Wenn du die Einstellungen der Miniaturbilder in Einstellungen / Medien änderst und anschließend das Regenerate Thumbnails WordPress-Plugin laufen lässt, werden alle Thumbnails in der neu eingestellten Größe neu geladen. Damit sollte es klappen. Viele Grüße, Ellen

  45. andreas louis

    Hallo Ellen! Tatami ist ein wundervolles Theme! Leider musste ich feststellen, dass meine Site auf zwei Macbooks sehr unterschiedlich dargestellt wird. Auf meinem macbook air ( Bildschirmauflösung : 1366/768 ) werden in allen Browsern ( Chrome / Safari / Firefox / usw ) beide Sidebars korrekt dargestellt. Auf meinem Macbook ( Bildschirmauflösung : 1280 / 800 ) fallen in Chrome, sowie Opera und Camino entweder eine oder sogar beide Sidebars aus, müssen also über die entsprechenden Buttons in einem weiteren Schritt geöffnet werden. Das ist schade, da ich das Theme nur dann verwenden kann, wenn ich davon ausgehen kann, dass meine Site im allgemeinen so erscheint, wie ich vorgesehen habe. Habe ich eine Möglichkeit, dieses Problem zu lösen? Ich wär für einen Hinweis sehr dankbar! Allerbeste Grüße! / ( ps. Euere feine Projektseite ist ebenso betroffen )

    • Patrick

      Da wird sie dir wohl nicht helfen können. ;) Was du beschreibst ist kein Fehler, sondern der Sinn am Tatami-Theme: dass es sich an die Browser und bildschirmgrößen anpasst und jeweils das beste Design dafür auswählt. Du bzw. der betrachter kannst bzw. kann die zusätzlichen sidebars aber über die Buttons in der linken und rechten oberen Ecke wieder einblenden und dann so nutzen, wie von dir vorgegeben.
      Es ist also alles so da, wie du es erstellst, wird aber bei zu kleinen Bildschirmen ausgeblendet. Das nennt sich, glaube ich, Responsive Design. Kannste ja mal googlen.

      Ist wohl vor allem für tablets und Smartphones gedacht. Ich nutze es selbst und bin sehr zufrieden damit, da man so davon ausgehen kann, dass sich auch Nutzer der oben genannte Geräte auf der Seite zurechtfinden. Und das werden ja auch immer mehr…

      • andreas louis

        @ Patrick / Lieber Patrick, den Sinn des Tatami-Themes habe ich verstanden. Gerade deshalb will ich das Theme einsetzen und auch darum, weil es sich auf großen Bildschirmen mit hoher oder recht hoher Auflösung sehr fein darstellt. Wenn nun aber das Theme auch auf großen Bildschirmen in unterschiedlichen Browsern sich je anders verhält, zum Beispiel so, wie es sich bei Ipads oder Iphones natürlicherweise verhalten sollte, dann habe ich ein Problem. Ich nehme an, das Problem wird irgendwie zu lösen sein. Ich hoffe sehr. Allerbeste Grüße. a.l.s

    • @andreas louis: Diese Funktion ist so vorgesehen, durch das responsive, Off-Canvas Layouts der Hauptinhalt der Seite (also die neuesten Artikel oder die Seite) immer genug Platz zur Verfügung hat. Das Off-Canvas Layout springt also nur bei kleinen Bildschirmbreiten ein. Ich finde diese Option eigentlich sehr praktisch, da der Leser sich so auf einen Text wirklich konzentrieren kann, wenn er zum Beispiel auf einem kleinen Tablet-Bildschirm gelesen wird.

      Grüße, Ellen

  46. andreas louis

    cut/* Habe mediaqueries angepasst. Nun ist alles ok! Habt Dank für das feine Theme!

    • @andreas louis: Ja okay, super, vielen Dank für deine Rückmeldung :) Grüße, Ellen

  47. Hallo, ich stelle da grad eben was Komisches fest: Bei mir wird das About-Widget in Tatami, das ich im einspaltigen Footer-Widget-Bereich anzeigt haben will, unversehens in der rechten Footer-Sidebarangezeigt. Woran kann das liegen? Wohl kaum daran, dass ich zuvor den Responsive-Slider eingerichtet habe. Dessen Ausschalten hat nämlich nichts bewirkt. Auch am Einbauen des Google-Analytics-Code in den Footer kann es kaum liegen,

    Für Aufklärung dankt

    Dominik

    • Problem gelöst, ich hatte da im Custum-CSS vom Rumpröbeln her eine Widgetbreiten-Beschränkung drin.

  48. Pingback: Alles auf Tatami › wemaflo.net

  49. Oh, seh grad, dass mein Blog oben ins ‘Theme Showcase’ aufgenommen wurde!
    Vielen Dank und schönen Gruß aus Niederösterreich.
    Kurt

  50. Bisher bin ich von Tag zu Tag zufriedener mit Tatami! Großartige Arbeit. Nur eines stört mich: ich verwende die Sharing-Buttons von Jetpack (weil dann die Seite bei mir deutlich schneller lädt). Der ganze Block mit den Buttons ist aber irgendwie nach rechts verschoben und der Strich zur Trennung vom Content beginnt nicht am linken Rand. Ich weiß, kleinlich, aber mich stört so was. Hat das Problem schon jemand gelöst? Im Prinzip möchte ich nur, dass der Jetpack-Sharing Block genauso ausgerichtet ist wie der Meta-Bereich darunter. Irgendwelche Ideen?

    • Hat sich erledigt. Habe das »Problem« nun so gelöst:

      div.sharedaddy div.sd-block {
      padding-left: 0 !important;
      padding-right: 0 !important;
      }

  51. Schade, dass diese Vorlage für Blogger Hosting nicht konvertiert wurde. Ich würde es gerne kaufen.

  52. Liebes ElmaStudio-Team, Liebe Ellen,

    vielen Dank für dieses tolle Theme! Ich bin sehr begeistert von Tatami und hänge mich gerne in die Kommentarliste ein.

    Ich habe auch direkt eine kleine Frage: Gibt es eine Möglichkeit die allgemeine Schriftgröße der Artikel und Vorschauen zu verkleinern?
    Allerdings kenne ich mich kaum mit CSS usw. aus.

    Vielleicht hat jemand einen kleinen Tipp für mich ….
    Das wäre wirklich super!!!

    Liebe Grüße,
    Lena

  53. Pingback: So this is a relaunch | 50North

  54. Wenn ich mich nicht irre, habe ich schon mal an anderer Stelle meinen Respekt für dieses Theme geäußert. Hut ab! Es gibt generell kaum eine Theme-Schmiede außer euch, deren Produkte ich einer so breiten Nutzergruppe so gerne und so uneingeschränkt empfehle.

    Nur ein klitzekleines zusätzliches Mini-Feature würde ich mir in Tatami (und eigentlich in jedem Theme) wünschen. Das hier raus aus der header.php:

    <link rel="stylesheet" type="text/css" media="all" href="<?php bloginfo( 'stylesheet_url' ); ?>" />

    Und stattdessen etwas ähnliches wie das hier rein in die functions.php:

    /**
    * Register scripts and styles.
    */
    add_action( 'init', 'tatami_register_scripts' );
    function tatami_register_scripts() {
    if( is_admin() )
    return;
    wp_register_style( 'tatami-style', get_stylesheet_uri() );
    }

    /**
    * Enqueue scripts and styles.
    */
    add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'tatami_enqueue_scripts' );
    function tatami_enqueue_scripts() {
    wp_enqueue_style( 'tatami-style' );
    }

    Sieht vielleicht kompliziert aus, ist aber vom Aufwand her Peanuts. Auf diese Art wäre es Child-Theme-Autoren möglich, ein bestimmtes Stylesheet vor der style.css zu laden, z.B. das für Google Webfonts.
    Nur, wenn’s ins Konzept passt – wenn nicht, kopiere ich gerne weiter die header.php ins Child Theme. ;)

    • +1 ;) Ich habe das auch in meinen Child-Theme in Waipoua gemacht. Nicht um davor etwas einbinden zu können, sondern damit Plugins wie WP-minify alle CSS Dateien kombinieren und minifizieren kann.

    • Also ich habe das was Du da empfiehlst mal im Tatami-Theme probiert, genauer gesagt im Child-Theme, jedoch legt die Seite eine kleine Pause ein von einer bis zwei Sekunden bevor die CSS-Dateien dann geladen werden, d.h. Kurzzeitig ist die Seite ohne CSS zu sehen, das ist sehr unschön, ich habe es diesbezüglich erst einmal wieder heraus genommen.

  55. Liebe Ellen,

    ich hatte eben versucht bei mir auch ein Logo zu verwenden und festgestellt, dass sich das Tatami-Theme nicht so verhält wie hier gezeigt. Bei mir gibt es nur Logo oder Titel. Ich hätte aber gerne genauso wie Du es hier hast Logo und Titel. Was muss ich dafür machen?

    Herzliche Grüße,
    Marcus

    • Hallo Marcus, da du ohnehin ein Logo verwendest – warum nicht Text gemeinsam mit Logo in einem Bild vereinen? Hab ich ebenso gemacht…

  56. Joël

    Hello. Great Template.
    I have just 2 questions about the Theme.

    First, i would change the header color from Tatami. But when i change the color background i have just a line and not the full site header changing. What is the code to put on and at what level in the CSS ?

    My second question is for the menu sidebar. When i active, the menu the home menu is no longer available. It is possible to have the menu and the home button at the same time ?

    Thanks for your answers.

  57. Hey!
    Ich hab mein Blog auch auf Tatami umgestellt und passe es nun quasi im laufenden Betrieb an.
    Auf deiner Live-Preview von Tatami (die Shortcodes-Seite) gibt es eine “Codeansicht” mit Zeilennummern. Ist das ein Plugin? Oder auch ein Shortcode? Wie machst du das? Ich habe noch keinen vernünftigen Code-Highlighter finden können…

  58. Hi

    Ich habe zwei Probleme auf meiner Seite netzleben.com:

    1.) Wenn ich Bilder in Artikel einfüge, mache ich das häufig nur durch ein Beitragsbild, wenn nur ein Bild vorhanden ist. Da sieht das einfach besser aus. Allerdings holt sich mein RSS Reader (Feedly) nicht das Bild und zeigt deswegen gar keins an, auch bei anderen ist dem so. Gibt es da Lösungsvorschläge?

    2.) Bei dem Jetpack ist ja ein besseres Kommentarfeld vorhanden. Habe ich eingefügt, sieht aber leider relativ bescheiden aus (Überzeugt euch selber ;-)), da es kein margin nach oben mehr gibt. Was muss ich im CSS anpassen, damit ich dort wieder einen vernünftigen Abstand habe?

    Schonmal im voraus danke für die Hilfe ;-)

    Florian

  59. Pingback: Einmal neues Design bitte | Darüber spricht ̶d̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶W̶̶e̶̶l̶̶t̶ Tobi

  60. Hallo Ellen!
    Ich schwanke zwischen diesem Theme (Tatami) und Nori.
    Kann man bei beiden einerseits ein Logo (Schrift) als Header verwenden, alternativ ein Foto/Bild?

    Ich bin nicht so technisch bewandert, im Moment würde ich ein Logo als Header nehmen. Aber vielleicht möchte ich dann doch mal ein Bild…
    Danke, viele Grüße,
    Julia

  61. Nick

    Hallo. Ich erlebe beim Tatami ein Offset des Logos oder Blog-Titels (je nachdem was genutzt) von genau 20 px nach rechts wenn Browser im Vollbild.

    Schiebt man ihn weiter zusammen, passt die Zentrierung irgendwann. Auf iPhone-Breite passt sie auch. Nur in voller Ansicht im Firefox/IE gibt es das Offset.

    Ich konnte die Quelle des Problems noch nicht finden. Bitte um Hilfe! Thx.

  62. Hello, ich möchte gerne im meinem wordpress theme tatami unter der Seite http://druckabc.ch/druckabc ein alphabetisches menü erstellen, damit ich diese Einträge in eine Art von einem Glossar darstellen kann! Habt Ihr Vorschläge, wie ich dies umsetzten kann?

    Schonmal im voraus danke für die Hilfe ;-)

    Roman

  63. Hallo Ellen, wo kann ich im Tatami Theme den weissen Logo Bereich in der Höhe einstellen?
    Vielen Dank!
    BTW: Tatami ist mein neues Lieblingstheme. Ich werde bald von Pohutukawa auf Tatami wechseln.

    • Tja, die anderen Fragen durchzulesen bringts. Also die Höhe (und die Farbe) kann man ab Zeile 3452 #site-header in der Style-css einstellen.

  64. Luca

    Liebe Ellen,
    habe in meinem Download vom Tatami Theme einen kleinen Fehler entdeckt:
    in der functions.php fehlt in line 394 das ‘_two’ am ende der Zeile.
    LG

    • @Luca: Vielen Dank, ich werde den Fehler auf jeden Fall im nächsten Tatami-Update beheben (ist schon auf der Update to-do Liste). Viele Grüße, Ellen

  65. Stephan

    Hallo,
    ich würde meine Tatami Seite auch gerne in einem 2-spaltigen Design wie auf dieser Seite nutzen. Wie muss ich hierzu vorgehen?

  66. Ein kleines Problemchen taucht aber noch auf. Ich nutze das Plugin “All-in-One Event Calendar by Timely” und lasse über ein Widget die Termine in der 2. Sidebar anzeigen, was auch wunderbar funktioniert. Wenn ich mit der Maus über einen Termin fahre, werden in einer “Blase” weitere Deteils angezeigt. Diese Blase wird aber am linken Sidebar-Rand abgeschnitten.

  67. Hello Ellen, I have found a (small) bug, which hopefully you can (direct me to) fix. I see this when browsing e.g. the Tatami demo site on my Samsung Galaxy SIII.

    When I click to display the lefthand-sidebar and next click to close it, the logo no longer is displayed, and when next clicking to display the righthand-sidebar, the contents of the righthand-sidebar is not displayed at all, only a grey area is visible.

    • In addition, that is only when using the latest version of the Chrome browser on my Samsung Galaxy SIII. When using the default browser, it is working correctly.

      • @Henk Jan Verlinde: Thank you for your report on this bug, I’m already working on a fix for it, it seems to relate to the latest version of the mobile Chrome Browser only, since the bug did not appear when I tested the theme before. I will work on a bugfix/theme update asap and hope to find the solution very soon. Best, Ellen

        • Replacing position: fixed; with position: absolute; fixes the issue. Any outlook on the new release?

  68. Pingback: Ein neues Design für mein Blog › Michael Eggers

  69. Max

    Hallo zusammen!

    Ich nutze Tatami jetzt auf http://www.motor-mania.org und bin total happy damit. Es macht riesen Spaß – auch mir als ambitionierten Halblaien! ;-) Viel mehr Möglichkeiten als bei meinem alten Theme

    FRAGE: In der rechten Sidebar nutze ich das Tatami Recent Posts Widget. Warum sind die Vorschau-Artikelbilder bei mir nicht 300 px wie in der Demo??

    FRAGE: Das Letzte Kommentare-Widget hat in der Demo diese schicken Avatare. Sind diese durch ein extra Plugin erzeugt?? Bei mir sind da nämlich auch keine.

    Ich hoffe auf euer Feedback! LG, Max

    • @Max: Es freut mich, das dir Tatami so gut gefällt :)

      Du kannst das Plugin “Better WP Recent Comments” für eine Anzeige mit Gravataren nutzen.

      Eventuell müsstest du die Einstellungen bei Mediathek für Miniaturbilder etwas erhöhen (standard ist nur 150px). Dann kannst du das Plugin “Regenerate Thumbnails” laufen lassen, um alte Artikel-Thumbnails nachträglich zu vergrößern.

      Grüße, Ellen

  70. Hey, wenn man bei Postformat “Image”/”Bild” einen Text dazu schreibt dann klebt der immer ganz am Rand…. :(

    • @Chrissy: Ich habe das Image-Format gerade noch einmal getestet, den Fehler aber nicht feststellen können. Hast du vielleicht einen Link für mich, damit ich mir den Code noch einmal live anschauen kann. Grüße , Ellen

  71. Max

    Nochmal ich.

    FRAGE: Hat irgendjemand auch noch Probleme mit der Galerie, auch wenn die Miniaturbilder auf 800 x 800 px bei den Medien-Einstellungen gesetzt sind?

    • @Max: Ich glaube auch hier hilft wieder das Regenerate Thumbnails-Plugin, eines meiner Lieblings-Plugins überhaupt :) Grüße, Ellen

  72. Ela

    Das Theme gefällt mir echt gut und ich habs mir vor kurzem jetzt auch gekauft! Nun hab ich festgestellt, bei meinem neuesten Artikel (der Erste in Tatami), dass etwas mit der Bild-Anhang-Seite nicht stimmt.
    Klicke ich auf ein Bild, dann kommt ne völlig andere Anhang-Seite, allerdings ohne Bild. Woran kann das liegen? Explizit handelt es sich um folgenden Artikel: http://www.elchimila.de/2013/04/tutorial-feuchttuecher-tasche/

    Allerdings scheint das Problem mit allen Bildern zu sein – also auch bei älteren Artikeln.

  73. Hallo Ellen und Manuel,

    großes Lob für Eure Themes. Habe mittlerweile das Bundle und bin bei Tatami hängengeblieben. Tolle Sache für meinen Fotoblog.
    Von Beginn an habe ich in meinen Posts Artikelbilder eingefügt. In der Artikelansicht sieht es ein wenig unglücklich aus, wenn das veröffentlichte Bild zweimal im Artikel angezeigt wird. In den Themeoptionen kann ich nur die Position des Artikelbildes wählen. Kann ich es auch vermeiden, dass ein Artikelbild im Post angezeigt wird?

    Gruß,
    Carsten

    • @Carsten: Klasse, es freut mich, das dir Tatami so gut gefällt. Um die Ansicht in den Einzelartikeln zu ändern, müsstest du die content-single.php Datei von Tatami bearbeiten (am besten in einem Child-Theme, um deine Änderungen zu speichern). Schau einmal in die Datei rein, du müsstest dort alle Code-Schnipsel mit ” if has_post_thumbnail endif ” löschen. Grüße, Ellen

  74. Memo

    Liebes Elmastudio-Team, erstmals grosses Kompliment für dieses gelungene Theme. Ich habe nun ein paar individuelle Anpassungen gemacht, darunter auch ein eigenes Logo. Nur habe ich jetzt gesehen, dass es in der mobilen Version nicht passend aussieht (Logo ist abgeschnitten). Wie kriegt es man hin, dass es wie auf eurer Seite passend erscheint? Vielen Dank und Grüsse

  75. Pingback: Ein neues Theme für meinen Blog muss her! - IT und Entwicklung, Mein Leben und ich - Alexander Langer

  76. Hallo Ellen,
    Tatami gefällt mir sehr gut, habe ein Problem mit der facebook like-box: die Breite kann ich (im Widget) nicht unter 292px einstellen (240px wären in Ordnung). Über die “Elemente untersuchen” – Funktion von Chrome kann ich alles richtig darstellen.
    Thank you!

  77. Bis eben war ich sehr zufrieden ;)
    Dann hab ich auf der Testseite mal eine Gallerie eingefügt. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass das so gedacht war?
    http://www.sgm-webdesign.de/rauwb/referenzen/reihenhaeuser/

    Es wird offensichtlich das Thumbnail genommen und dann skaliert. Irgendwie logisch, dass das dann merkwürdig ausschaut.

    Wo kann ich das denn umstellen, dass die “normale” WordPress Gallerie verwendet wird? Die würde mir völlig reichen ;)

  78. Pingback: Webprojekt: Recklinghausen Chargers | VICTORSNETZ

  79. Hallo Ellen,
    ich habe das Theme-Bundle gekauft und nutze z. Z. das Tatami Theme auf einer Webseite. Im Großen und Ganzen bin ich mit dem Theme sehr zufrieden, jedoch bin ich auf ein paar Kleinigkeiten gestoßen, welche in der Theme Beispielseite nicht zu sehen sind.

    Alle Probleme beziehen sich auf die iPad/iPhone Auflösung:
    – Die Site Description wird nicht ausgeblendet
    – Die Farbe des Titels wird nicht geändert
    – Die Schriftgröße des Titels wird nicht verkleinert
    – Das Hintergrundbild bleibt nicht fixiert sondern scrollt

    Ich hoffe Sie können mir dabei helfen, das Stylesheet anzupassen.

    Danke

    • @Johannes: Es freut mich, dass dir Tatami gefällt. Die Anpassung für das Hintergrund-Bild findest du direkt unter Design / Hintergrund. Dort kannst du bestimmen, ob das Bild mitscrollt oder stehen bleibt.

      Hattest du eigene Anpassungen im Header (bzw. im Title und Description) CSS gemacht? Normalerweise müsste die Titelschrift sich automatisch kleiner skalieren, wie in der Tatami Live-Demo. Ich habe das Theme auch gerade noch einmal auf meiner Testinstallation ausprobiert und dort verhält sich der Header auch wie in der Demo und Farben, der Description-Text und Schriftgröße passen sich an.

      Grüße, Ellen

      • Danke für die Antwort. Ja, ich habe den Header etwas geändert. Nachdem du es nochmal probiert hast und sicher bist dass es funktionieren muss, werde ich meine Anpassungen nochmal checken.
        Das Hintergrundbild ist natürlich auf fixiert eingestellt, deswegen scrollt es auch nicht in der Desktop-Anzeige mit. Jedoch in der iPhone Auflösung, scrollt es mit (… das müsst im stylesheet zu beheben sein oder?) Es gibt ja keine unterschiedlichen Bereiche in WP für das ändern der Einstellungen des Hintergrundbilds auf verschiedenen Ausgabegeräten…

  80. Mel

    Liebe Ellen,
    ganz großes Kompliment. Tatami ist nicht nur schön sondern auch ganz einfach zu handeln. Ich habe das Thema auf meinem neuen Food Blog “Das Käsewerk” http://www.das-kaesewerk.de eingesetzt. Vielen Dank und macht weiter so!!!

    • @Mel: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut uns riesig :) Sieht klasse aus dein Blog! Viele Grüße, Ellen

  81. Wie ist denn das mit eurem Copyright, wenn man das Theme kauft ?
    Muss der Hinweis drinbleiben ?

    • @Thomas: Nein, das kannst du anpassen oder entfernen direkt über die Theme-Optionenseite. Grüße, Ellen

  82. Aileen

    Superschönes Theme! Das einzige Problem: die Riesenschrift. Unter welchem Punkt kann ich diese für die Posts anpassen?

    • @Aileen: Welche Schrift meinst du denn genau, den Fließtext oder die Überschriften? Viele Grüße, Ellen

  83. Bei Videopost verrutscht Text vor dem Video sehr unschön über die Post-Grenze des Hintergrunds. Auf dem screenshot hier sieht man es ganz gut. Ist das Absicht oder ein Bug?

  84. @matthias: Okay, vielen Dank für deinen Hinweis, ich werde das noch einmal prüfen und fürs neue Update verbessern. Viele Grüße, Ellen

    • Hallo Carsten,

      das kannst du ändern unter:
      Einstellungen > Diskussion > Standardeinstellungen für Beiträge > “Erlaube Besuchern neue Beiträge zu kommentieren” Haken entfernen.

      Gruß
      Manuel

        • Dann ist es eventuell noch im Beitrag bzw. auf der Seite gespeichert.
          Hierzu den Beitrag/die Seite bearbeiten, oben die Optionen aufklappen und “Diskussion” anhaken. In dem jetzt unten angezeigten Kasten die Häkchen rausnehmen.

          Gruß
          Manuel

  85. Man muss drauf achten, dass man bei Bildergalerien den Wert für “Bilder pro Zeile” von 3 auf 7 setzt, damit das Layout der Vorschaubilder nicht unterbrochen wird.
    Die Bilder sind hier aufgeteilt in 1xGroß 6xKlein, und wiederholen sich dann. Andere Werte können dazu führen, dass die 6er-Blöcke auseinander gerissen werden.

    Gruß
    Manuel

  86. Sonja

    Ich hätte eine Frage zum Header: Kann ich den gesamten Headerbereich mit einem eigenen Bild “füllen”, falls ja in welcher Größe muss das Bild sein? 500×75 pixel (so wie ich es inder Dokumentation gefunden habe) ist arg klein. Wenn ich ein sehr grobes Bild reinpacke, erscheint trotzdem oben ein weißer balken in der desktopansicht, auf dem ipad ist es wieder klein und oben drüber ist ein blauer balken?!
    Liebe Grüße Sonja

    • Hallo Sonja,

      ich habe es über ein Hintergrundbild gelöst, welches mitskaliert.
      Falls du mal gucken möchtest: http://anderevaeter.de

      Ich habe das über die Childthemes gelöst, mit eigenem css usw.
      Wenn dir das hilft, kann ich den code mal irgendwo posten.

      Gruß
      Manuel

  87. Sonja

    Hallo Manuel, vielen Dank für Dein Hilfsangebot – ich habe Dir über Deine Seite geantwortet, genau so will ich es nämlich auch! :-)
    Grüße Sonja

  88. Hallo Ellen

    Ich mag das Tatami Theme und freue mich am ganzen Theme Bundle. Nun würde ich mich ebenso freuen, wenn du mir helfen könntest:

    Die Website http://www.china-ratgeber.ch sieht auf meinem grossen Bildschirm toll aus. Wenn ich sie auf kleineren Bildschirmen oder auf dem ipad / iphone etc. anschaue, ist das mit dem responsive Design auch super, jedoch passiert da was, was so nicht sein sollte.

    Der Header-Teil, also da wo steht China-Ratgeber, schiebt sich dann über den Seitentitel, dass man den nicht mehr lesen kann. Auf deiner Demoversion passiert das nicht. Ich habe kein Child-Theme, keine Änderungen vorgenommen und doch passiert das.

    Kannst du mir bitte helfen?

    Vielen Dank und beste Grüsse

    Nadine

  89. Hallo Nadine,

    du hast in deinem css (Zeile 93) padding: 60px 0px; gesetzt.
    Das musst du in den Mediaqueries für die geringeren Auflösungen wieder rausnehmen.

    Danach passt es wieder in den header.

    Gruß
    Manuel

    • Hallo Manuel
      Genau das wars. Blöder Fehler meinerseits. Vielen Dank!

      Nadine

  90. Hallo,

    ich habe auch ein Problem mit dem Header. Sobald die Seite in die mobile Version springt, passt das Logo nicht mehr mit dem Google Chrome Browser. Es ist dann nach oben verschoben und dadurch halb abgeschnitten. Mit dem Firefox und Internet Explorer 10 ist alles ok.

    Außerdem möchte ich die Höhe des Headers ein wenig verringern und mit einer Breite von 1024 Pixeln noch beide Sidebars haben. Wenn ich meine Auslösung auf 1024×768 stelle, verschwindet schon 1 Sidebar.

    Ich habe bisher nichts am Theme geändert.

  91. Jörn

    Moin,

    ihr habt da echt ein schickes und vor allem angenehm reduziertes Theme gebaut was ich nur weiterempfehlen kann und sicher auch tun werde :-)
    Eine kleine Frage habe ich noch: Die Funktion, dass die Artikelbilder bei den “posts” oben in der mittleren Spalte über die ganze Breite angezeigt werden finde ich absolut klasse und elegant gelöst, kann man das irgendwie möglichst einfach auch für die “normalen” Seite (also die “pages”) übernehmen? Freue mich über jeden Tipp! Vielleicht geht das ja ganz einfach und ich komme nur nicht drauf ;-)

    Viele Grüße und Danke,
    Jörn

  92. Marcel

    Sehr schönes Theme!

    Es ist das zweite was ich bei euch erworben habe und sicherlich nicht das letzte! In der rechten Seite wird das Widget BWP Recent Comments benutzt. Was muss man bei “Template Comments” einstellen damit es so schön aussieht wie in der Live Demo?

    Danke für das tolle Theme!

    Marcel

    • @Marcel: Vielen Dank für dein tolles Feedback, das freut mich sehr! Du müsstest bei den Template-Options des Plugins unter “Template for Comments” diesen Code eintragen:

      <li class="sidebar-comment">%avatar%<div class="comment-content"><p><span class="sidebar-comment-autor"><a href="%link%" title="%post_title_attr%">%author%</a></span><br />%excerpt%</p></div></li>
      

      Grüße, Ellen

      • Marcel

        Werde ich ausprobieren! Danke für deine Antwort!

  93. Hallo zusammen, aus irgendeinem Grund werden mir meine Artikelbilder nicht mehr als Bild des Google plus Posts mit dem Link auf einen einzelnen Artikel meines Blogs http://fuehrung-erfahren.de/ angezeigt. Weiß jemand woran das liegen könnte und was ich tun könnte? Danke!

      • Hallo Ellen,

        mittlerweile weiß ich warum meine Titelbilder in letzter Zeit nicht korrekt hier auf G+ angezeigt wurden. Schuld war mein Umzug auf die neue Domain (fuehrung-erfahren.de) in Kombination mit dem Plugin WP Super Cache, das vor dem Umzug schon aktiv war. Irgendwie hat dieses Plugin als immer noch Bilder über die alte Domain misc.raitner.de ausgeliefert. Google+ stört sich wohl an den verschiedenen Domains, während andere soziale Netzwerke da nicht so kleinlich sind. Lösung war einfach: WP Super Cache deinstallieren und wieder installieren.

        Viele Grüße,
        Marcus

  94. Das Tatami-Theme gefällt mir wirklich super. Man hat damit so viele tolle Gestaltungsmöglichkeiten. Soviele, dass ich da leicht überfordert bin. Aber heute Abend werde ich mit meinem Sohn – ein “Profi” – meine Seite http://www.mein-gute-leben.de noch besser gestalten. Ich freue mich schon darauf.

    • Hallo Herr Bonnke.
      Man sollte den Link zu seiner eigenen Homepage schon richtig angeben – dann klappts auch mit den Besuchern ;-)

      Ihre Seite erreicht man unter: mein-gutes-Leben.de

      Gruss
      carsten b.

  95. Hallo Elma Team,

    heute ist das Update auf WP 3.6 erschienen. Ist das tatami Theme Kompatibel?
    Gibt es ertwas zu beachten oder kann ich gefahrlos das Update machen?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    • @Svena, @Marcus Raitner: Ich hatte die 3.6 Version auch schon in der Beta-Version mit allen Themes getestet und es sollten eigentlich keine Probleme mit dem Theme beim Update auftauchen. Falls euch doch irgendetwas auffällt, sagt mir einfach gleich Bescheid, damit ich dran arbeiten kann. Grüße, Ellen

  96. Philipp

    Hallo Ellen,

    vielen Dank für das schöne Theme.
    Da ich gerne einige anpassungen vornehmen würde was das Schriftlayout betrifft und ich bisher mit dem Childtheme nicht klar komme wollte ich dich fragen ob es eine Dokumentation hierzu gibt? Wie ich z.B. Schriftfarben, Größen, Arten usw. anpassen kann.

    Vielen Dank

    Viele Grüße

    Philipp

  97. Johanna

    Hallo Ellen,

    ich finde das Tatami-Theme super und wollte mal fragen, ob ich es richtig verstanden habe, dass man das Theme wirklich nur mit den genannten Plugins benutzen kann bzw. dass bei anderen Plugins die Gefahr besteht, dass das Theme nicht mehr richtig funktioniert?

    Vielen Dank und viele Grüße von Johanna

    • @Johanna: Es freut mich, dass dir Tatami gefällt. Es ist so, dass das Theme mit den meisten Plugins (sofern sie auch mit der aktuellen WordPress-Version kompatibel sind) funktioniert. Bei der Fülle an Plugins kann ich aber natürlich nicht jedes selbst testen und daher keine Garantie geben. Bei den genannten Plugins haben wir die CSS-Eigenschaften und Styles extra für das Tatami-Theme vorbereitet, daher erwähnen wir diese besonders als Empfehlung. Gibt es denn ein ganz bestimmtes Plugin, dass du unbedingt nutzen möchtest? Grüße, Ellen

  98. Johanna

    Hallo Ellen,

    vielen Dank für deine Antwort. Also, ich wollte gerne Google Analytics nutzen, LinkWithin, das All-in-one-Seo-Plugin und irgendein Backup-Plugin, da bin ich mir noch nicht sicher.
    Aber vielleicht probiere ich es einfach aus.

    Vielen Dank und viele Grüße von Johanna

  99. Luka

    Hallo Ellen
    Ich würde gerne im Theme im Social-Widget auch meine Scribd-Site aufnehmen. Ist das irgendwie möglich?

    Gruss
    Luka

  100. Pingback: Gesichtsbuch-Navigation - netznotizen

  101. Pingback: Website – Makro Blogging | Design Borken

  102. Liebe Ellen, Tatami ist ein weiteres schönes Theme von Euch, Kompliment. Ich selbst hatte noch keine Gelegenheit, es zu verwenden, aber es kommt grad in einem Kundenprojekt auf mich zu.
    Und meine Frage ist auch schon geklärt, nämlich, ob auch die in der Doku NICHT genannten Plugins mit Tatami harmonieren. Glücklicherweise hat Johanna diese Frage bereits gestellt. Unten. Ich hatte mich allerdings bereits ganz oben an den interessanten Detailfragen und -lösungen festgelesen (Lesen bildet), daher erst spät die Erleuchtung. Im Weiteren gilt also bei den Plugins: Versuch macht kluch.
    Danke an Ellen – und an die anderen fürs Dokumentieren ihrer Sachen
    viele Grüße
    Karin

  103. Guten Tag Ihr beiden,
    seit dem letzten Update funktioniert bei Tatami meine Fancybox nicht mehr. Habt Ihr da schon irgendwas von gehört, ob andere auch das Problem haben?
    Gruß,
    Carsten

  104. Hallo,
    der Bug wurde bereits beschrieben, jedoch noch nicht gefixt. Gibt es eine Lösung?

    the bug
    1. Visit a Site with Tatami theme with iPad oder iPhone and iOS (http://themes.elmastudio.de/tatami)
    2. open right sidebar -> (you will see it)
    3. close the right sidebar again
    4. open left sidebar, menu -> (you will NOT see the sidebars content)

  105. Hallo Ellen
    Ich hätte sehr gern diese Gif-Animation ganz vorn im Header mittig zusammen mit dem übrigen Text.
    Da ich keine Programmierkenntnisse habe – mir nur vorstellen kann, das dies möglich wäre, bitte ich um Hilfe.
    Ich würde gern ein größeres Projekt anfangen, und doktere noch am Stil rum, der für mich akzeptabel ist.

    Ich würde mich sehr freuen – wenn du mir helfen könntest. Im Rahmen des “Erlaubten” ist dies nicht gerade, laut der Tatami-Theme-Dokumentation.

    Mit lieben Grüßen
    Siggi

  106. Wow, was für tolle Templates. Hut ab. Mir gefällt das schlichte Layout, das zugleich sehr professionell ist. Weiter so! Klasse auch, dass die einzelnen Templates eine passende Videodokumentation haben.

  107. Nettes Thema – wir machen es uns gerade noch etwas hübscher, dabei habe ich folgende Fehler gefunden:

    h3 {
    font-size:20px;
    ont-size:1.25rem;
    }

    LG

    • @silibum: Vielen Dank für dein Feedback und den Fehler-Hinweis. Es wird in Kürze noch ein Update geben, dann werde ich den Fehler mit beheben. Grüße, Ellen

  108. josh

    One more question, Ellen—On the demo Tatami site the “Share” options are hidden in a button with the screen maximized, however, in my instance of Tatami on my site, the button only shows when I made the window narrow. How can I make it show at all times like the demo site? Thank you again!

    • @josh: You can change the settings for the share buttons at the bottom of the Tatami theme options page in your admin. If that doesn’t help to let it look like the live demo, please just send me your site URL and I will check it for you. Best, Ellen

  109. Hallo.
    letzte Woche habe ich das Template Tatami gekauft.Leider lädt bei mir die Theme Options nicht. Ich bekomme seit der Erstinstallation folgendeeine Fehlermeldung…:-(

    Fatal error: Call to undefined function wp_get_theme() in /mnt/webj/a3/04/51095604/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes/tatami/inc/theme-options.php on line 141

    HILFE..;-)
    LG
    Karin

    P.S.

    Auch bei RecentPosts bekomme ich keine Vorschaubilder…Auf Facebook gab es noch einen Kunden, der dasgleiche Problem hat… Dies aber nur “byTheWay”

    • @Karin Offinger,

      bitte entschuldige, dass ich mich erst so spät auf deinen Kommentar melde. Hast du das Problem inzwischen lösen können? Es könnte daran liegen, dass du nicht die aktuelle WordPress-Version installiert hast. Welche WP-Version nutzt du denn?

      Bzgl. der Artikel-Vorschaubilder im “Recent Posts” Widget: Hast du für die Artikel in der Sidebar jeweils ein Artikelbild gesetzt? Wenn du das Artikelbild im Adminbereich des Artikels (“Beitragsbild”) einfügst, sollte das Artikelbild auftauchen. Ich habe das bereits in meiner Testinstallation ausprobiert und konnte keine Probleme mit dem Widget feststellen.

      Viele Grüße, Ellen

  110. Pingback: Redesign Website pie-freeride.ch | Jan Krammer

  111. Guten Tag,
    habe am Wochenende das Tatami-Theme gekauft und getestet. Es gefällt mir richtig gut. Vielen Dank für die wundervolle Arbeit!

    Eine Frage zum Artikel-Format “Link”: Der Artikeltext wird leider nicht richtig angezeigt, er sitzt ohne Abstand nach links und unten direkt am Rand …

    Der DaWanda-Weihnachtsspot!
    Schöne Idee: Der DaWanda-Weihnachtsspot!
    Angucken und inspirieren lassen oder eigenen Spot “drehen” …

    … Wie kann ich dieses Problem beheben?

    Viele Grüße,
    Steffi

    • Habe das Anzeigeproblem vorübergehend gelöst: Einfach den Artikeltext in kleine hier der Text gesetzt. Falls es eine elegantere Variante gibt, lasst es mich bitte wissen. Danke!

  112. Hallo
    Ich brauche euer Tatami Theme und bin wie immer rundum zufrieden.
    Nur etwas geht nicht so richtig. Ich habe das Captcha Plugin installiert und es so eingerichtet, dass man bei einem Kommentar zuerst eine Rechnung ausrechnen muss. Nun zeigt es diese Rechnung sehr unschön an. D.h. der erste Teil der Rechnung schiebt es hoch neben das Kommentarfeld. Vorher brauchte ich ein anderes Theme von euch und das sah gut aus. Das Problem ist erst da, seit ich auf das Tatami umgestellt habe.
    Ihr seht das hier: http://www.hudsonfamily.ch/2013/11/24/arbeiten-auf-reisen/#more-8283
    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Nadine

  113. Flo

    Hallo,

    beim Tatami-Theme habe ich plötzlich das Problem, dass der Text aller Beiträge nicht mehr angezeigt wird. Er ist aber noch vorhanden, denn im Backend sehe ich die Texte ja noch. Die Farbe ist jetzt aber scheinbar weiß und der Text zusätzlich in fett, wie man beim über den Text drüberhovern sieht, Ihr seht das hier: http://8-select.de/nie-wieder-business-socken-sortieren-und-zusammenlegen/ Irgendwie muss ich das aus Versehen was am gesamten Erscheinungsbild des Textes verändert haben… ich weiß nur nicht, wo – habt Ihr eine Idee, wo ich das Schriftbild wieder zurückstellen kann (vorher war der Text grau und nicht fett)… Für Tipps wäre ich Euch wirklich sehr dankbar ;-)

    Viele Grüße

    Flo

  114. Ruben

    Hi Ellen,

    dieses Theme ist wahrlich bezaubernd :). So viel Platz für Widgets und News.

    Allerdings ist mir die Schriftfarbe zu blass. Den body Teil habe ich in den Costum Css geändert. Wo aber werden die Farben für die Sidebars festgelegt? Sidebar-left, main-nav?

    Wenn du hier noch einen Rat hättest, wäre das genial :)

    LG und ein frohes Fest.

    RH

  115. Hi,
    frohes Fest und einen guten Rutsch für alle erstmal! Das Fest der Liebe ist einfach der richtige Zeitpunkt für mich, euch zu sagen, dass ich mein TATAMI liebe. Klar gibt es ab und an einige Problemchen, aber nach einem 3/4 Jahr muss ich sagen, das alles sehr, sehr stabil läuft und mir vom Design immer noch sehr gefällt. Tolle Themes, toller Service, nette Leute, sehr faire Preise, was will man mehr. Macht weiter so und alles Gute!

  116. Ralf

    Hallo, ich nutze ebenfalls dieses Theme und bin sehr zufrieden.
    Es gibt allerdings eine Kleinigkeit, die ich gerne geändert hätte aber mir dafür das nötige Know-How fehlt.
    Meine Frage bezieht sich auf das sidebar-left Menü, dass bei dem eingestellten Menü ebenfalls die Unterpunkte direkt anzeigt.
    Ich hätte dieses Menü gerne so wie im dorayaki Theme, somit gerne unterhalb des Banners und mit ausfahrenden Untermenüs und dafür das linke Menü komplett verschwinden lassen, sowie den mittleren Teil dafür um die Differenz breiter haben (2-Spaltiges Design).
    Bzw. würde mir erstmal sogar schon ausfahrbare Untermenüs in der Linken Seite ausreichen.
    PS: Ich habe mir direkt das ganze Paket an Themes gegönnt, da es erstens sehr günstig ist, und jedes einzelne den Wert des Gesamtpakets entspricht.
    Vielen Dank für die eventuelle Hilfestellung und großen Lob an euch.

    • @Ralf: Vielen Dank für dein tolles Feedback! Es freut mich sehr, dass dir unsere Themes und vor allem das Tatami-Theme so gut gefällt. Allerdings lässt sich bei Tatami leider kein Menü wie beim Baylys-Theme realisieren, da das Layout bei Tatami mit dem Off-Canvas Sidebarbereichen im mobilen Design ganz anders aufgebaut ist. Das Hauptmenü ist also immer nur ganz oben in der linken Sidebar umsetzbar. Ich hoffe dir gefällt das Theme dennoch weiterhin.

      Ganz viele Grüße, Ellen

  117. Auch ich möchte euch hier mal ein großes Lob aussprechen !! Nachdem ich mehrere Wochen mit englischsprachigen Themes rumgedoktert habe, hab ich dann doch entschlossen, dass Tatami Theme zu kaufen. Und ich muss sagen, hätt ich das schon mal vorher gemacht !! Super gemacht und alles verständlich. Auch für einen, der von CSS und PHP hat.
    LG
    Bibo

    • @Stephan: Vielen herzlichen Dank für dein geniales Feedback, das freut uns natürlich riesig! Viele Grüße, Ellen

  118. Janina

    Ich habe schon mal versucht, zu kommentieren, das ist wohl leider nicht übergekommen.

    Meine Frage: Kann ich den HeaderText, den ich unter den Theme Options zusätzlich eingeben kann, auch so optimieren, dass er bei Abfrage mit Mobile Devices nicht gezeigt wird? Er zerstört leider das Layout, wenn ich die Seite mit Smartphone oder Tablet aufrufe, weil er dann auf dem Bild des Eintrages unten liegt und man die Schrift nicht lesen kann.

    Danke im Voraus!
    Janina

  119. Daniel

    Hi Ellen!

    Auch ich bin ein zufriedener Kunde. Bis auf leider ein Detail im mobile Browsing.
    OS: Winphone 8, Browser Explorer oder UC
    Auf den iPhone Emulatoren ist es genau das Selbe.
    Von der Standardansicht klicke ich oben links, um ins Hauptmenü zu kommen.
    Das Menü erscheint.
    Ich will nach rechts sliden, um in die Standardansicht zurückzukommen.
    Nur der Titel slided in die Mitte. Das Menü verschwindet nach links. Das Blogfeld bleibt rechts kleben.
    Man kommt zurück in die Standardansicht, wenn man ein bisschen rumpatscht, und die richtige Stelle erwischt, aber das ist unschön.
    Wie kann ich das beheben? Bzw. welche Einstellungen sind für das Sliding im mobile Browsing verantwortlich?

    Viele Grüße
    Daniel

    • @Daniel: Vielen Dank für deinen Report und dein Feedback, ich werde sobald es geht darum kümmern und nach einer Lösung suchen/ein Update vorbereiten. Bitte habe noch ein ganz klein bisschen Geduld. Viele Grüße, Ellen

  120. Corina

    Liebe Ellen,
    auch ich bin seit kurzem mit dem Tatami- Theme ordentlich und überglücklich beschäftigt, ich habe es sogar geschafft, die Schriftfarbe der Überschriften als absolute Anfängerin im CSS des Child Themes zu überschreiben, dank eurer großartigen Hilfe- Anleitungen.
    Nun möchte ich noch folgende Punkte sehr gern verändern:
    1. Den fließenden Text in den Seiten & in allen Pots möchte ich gern alle kleiner machen.
    Meine Frage, wo kann ich den Code ändern im CSS, ich habe zwar schon lange rumgesucht, aber als Neuling komme ich leider nicht weiter. Ich weiß auch schon, dass es besser wäre den Prozentsatz zu ändern. Ist das richtig so und wo ?
    2. Kann man den fließenden Text auf den Seiten und in allen Posts auch im Format Blocksatz ändern, im CSS, wenn dann wo überall?
    3. Kann ich auch mehrspaltige Post & Seiten anlegen? Wo genau muss ich welchen Code ändern? Oder nur bei den jeweiligen “Erstellen” im Html- Fenster. Wie muss dort der Code eingefügt werden?
    4. Kann ich auch Dropcaps durch das verändern der CSS einfügen. Welcher Code, wie und wo geht das?
    Schon einmal vielen Dank für deine Hilfe, Ellen, du kannst auch gern per mail antworten.
    Liebe Grüße Corina

    • Corina

      Nachtrag:
      Hallo Ellen, vergiss bitte meine lange Frageliste, ich habe mich für Oita entschieden.
      Den Blocksatz habe ich auch endlich gefunden.
      Doch wo kann ich denn nun genau diese Shortcodes- Änderungen vornehmen für Dropcaps usw. Da komme ich leider überhaupt nicht weiter.
      Liebe Grüße Corina

      • @Corina: Es gibt Dropcaps im Oita-Theme. Dazu musst du einfach einen span tag mit der CSS-Klasse “dropcaps” über den HTML-Editor im Artikel für den entsprechenden Buchstaben einfügen, also:

        <span class="dropcaps">D</spanropcaps
        
    • Hallo Corina,

      vielen Dank für dein tolles Feedback, es freut mich, dass dir Tatami so gut gefällt. Du kannst mehrspaltigen Text mit Hilfe der Shortcodes im Tatami-Theme umsetzen. Hier in der Tatami Live-Demo findest du den entsprechenden Code.

      Für Blocksatz müsstest du im HTMl-Editor bei dem entsprechenden Absatz eine CSS Klasse “justify” hinzufügen, also:

      <p class="justify">Dein Text...</p>
      

      Das Tatami bietet leider derzeit noch keine Dropcaps-Option, ich kann das aber gerne im nächsten Update hinzufügen. Für die anderen CSS-Anpassungen kann ich leider keine genaue Anleitung schreiben, aber schaue doch als Hilfestellung einmal in den neuesten Elmastudio-Artikel rein.

      Viele Grüße, Ellen

  121. Corina

    Hallo Ellen, wow danke für die rasante und ausführliche Antwort.
    Ich habe es tatsächlich geschafft, dank deiner Anregungen, nach langem hin- und herprobieren, diese CSS- Klassen wie ein kleines Wunder meine Texte in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.
    Ich gebe auf jeden Fall noch mal Feedback. Nun heisst es aber ersteinmal fleißig sein und etwas Neues zur Welt bringen.
    Liebes Elma- Team, danke für diesen großartigen dt. Support und die Hilfe- Anleitungen, die bei mir als Neuling für Codes tatsächlich fruchteten. Weiter so und ich wünsche euch ganz viel Freude beim weiter entwickeln. Liebe Grüße aus Berlin

Kommentare sind geschlossen.