Alle Artikel in der Kategorie “Freelancing

Webworker Focus
Kommentare 31

Müssen wir als Webworker bewusster mit dem Internet umgehen?

Als Webworker ist man konstant umgeben von der Fülle an Information im Web und ein großer Teil unseres Jobs ist es natürlich auch, informiert zu sein und sich immer wieder weiterzubilden. Doch diese ständige Verfügbarkeit von Informationen und Unterhaltungsstreams kann auch ganz schön anstrengend sein und man hat immer ein wenig das Gefühl, man könnte etwas Wichtiges verpassen.

Ich beobachte mich selbst immer wieder dabei, wie ich im Strom der Informationen abdrifte und dann recht unkontrolliert zwischen Twitter, einem interessanten Blog-Artikel und meinem Email-Posteingang hin und her springe. Wenn man viel zu oft am Tag Emails checked, bei Twitter vorbeischaut, den eigenen Facebook-Status updatet oder die neuesten Artikel im Feedreader überfliegt ist man extrem schnell ausgelaugt ohne eigentliche effiziente Arbeit geleistet zu haben. Dieses Abdriften von meiner eigentlichen Arbeit passierst mir selbst vor allem wenn ich nicht mehr ganz fokussiert oder schon/noch etwas müde bin oder wenn ich mich vor eine schwierigen Aufgabe drücken möchte.

In der letzten Zeit habe ich daher versucht, dieses energieraubende und zeiteinnehmende „Herumscharwenzeln“ im Web ganz bewusst zu unterbinden, sobald ich gemerkt habe, dass meine Aufmerksamkeit schwindet und ich den Fokus für meine eigentliche Aufgabe verliere. Dabei habe ich festgestellt, dass ich viele Aufgaben ruhiger und somit auch viel schneller erledigen kann, wenn ich den Zugang zum Internet während einer bestimmten Arbeitszeit ganz bewusst vermeide. Read More

Elmastudio Redesign
Kommentare 46

Redesign Time – Ein neues Design für Elmastudio

Endlich ist es soweit und wir können euch unser neues Webdesign für die Elmastudio-Webseite präsentieren. Unser neuestes WordPress-Theme Moka dient dabei als Grund-Theme, allerdings haben wir zusätzlich noch einige Seiten (z.B. unsere Themes-Seiten, unsere About-Seite und unsere Shop-Seiten) individuell angepasst. Insgesamt freuen wir uns, dass wir mit dem neuen Theme ein sehr viel großzügigeres Webdesign haben und so auch mehr Platz, um unsere Blog-Artikel und WordPress-Themes zu featuren.

Wir freuen uns über mehr Weißraum und eine bessere Lesbarkeit im neuen Elmastudio Webdesign.

Durch die Möglichkeit ein individuelles Front Page-Template im Moka-Theme zu einzurichten, haben wir jetzt etwas mehr Möglichkeiten unsere Startseite mit verschiedenen Inhalten zu zeigen, statt nur die neuesten Blog-Artikel untereinander anzuordnen. Unsere WordPress-Themes haben ebenfalls sehr viel mehr Platz bekommen, so dass alle Infos zu den Themes übersichtlicher und durch den vielen Weißraum im Moka-Theme angenehmer zu lesen ist. Read More

Welcome 2014
Kommentare 9

Herzlich Willkommen 2014

Hoffentlich seit ihr alle gut ins neue Jahr gekommen und habt mit Familie und Freunden den Beginn des neuen Jahres gebührend gefeiert. Fürs neue Jahr möchten wir euch jede Menge Gesundheit, Freude und Erfolg wünschen. Auf das alle guten Vorsätze fürs neue Jahr umgesetzt werden können und eure Träume und Wünsche Wirklichkeit werden.

2013 war ein erlebnisreiches Jahr für Elmastudio, mit jeder Menge Highlights und motivierendem Feedback von unseren Blog-Lesern und Theme-Nutzern und unsere Arbeit hat uns das ganze Jahr über sehr viel Spaß und Freude bereitet.

Read More

cookie
Kommentare 8

Elmastudio wünscht Frohe Weihnachten mit 20% Rabatt im Theme-Shop

Wir möchten euch allen ganz herzlich eine wunderschöne Weihnachtszeit und erholsame und gemütliche Feiertage mit euren Familien und Freunden wünschen. Wir hatten ein spannendes und erlebnisreiches Elmastudio-Jahr und der Austausch mit euch hier auf dem Blog, im Forum, per Email und auf Twitter oder Facebook hat uns jede Menge Freude bereitet. Ihr seid die Besten!

Als kleines Dankeschön für eure treue Unterstützung, eure Mithilfe zur Verbesserung unserer Arbeit und für euer motivierendes und hilfreiches Feedback haben wir für alle Elmastudio Theme-Fans einen 20% Rabatt-Gutschein auf unser Theme Bundle und alle Einzel-Themes eingerichtet.

Um den Rabatt zu erhalten, kannst du einfach den Coupon-Code XMAS2013 beim Kauf eines Themes oder des Theme Bundles hier auf der Elmastudio-Webseite eingeben. Das Angebot ist ab sofort und bis zum 01.01.2014 um 23.59Uhr (MEZ) gültig. Falls du eine Frage zum Rabatt-Angebot hast, melde dich einfach hier mit einem Kommentar oder über unser Kontaktformular, wir werden dir dann so schnell wie möglich weiterhelfen.

Jetzt wünschen wir euch aber erst einmal einen wunderschönen Vorweihnachtsabend, vielleicht ja wie bei uns mit einer heißen Tasse Schokolade und leckerem Weihnachtsgebäck :)

Frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!
Eure Ellen und Manuel

Hello-WordPress
Kommentare 19

Elmastudio ist neuer Premium Theme Partner bei WordPress.com

Wir sind super glücklich euch endlich mitteilen zu können, dass wir seit neuesten Premium Theme-Partner bei WordPress.com sind und unser Themes somit endlich auch für WordPress.com Blogs verfügbar sein werden.

Kiore Moana ist das erste Theme, welches seit gestern auf WordPress.com verfügbar ist und weitere Themes werden folgen. Da die Themes für die WordPress.com Plattform noch einmal etwas angepasst werden müssen, können wir unsere Themes leider nur schrittweise auf WordPress.com veröffentlichen. Aber natürlich möchten wir so viele unserer Themes wie möglich auch für WordPress.com Nutzer anbieten. Read More

Kommentare 4

Buch-Tipp: Sass for Web Designers von Dan Cederholm bei A Book Apart

Auch CSS kann recht kompliziert werden und mit immer anspruchsvolleren Webdesigns werden auch die Stylesheets immer länger und aufwendiger. Sass (kurz für: Syntactically Awesome Stylesheets) bietet dafür eine Lösung, denn z.B. mit Hilfe von Variablen und verschachtelten Regeln (Nested Rules) in Sass kann das Schreiben von CSS sehr viel einfacher werden.

Damit einem der Einstieg und die Arbeit mit Sass leichter gemacht wird, schreibt Dan Cederholm (Gründer von Dribbble, bloggt auf SimpleBits) in seinem neuen A Book Apart-Buch “Sass for Web Designers” eine leicht zu verstehende Anleitung mit Tipps und Tricks zur Arbeit mit Sass.

"Sass for Web Designers" von Dan Cederholm.

“Sass for Web Designers” von Dan Cederholm.

Für alle, die sich bisher noch nicht an Sass herangetraut haben oder noch nicht viel mit Sass gearbeitet haben, bietet das Buch mit seinem ansprechenden Layout und der leicht verständlichen, lockeren Sprache (nur auf Englisch) einen prima Einstieg in die Materie. Wer gleich loslegen möchte kann sich für 9 US Dollar (ca. 6,70€) das eBook downloaden, es gibt aber auch eine sehr schöne gebundene Ausgabe (für 18 US Dollar + Versand) des Buches.

Kommentare 13

Erfahre mehr über WordPress: Hilfreiche Ressourcen zum Thema WordPress im Web

WordPress Resources News

Es gibt jede Menge Infos und zu WordPress im Web. So viele, dass man leicht die Übersicht verliert und nicht schnell nicht mehr weiß, welche Quellen hilfreiche und vor allem verlässliche Informationen zum Thema WordPress bieten. Daher habe ich eine kleine Liste mit einigen meiner liebsten WordPress-Ressourcen und Blogs zusammen gestellt.

Read More

Kommentare 37

Inspiration Overload? Praktische Tools, um Inspirationen übersichtlich zu verwalten

Inspirationen Online organisieren Geht es dir auch oft so? Du findest eine tolle Inspiration, z.B. ein Foto, einen Blog-Artikel oder ein Video, speicherst die Quelle irgendwo in Lesezeichen und findest sie dann später nicht wieder oder du vergisst gleich komplett, dass du die Inspiration überhaupt abgespeichert hattest. Bei der Fülle an spannenden Inspirationen im Web, in Magazinen und Designbüchern fühle ich mich immer wieder schnell überwältigt und ich vergesse oft, später wieder auf eine Inspiration zurückzugreifen und sie tatsächlich in meine Arbeit einfließen zu lassen. Eine sinnvolle, aber nicht zu überladene Sammlung und Organisation von Inspirationen ist da Gold wert und ich habe mir im Laufe der Zeit ein paar Tools angelegt, um Inspirationen zu speichern und besser zu organisieren.

Read More