Kommentare 8

20 hilfreiche WordPress-Plugins für den Adminbereich

Der Adminbereich ist die Zentrale deiner WordPress-Seite. Egal ob du WordPress als Blog- oder CMS-System nutzt, es gibt jede Menge hilfreiche Plugins, die deinem Adminbereich erst die richtige Power verleihen. Ich habe meine liebsten Admin-Plugins für dich zusammen gestellt.

1. Ozh Admin Drop Down Menu

WordPress-Plugins Adminbereich

Das Plugin fügt deinem Admin-Bereich ein praktisches DropDown-Menü hinzu.

2. Custom Admin Branding

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit dem Custom Admin Branding-Plugin ersetzt du das WordPress-Logo auf der Login-Seite, in der Admin-Leiste und im Admin-Footer durch dein eigenes Logo.

3. BM Custom Login

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit dem BM Custom-Login Plugin kannst du ebenfalls den Login-Bereich deiner WordPress-Seite in wenigen Schritten anpassen.

4. Role Scoper

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit diesem praktischen Plugin kannst du den Nutzern deiner Seite verschiedene Rollen zufügen. Sehr praktisch für WordPress als CMS.

5. WordPress Code Editor

WordPress-Plugins Adminbereich

Praktischer Code-Editor für den WordPress Admin-Editor.

6. Power Code Editor

WordPress-Plugins Adminbereich

Auch mit dem Power Code Editor fällt das Editieren von Code direkt auf dem WordPress Adminmenü sehr viel leichter.

7. WP Maintenance Modus

WordPress-Plugins Adminbereich

Setzt deine Seite in den Wartungsmodus, während du bequem an der Seite arbeiten weiter arbeiten kannst.

8. Simple Tags

WordPress-Plugins Adminbereich

Tolles Plugin, mit dem du deine Tags verwalten kannst.

9. Admin Management Xtended

WordPress-Plugins Adminbereich

Für schnelles Verwalten der Seiten und Artikel (WP als CMS) in WordPress ist das Admin Management Xtended Plugin hervorragend geeignet!

Artikel und Seiten Plugins

10. Post Editor Buttons

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit diesen Plugin kannst du dir individuelle Buttons für deinen WordPress Texteditor anlegen.

11. My Category Order

WordPress-Plugins Adminbereich

Noch ein praktisches Plugin, wenn du WordPress als CMS verwendest, ist das My Category Order Plugin. Hier kannst du per Drag’n'Drop bestimmen, in welcher Reihenfolge deine Kategorien angezeigt werden sollen.

12. Page Manager

WordPress-Plugins Adminbereich

Ähnlich wie bei My Category Order kannst du mit dem Page Manager per Drag’n'Drop die Seiten deiner Webseite anordnen.

13. WordPress Page Tree

WordPress-Plugins Adminbereich

Ein weiteres Plugin um eine Übersicht über deine Seiten zu bekommen und diese anzuordnen. Besonders bei vielen Seiten mit Unterseiten geeignet!

14. Dashboard Pages

WordPress-Plugins Adminbereich

Dashboard Pages hilft, deine Seiten diekt vom Dashboard des Aminbereichs anzulegen und zu verwalten.

Statistik-Plugins

15. Google Analytics Dashboard

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit diesem Plugin hast du alle Google Analytics Daten direkt auf dem WordPress-Dashboard sofort im Blick!

16. WordPress Download Monitor

WordPress-Plugins Adminbereich

Das Download Monitor-Plugin verschafft dir einen Überblick über die Anzahl der Downloads auf deinem Blog.

17. Feed Stats for WordPress

WordPress-Plugins Adminbereich

Willst du nicht extra dein Feedburner-Account checken, um über deine Subscriber informiert zu sein, zeigt dir das Feed Stats-Plugin deine Feedreader-Statistik direkt in deinem WordPress-Adminmenü an.

18. 404 Notifier

WordPress-Plugins Adminbereich

Das Plugin zeigt dir alle 404-Fehler deiner Seite an. Besonders hilfreich, wenn du ein paar Seiten deiner Webseite umgezogen hast.

Sicherheits-Plugins

19. User Locker

WordPress-Plugins Adminbereich

Mit dem User Locker kannst du die Eingabe-Möglichkeiten für den Login-Bereich deiner WordPress-Seite begrenzen.

20. WordPress Backup

WordPress-Plugins Adminbereich

Ein wichtiges Plugin, mit dem du ein automatisches Backup deiner wichtigsten WordPress-Daten einrichten kannst.

Kennst du weitere Plugins, die den WordPress-Adminbereich erst so richtig in Schwung bringen? Über deine Tipps würde ich mich sehr freuen!

8 Kommentare

  1. Wow, vielen Dank für diesen super hilfreichen Artikel! Ich habe gerade einige Plugins entdeckt, die ich mir unbedingt merken muss. WP Maintenance Mode sieht ja sehr praktisch aus. Und die Post Editor Buttons verwende ich selber schon, die sind so schön zeitsparend :) Und den 404 Notifier muss ich mir mal genauer anschauen. Danke für diese tolle Liste und ein schönes Wochenende :)

  2. @Barbara: Freut mich, dass du die Plugin-Zusammenstellung gebrauchen kannst. Ja, die Post Editor Buttons nutze ich auf sehr gerne. Das DropDown Menü-Plugin mag ich auch ganz besonders :-)

    Wir wünschen dir auch ein wunderschönes Wochenende :-)

  3. Ole

    Was bin ich Dankbar, diese Webseite gefunden zu haben – danke t3n…

    Wie auch die anderen Artikel über empfehlenswerte WP Plugins, ist dieses eine tolle Zusammenstellung und erspart mir einige Stunden der Suche im WP Verzeichnis.

    Doch eines fehlt hier, meiner Ansicht nach: Adminimize von Frank Bültge (http://wordpress.org/extend/plugins/adminimize/) Hier läßt sich sehr differenziert festlegen, was angemeldete Nutzer so alles anstellen dürfen. Habe bis jetzt nichts vergleichbares entdecken können.

    Aber nun muss ich mich erstmal weiter auf ElmaStudio umsehen ;-)

    • @Ole: Danke dir, es freut mich riesig, dass dir unsere Artikel so gut gefallen :-)

      Und vielen herzlichen Dank für deinen Tipp zum Adminimize-Plugin :-) Das Plugin kannte ich bisher noch gar nicht! Muss es unbedingt demnächst einmal installieren, deiner Beschreibung nach hört es sich klasse an :-)

  4. Auch wenn der Artikel hier schon etwas älter ist – er ist immer noch gut zu gebrauchen! Hab dadurch ein paar neue Admin-Plugins gefunden, welche ich ab sofort einsetzen werde.

    Gruß:Michael

Schreibe eine Antwort