Alle Artikel in der Kategorie “Freelancing

Blog Anniversary Thumbnail
Kommentare 245

Elmastudio Geburtstags-Giveaway mit vielen tollen Gewinnen für Kreative

Als kleines Dankeschön an unsere Leser und Theme-Nutzer haben wir ein kleines Giveaway zu unserem fünfjährigen Blog-Jubiläum vorbereitet. Es gibt jede Menge tolle Preise für Kreative zu gewinnen: z.B. Bücher über Typografie, Design und kreatives Schreiben, schöne Notizbücher, Stempel- und Postkarten-Sets und eine coole Lunchbox und ein Takeaway-Teebecher. Um bei der Verlosung mitzumachen, schreib uns einfach einen Kommentar hier im Artikel, indem du kurz sagst welches Geschenk du am liebsten bekommen würdest und warum.

Die Verlosung endet am Freitag, den 18. Juli 2014 um 23.59 Uhr (Mitteleuropäische Zeit), die Gewinner werden am Samstag von uns ausgelost und per Email benachrichtigt. (Bitte vergesst also nicht, eure aktuelle Email-Adresse im Kommentar anzugeben. Deine Email-Adresse wird natürlich nicht öffentlich gemacht).

Weiterlesen

elmastudio-5th-bday
Kommentare 30

Happy Birthday Elmastudio! Wir feiern 5-jähriges Blog-Jubiläum mit 30% Rabatt auf alle Produkte

Genau vor fünf Jahren haben wir den allerersten Blog-Artikel hier auf Elmastudio veröffentlicht. Und trotz jeder Menge Anfangs-Euphorie zum Start unseres Webdesign- und WordPress-Blogs hätten wir uns damals nie im Leben erträumt, auf was für eine spannende Reise wir uns da mit unserem kleinen Elmastudio begeben.

Eine gesunde Portion Naivität und das Festhalten an unserem großen Traum frei und selbst bestimmt kreativ arbeiten zu können, haben uns in den letzten fünf Jahren begleitet. Es gab jede Menge Höhepunkte auf unserem Weg, aber auch schwierigere Zeiten, in denen wir ganz schön die Zähne zusammen beißen mussten, damit unser Traum nicht ins Wanken gerät. Doch irgendwie haben wir immer gewusst, dass wir auf dem richtigen Weg sind und über einen Plan B haben wir zu keiner Sekunde nachgedacht.

Weiterlesen

Pep Talk
Kommentare 14

Pep-Talk in die Vergangenheit

Eigentlich scheint es noch gar nicht so lange her zu sein, dass ich meinen Studienabschluss (in Visueller Kommunikation an der HfG Offenbach) gemacht habe. Aber wenn ich mir überlege, was sich seit dem alles verändert hat, was ich erlebt und dazu gelernt habe, kommt es mir irgendwie doch wie eine Ewigkeit vor.

Wenn ich jetzt auf diese Zeit zurückschaue kann ich ganz genau sehen, welche Stärken und Schwächen ich damals hatte. Doch damals schien alles unklar und ich war unsicher, in welche Richtung es weiter gehen soll.

Wäre es nicht genial, wenn man sich selbst aus der Zukunft ein wenig Mut zusprechen könnte?

Leider geht das natürlich nicht, aber vielleicht helfen die folgenden Zeilen ja anderen weiter, die gerade in einer ähnlichen Situation sind, wie ich damals.

Weiterlesen

Webworker Focus
Kommentare 32

Müssen wir als Webworker bewusster mit dem Internet umgehen?

Als Webworker ist man konstant umgeben von der Fülle an Information im Web und ein großer Teil unseres Jobs ist es natürlich auch, informiert zu sein und sich immer wieder weiterzubilden. Doch diese ständige Verfügbarkeit von Informationen und Unterhaltungsstreams kann auch ganz schön anstrengend sein und man hat immer ein wenig das Gefühl, man könnte etwas Wichtiges verpassen.

Ich beobachte mich selbst immer wieder dabei, wie ich im Strom der Informationen abdrifte und dann recht unkontrolliert zwischen Twitter, einem interessanten Blog-Artikel und meinem Email-Posteingang hin und her springe. Wenn man viel zu oft am Tag Emails checked, bei Twitter vorbeischaut, den eigenen Facebook-Status updatet oder die neuesten Artikel im Feedreader überfliegt ist man extrem schnell ausgelaugt ohne eigentliche effiziente Arbeit geleistet zu haben. Dieses Abdriften von meiner eigentlichen Arbeit passierst mir selbst vor allem wenn ich nicht mehr ganz fokussiert oder schon/noch etwas müde bin oder wenn ich mich vor eine schwierigen Aufgabe drücken möchte.

In der letzten Zeit habe ich daher versucht, dieses energieraubende und zeiteinnehmende „Herumscharwenzeln“ im Web ganz bewusst zu unterbinden, sobald ich gemerkt habe, dass meine Aufmerksamkeit schwindet und ich den Fokus für meine eigentliche Aufgabe verliere. Dabei habe ich festgestellt, dass ich viele Aufgaben ruhiger und somit auch viel schneller erledigen kann, wenn ich den Zugang zum Internet während einer bestimmten Arbeitszeit ganz bewusst vermeide. Weiterlesen

Elmastudio Redesign
Kommentare 46

Redesign Time – Ein neues Design für Elmastudio

Endlich ist es soweit und wir können euch unser neues Webdesign für die Elmastudio-Webseite präsentieren. Unser neuestes WordPress-Theme Moka dient dabei als Grund-Theme, allerdings haben wir zusätzlich noch einige Seiten (z.B. unsere Themes-Seiten, unsere About-Seite und unsere Shop-Seiten) individuell angepasst. Insgesamt freuen wir uns, dass wir mit dem neuen Theme ein sehr viel großzügigeres Webdesign haben und so auch mehr Platz, um unsere Blog-Artikel und WordPress-Themes zu featuren.

Wir freuen uns über mehr Weißraum und eine bessere Lesbarkeit im neuen Elmastudio Webdesign.

Durch die Möglichkeit ein individuelles Front Page-Template im Moka-Theme zu einzurichten, haben wir jetzt etwas mehr Möglichkeiten unsere Startseite mit verschiedenen Inhalten zu zeigen, statt nur die neuesten Blog-Artikel untereinander anzuordnen. Unsere WordPress-Themes haben ebenfalls sehr viel mehr Platz bekommen, so dass alle Infos zu den Themes übersichtlicher und durch den vielen Weißraum im Moka-Theme angenehmer zu lesen ist. Weiterlesen

Welcome 2014
Kommentare 9

Herzlich Willkommen 2014

Hoffentlich seit ihr alle gut ins neue Jahr gekommen und habt mit Familie und Freunden den Beginn des neuen Jahres gebührend gefeiert. Fürs neue Jahr möchten wir euch jede Menge Gesundheit, Freude und Erfolg wünschen. Auf das alle guten Vorsätze fürs neue Jahr umgesetzt werden können und eure Träume und Wünsche Wirklichkeit werden.

2013 war ein erlebnisreiches Jahr für Elmastudio, mit jeder Menge Highlights und motivierendem Feedback von unseren Blog-Lesern und Theme-Nutzern und unsere Arbeit hat uns das ganze Jahr über sehr viel Spaß und Freude bereitet.

Weiterlesen

cookie
Kommentare 8

Elmastudio wünscht Frohe Weihnachten mit 20% Rabatt im Theme-Shop

Wir möchten euch allen ganz herzlich eine wunderschöne Weihnachtszeit und erholsame und gemütliche Feiertage mit euren Familien und Freunden wünschen. Wir hatten ein spannendes und erlebnisreiches Elmastudio-Jahr und der Austausch mit euch hier auf dem Blog, im Forum, per Email und auf Twitter oder Facebook hat uns jede Menge Freude bereitet. Ihr seid die Besten!

Als kleines Dankeschön für eure treue Unterstützung, eure Mithilfe zur Verbesserung unserer Arbeit und für euer motivierendes und hilfreiches Feedback haben wir für alle Elmastudio Theme-Fans einen 20% Rabatt-Gutschein auf unser Theme Bundle und alle Einzel-Themes eingerichtet.

Um den Rabatt zu erhalten, kannst du einfach den Coupon-Code XMAS2013 beim Kauf eines Themes oder des Theme Bundles hier auf der Elmastudio-Webseite eingeben. Das Angebot ist ab sofort und bis zum 01.01.2014 um 23.59Uhr (MEZ) gültig. Falls du eine Frage zum Rabatt-Angebot hast, melde dich einfach hier mit einem Kommentar oder über unser Kontaktformular, wir werden dir dann so schnell wie möglich weiterhelfen.

Jetzt wünschen wir euch aber erst einmal einen wunderschönen Vorweihnachtsabend, vielleicht ja wie bei uns mit einer heißen Tasse Schokolade und leckerem Weihnachtsgebäck :)

Frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!
Eure Ellen und Manuel

Hello-WordPress
Kommentare 19

Elmastudio ist neuer Premium Theme Partner bei WordPress.com

Wir sind super glücklich euch endlich mitteilen zu können, dass wir seit neuesten Premium Theme-Partner bei WordPress.com sind und unser Themes somit endlich auch für WordPress.com Blogs verfügbar sein werden.

Kiore Moana ist das erste Theme, welches seit gestern auf WordPress.com verfügbar ist und weitere Themes werden folgen. Da die Themes für die WordPress.com Plattform noch einmal etwas angepasst werden müssen, können wir unsere Themes leider nur schrittweise auf WordPress.com veröffentlichen. Aber natürlich möchten wir so viele unserer Themes wie möglich auch für WordPress.com Nutzer anbieten. Weiterlesen